Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Plötzliche Latenzprobleme (Telekom)

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Plötzliche Latenzprobleme (Telekom)
First BioWare Post First BioWare Post

Sithhunterdelta's Avatar


Sithhunterdelta
05.10.2012 , 01:26 PM | #1
Guten Tag liebe Community, normalerweise habe ich Ingame eine Latenz von ca 100 MS.

Diese Woche über habe ich aber immer plötzlich zwischen 19 und 22 Uhr über einen längeren Zeitraum (bis zu 30 Minunten), eine Latenz von 30000 MS.
Diese Störungen treten sporadisch auf. Momentan habe ich aber keine Erklärung dafür. Nun suche ich Spieler, mit ähnlichen Problemen oder jemanden der eine Lösung weiß.

thomascalloran's Avatar


thomascalloran
05.10.2012 , 01:39 PM | #2
Hast Du bereits versucht, eine Reparatur-Installation durchzuführen?

Manchmal wirkt das Wunder.
Sergeant Zelano Lightinfly - Kommandosoldat der Republik - Mitglied der Outer Rim Order - Jen'Jidai

Matricus's Avatar


Matricus
05.10.2012 , 01:53 PM | #3
Quote: Originally Posted by thomascalloran View Post
Hast Du bereits versucht, eine Reparatur-Installation durchzuführen?

Manchmal wirkt das Wunder.
Was hat der lokale Client mit der Anbindung zum Server zu tun?

Quote:
Diese Woche über habe ich aber immer plötzlich zwischen 19 und 22 Uhr über einen längeren Zeitraum (bis zu 30 Minunten), eine Latenz von 30000 MS.
Diese Störungen treten sporadisch auf. Momentan habe ich aber keine Erklärung dafür. Nun suche ich Spieler, mit ähnlichen Problemen oder jemanden der eine Lösung weiß.
Ich würde mal sagen, dass ein Backbone ausgefallen ist und daher nun alles über andere geleitet wird, die anscheinend zur EU-PT etwas überlastet scheinen.
Tritt immer mal wieder bei den verschiedenen Providern auf.

Aktuelle Störungsmeldung von deutschen Providern kannst du folgender Seite entnehmen:
http://www.heise.de/netze/netzwerk-t...et-stoerungen/

Naugor's Avatar


Naugor
05.10.2012 , 10:19 PM | #4 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Sithhunterdelta,

Wie bist du mit dem Internet verbunden? Matricus war da schon auf dem richtigen Weg, unter Umständen gibt es Schwierigkeiten beim Anbieter, bitte hake auch dort einmal nach.

Falls sich an der Situation nichts ändert, melde dich bitte nochmal.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support | Find help for all EA Games at Answer HQ.

Systhemfehler's Avatar


Systhemfehler
05.11.2012 , 06:27 AM | #5
Quote: Originally Posted by Sithhunterdelta View Post
Guten Tag liebe Community, normalerweise habe ich Ingame eine Latenz von ca 100 MS.

Diese Woche über habe ich aber immer plötzlich zwischen 19 und 22 Uhr über einen längeren Zeitraum (bis zu 30 Minunten), eine Latenz von 30000 MS.
Diese Störungen treten sporadisch auf. Momentan habe ich aber keine Erklärung dafür. Nun suche ich Spieler, mit ähnlichen Problemen oder jemanden der eine Lösung weiß.
was hast du für eine leitung und gehst du über w- lan rein? ,wie heisst dein modem ? auf jedenfall in der zeit wo störungen auftreten ruf kurz bei t-com technik an die messen das sofort von ihrem platz durch und sagen dir was gerade los ist . ist gratis und ein versuch wert
T3-M4 -- Sithkrieger: Lev 50 / Soldat : Lev 50 / Söldner Lev 50

Vanjervalis Chain -- /Söldner :Lev 50

Viciskander's Avatar


Viciskander
05.11.2012 , 08:11 AM | #6
Quote: Originally Posted by Naugor View Post
Hallo Sithhunterdelta,

Wie bist du mit dem Internet verbunden? Matricus war da schon auf dem richtigen Weg, unter Umständen gibt es Schwierigkeiten beim Anbieter, bitte hake auch dort einmal nach.

Falls sich an der Situation nichts ändert, melde dich bitte nochmal.
sorry das ich dir da in die parade fahre
aber die selben probleme gibt es auch immer öfter bei kabel deutschland. ist zum glück noch relativ selten. so alle paar tage mal wo die latenz richtung 120 000 geht. witzigerweise fliegt man nicht einfach aus dem game, sondern man landet im ladebildschirm der bei 1/4 ladebalken dann stehen bleibt (stand da auch schon 8h). erst ein killen des prozesses und neustarten von swtor läst das spiel wieder lagend laufen.
"Im Weltall hört dich keiner schreien"

FlameHaze

Karhad's Avatar


Karhad
05.11.2012 , 08:36 AM | #7
teilt ihr eure Leitung mit anderen Leitung mit anderen Leuten? hatte ein ähnliches Problem über einen längeren Zeitraum... grund war der das ein Mitbewohner in HD Qualität VoD geglotzt hat über einen priorisierten Routerport. Das Ding hat alle anderen Prozesse (auch meine Zockerei ) für den Zeitraum verdrängt solang das Video geladen wurde...

Viciskander's Avatar


Viciskander
05.11.2012 , 09:05 AM | #8
nein, leitung wird nicht geteilt. lief ja auch 3 monate stabil mit dem spiel, bis vor ein paar wochen das problem mit der latenz anfing.
"Im Weltall hört dich keiner schreien"

FlameHaze

Karhad's Avatar


Karhad
05.11.2012 , 09:29 AM | #9
ich hab lange selbst in der Branche gearbeitet und die meisten die über solche Probleme klagten hatten diese nicht temporär sondern dauerhaft und wenn nur sporadisch, dann über den ganzen Tag verteilt :/

Mundako's Avatar


Mundako
05.14.2012 , 07:34 AM | #10 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Sithhunterdelta,

da du dich in der Zwischenzeit nicht mehr gemeldet hast, gehe ich mal davon aus, dass dieses Problem eher von temporärer Natur war und nun wieder alles in Ordnung ist.

Bitte lasse uns wissen, solltest du noch einmal Probleme mit der Verbindung zu unseren Servern haben.
Vielen Dank.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support