Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

RP-Server, was ist das? Oder auch: Rollenspiel, noch nie gehört!

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Hilfe für Neuankömmlinge
RP-Server, was ist das? Oder auch: Rollenspiel, noch nie gehört!

Ben_Bawan's Avatar


Ben_Bawan
12.16.2011 , 12:52 PM | #41
@ Lathalia: Danke für den schönen Guide! Er hat mir sehr weiter geholfen, denn ich bin schon lange an genau so einer Art von Spiel interessiert, wusste aber bisher nicht wirklich wie das abläuft. Echt toll, danke!


@ Schobi: Ich schließ mich da MartinTheGrey an. Es ist klar und verständlich und auch völlig ok wie du spielen möchtest. Der Guide dient eben Leuten wie mir, die RPs noch nie gespielt haben und es sich genauso, mit viel Story, Atmosphäre und Respekt vorstellen. Jeder dem die eine oder andere Regel nicht gefällt kann es natürlich anders machen und dabei auch viel Spaß haben. Ich werd es wie von Lathalia beschrieben versuchen und freu mich über jeden der mitmacht.
Spaß können wir denk ich alle daran haben, auf viele verschiedene Arten

Liebe Grüße und möge die Macht mit euch sein!

Ben

Lathalia's Avatar


Lathalia
12.17.2011 , 05:28 AM | #42
Kleines Update: Also mir läuft Rollenspiel wirklich gehäuft über den Weg! Sogar in Flashpoints und in Questgruppen hat sich bisher jeder, den ich getroffen habe, bemüht dem Rollenspielserver gerecht zu werden! Alles in allem fühle ich mir sehr wohl. Wirkliches OOC hab ich noch nicht getroffen... !
Rollenspieler Bei Fragen: Einfach ansprechen!
RP-Server, was ist das? KLICK MICH!

Lathalia's Avatar


Lathalia
12.18.2011 , 05:25 AM | #43
Ich weiß, Doppelposts sind ganz doof, aber er ruuuutscht! ;(

Bitte haltet mein Baby ein bisschen oben... ich bekomme täglich Nachrichten mit Fragen, die in diesem Guide erklärt werden! Greift mir unter meine Lekku und kommentiert bitte, wenn ihr den Guide gelesen habt! Sonst landet er in der Versenkung.
Rollenspieler Bei Fragen: Einfach ansprechen!
RP-Server, was ist das? KLICK MICH!

KollegeX's Avatar


KollegeX
12.18.2011 , 07:10 AM | #44
@Lathalia: Soooo hilfe geleistet^^

Ne aber mal ernsthaft ich habs dir ja schon im RL gesagt, das der Guide hier ziemlich nice ist und ich deine Meinungen vertrete

@an alle die angst haben fehler zu machen
Das ist sogut wie schnuppe. Ich selbst schreibe ab und zu ausversehen in den general chat, oder nehme Sachen an die nicht stimmen. RP in MMOs ist wie jedes RP. Man lernt mit der Zeit und bildet sich seine Meinung.

@schobi
"You sir are an, Troll" - dies ist zumindest die einzige Erklärung, wie ich deine Ansicht verstehen kann. Und da ich aus langeweile auch manchmal trolle ( nie ernsthafte forenbeiträge und noch nicht be swtor wohlgemerkt) glaube ich viel von meinen gebärden in den deinen zu sehen.
Und ich liebe Beiträge wie: " Eigentlich möchte ich nicht diskutieren aber hier meine Kritik" und was folgt ist ne abhandlung xD

"So kids, what did we learn in school today?"
"Poweremotes are baaaaad"
"Thats right. So respect your others and they will respect you. Bye kids"
"Bye Mr. Obvious"
Person1: I feel a Vibration in the power!
Person2: nah dont cha worry thats just my hemorrhoids !
Person1: *miep* Oo

Cidiac's Avatar


Cidiac
12.18.2011 , 09:09 AM | #45
Hi liebe RP´ler,

auch ich habe mich, zum ersten mal, ernsthaft auf einem Rollenspielserver angemeldet. In allererster Linie weil ich mich sehr gern in meine Charaktere hineinversetze und auch vor dem Bildschirm die Eigenheiten eines fießen aber ehrenhaften Soldaten annehme und ich daran ne Menge spaß habe. Es würzt das Spiel einfach noch mehr. Und zum zweiten wollte ich Dem Jedi Wurstbrot aus dem Weg gehen. Solche Namen machen mir die Vorstellung auf Tatooine zu sein irgendwie Kaputt.

Naja und nun bin ich also hier auf dem RP Server und habe selber leider keinerlei Erfahrungen darin und hatte vor mich durch das spielen langsam an die Thematik führen zu lassen. Ohne Erfolg. Die gleichen Chats im Allgemeinchannel und sonst kann ich auch kaum feststellen dass ich auf nem RP Server bin.

Ich hatte schon überlegt ob es nicht mal nett wäre eine "Treffen" in einer örtlichen Cantina an zu beraumen um einige RP begeisterte auf meinem Server kennen zu lernen. Wie sowas dann von statten gehen würde.. weiß ich nicht. Aber mal schaun ob sowas mal angestoßen wird oder ich es vielleicht sogar selbst anstoße. Wobei ich mir definitiv noch einige Hintergründe zu meinem Charakter überlegen sollte. Aber auch das macht kaum Sinn, wenn ich es nicht teilen kann.

Danke auf jedenfall für deinen Guide und ich hoffe doch in Zukunft eben mehr RP´ler zu treffen und nicht nur leute die wie ich vor Darth Imbakiller geflohen sind.

Schöne Grüße

Tharkon, Soldat der Republik - Vanjervalis Chain

JemmrikKevrae's Avatar


JemmrikKevrae
12.18.2011 , 09:56 AM | #46
Wie ich vor dem Forenwipe mal irgendwo geschrieben hatte (ist schon einige Zeit her), habe ich zwei spezielle Überlebensregeln:

1. Rollenspieler sind Zicken, das ist fast Naturgesetz. Solange dich niemand OOC beleidigt, ignoriere den Rest und schluck deinen Stolz runter. Wenn man anfängt IC-Aussagen persönlich zu nehmen, hat man schon verloren. Dann steht eben irgendwo im Chat, dass mein Charakter tot ist. Was ihm an Verletzungen passiert, entscheide ich alleine und nur ich. Da kann der andere hundert mal den Kopf abschlagen, ich als Spieler habe da das letzte Wort und sonst niemand. Um es mit Pen and Paper zu sagen: Meisterentscheid.

2. Jeder hat das Recht seinen RP-Stil frei ausführen zu können, genauso wie jeder andere das Recht hat nicht daran teilzunehmen. Wenn mir die Einstellung von jemandem nicht zusagt, sage ich dem das über Whisper und wende mich jemand anderem zu. Wenn also jemand Spaß dran hat, andere Charaktere in einem Chat zu meucheln, kann er diese Tätigkeit gerne ohne meine Beteiligung fortsetzen.

Also eigentlich ganz einfach: Über eine Ohrfeige oder soetwas muss man nicht streiten, aber was schwere Verstümmlung und Totschlag betrifft, entscheidet für mich immer einzig und allein derjenige Spieler, was seinem Charakter nun wirklich passiert. Ich würde niemals jemandem verbieten, den Vulgaris Magistralis im RP zu verkörpern, sage aber voraus, dass derjenige mit seiner einseitigen Rollenspielform nicht lange Spaß haben wird. Für mich selbst ist diese Angeberei und Überheblichkeit einfach stinklangweilig zum spielen.

Holzpflock's Avatar


Holzpflock
12.18.2011 , 03:27 PM | #47
Danke für die Einführung! *markier*

Lathalia's Avatar


Lathalia
12.18.2011 , 06:25 PM | #48
Quote: Originally Posted by Cidiac View Post
Naja und nun bin ich also hier auf dem RP Server und habe selber leider keinerlei Erfahrungen darin und hatte vor mich durch das spielen langsam an die Thematik führen zu lassen. Ohne Erfolg. Die gleichen Chats im Allgemeinchannel und sonst kann ich auch kaum feststellen dass ich auf nem RP Server bin.

Danke auf jedenfall für deinen Guide und ich hoffe doch in Zukunft eben mehr RP´ler zu treffen und nicht nur leute die wie ich vor Darth Imbakiller geflohen sind.

@Tharkon: Danke für deine Rückmeldung! Dazu hab ich gleich ein paar liebe Hinweise. Also bei uns im Imperium schauts eigentlich recht gut aus mitm Rollenspiel.
Aber ein ernster Hinweis: Warte 2 Monate. Das Spiel ist gerade erst draußen. JEDER Chat quillt im Moment über. Alle sind noch in der Entdeckungsphase. Für Rollenspiel braucht man auch Ruhe. Ich selbst erwische mich derzeit dabei, wie ich Gelegenheiten stehen lasse und ihnen im Vorbeigehen zuwinke, weil ich gerade einer suuuper gut gemachten Quest folge und...

... genau das. Die Leute wollen das Spiel gerade erkunden; sich damit auskennen, wenn die ersten Spieler am 20.12. offiziell einloggen, zu den "alteingesessenen" gehören, auf Entdeckungstour gehen. In einem Monat sieht das anders aus. Dann blüht auch langsam das RP.

@JemmrikKevrae: Meisterentscheid, ein schönes Stichwort. Das könnte man gut so übernehmen. Jeder ist seines eigenen Charakters Meister, was mit meinem Charakter passiert, kann nur ich entscheiden. Und ja, Rollenspieler sind schon eine ganzschön bissige Gattung.
Rollenspieler Bei Fragen: Einfach ansprechen!
RP-Server, was ist das? KLICK MICH!

Barald's Avatar


Barald
12.18.2011 , 07:29 PM | #49
So, dann mal meinen Senf dazu:

Erstmal großes Lob an Lathalia für die geniale Arbeit.

Rückmeldung von Cassus Fett --> Imperiale Seite:
Leider merkt man derzeit nicht das man auf einem RP-Server ist. Das liegt auf der einen Seite daran, das wir noch im Headstart sind und wie du ja auch beschrieben hast, am teilweisen Unwissen. Letzteres kann man verschmerzen.
Leider fallen mir aber auch derzeit die Spieler auf, denen das RP mal, sagen wir es mal wie es ist, am Allerwertesten vorbeigeht. Wurststulle, Toterjedi, xxPOWERxx usw, sind da nur die Spitze. Immer wieder schön wenn man grade die Stimmungsvolle Quest erledigt hat und dann der *böse* Sith-Krieger an einem vorbei rennt und mitten in MEINEM Bild, wo eben noch die tolle Star Wars Stimmung war, dann in großen Buchstaben "Detleff" steht. Aber auch dieses kann man verschmerzen mit einem Kopfschütteln und zeigt mir nur das geistige Niveau (nein, nicht die Handcreme) meines Gegenüber.
Das nur so mal am Rande. WAS einen aber nun wirklich aufregt ist das Stören der RP'ler und der nicht Rp'ler. Beide Seiten beflecken sich nicht grade mit Ruhm in ihren Auseinandersetzungen im Allgemeinchannel. Ich persönlich halte es so, das der Allgemein als "OOC" gilt und wenn jemand was in einem ordentlichen Ton fragt, auch eine ordentliche Antwort verdient und dann nicht ein "WIR SIND AUF EINEM RP-SERVER!" als Antwort rüberschallt. (Lernvorgabe: Einfach gekonnt die Antwort im RP verpacken und voila, es können sich wunderbare Changsen auftun.)
Auf der anderen Seite regen mich Wurststulle und Leberwurstbrot dann auch dermaßen auf, wenn sie im Chat darauf bestehen, das es ja Egal ist wie sie sich verhalten da bei der Serverbeschreibung ja steht, das weder Chat noch Namen überwacht werden und hier keine Regeln gelten.
In der Sprache der Jugend würde nun ein: "Epic Fail, Junge!" kommen.
Ich errinnere mich doch daran, das da auch was stand von ordentlichem Benehmen und Verhalten... naja... (hier bitte das Kopfschütteln einfügen).

Fazit, derzeit sieht es so aus, wie bei den anderen Rollenspielen in der MMORPG-Welt auch. RP ist vorhanden, meistens in dunkelen Cantina Ecken, auf Raumstationen, den eigenen Schiffen... halt da, wo man nicht so schnell gestört wird.

So da habt ihr nun meine Meinung und ob sie euch gefällt, oder nicht, das ist dann eure!

Barald

P.S.: Ja, die Namen habe ich natürlich geändert damit hier keiner rummeckert wegen dem beliebten "Namecallingflame"! Allerdings stehen die Originalnamen denen in nichts nach. Und sollten sich besagte Namen doch angesprochen fühlen... naja... (ab hier denke ich mir lieber meinen Teil).

sharzul's Avatar


sharzul
12.19.2011 , 02:02 AM | #50
selbst auf nicht-rp-server sind solche namen dumm und die meisten spieler meiden auch dort solche namenvergewaltigungen