Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Berechtigungen

First BioWare Post First BioWare Post

Excubitoras's Avatar


Excubitoras
05.13.2012 , 04:17 AM | #1
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit SW:ToR so zu konfigurieren, dass für den Start und das Spiel an sich keine Administratorrechte notwendig sind? Wofür braucht SW:ToR die Adminrecht überhaupt?

Das Programm läuft hier unter Win7 64 bit und verlangt beim Start immer nach einer Anhebung der Rechte. Immerhin handelt es sich hier nur um ein Spiel und keinen kritischen Systemdienst. Es gibt unter Windows und den einschlägigen Anwendungen schon mehr als genug Sicherheitslücken, da braucht ein System meiner Meinung nach nicht auch noch einen Spiel-Client, der mit Adminrechten läuft.

Gruß.

Naugor's Avatar


Naugor
05.13.2012 , 06:25 PM | #2 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Excubitoras,

Soweit uns hier im Forum bekannst ist, sind die Adminstratorrechte zwingend beim Spielstart nötig.

Im englischen Forum gab es diesbezüglich jedoch eine Diskussion, die du dir genauer Anschauen könntest.

Vielen Dank für dein Verständnis.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support

IzunaUchiha's Avatar


IzunaUchiha
05.14.2012 , 12:13 AM | #3
Quote: Originally Posted by Excubitoras View Post
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit SW:ToR so zu konfigurieren, dass für den Start und das Spiel an sich keine Administratorrechte notwendig sind? Wofür braucht SW:ToR die Adminrecht überhaupt?

Das Programm läuft hier unter Win7 64 bit und verlangt beim Start immer nach einer Anhebung der Rechte. Immerhin handelt es sich hier nur um ein Spiel und keinen kritischen Systemdienst. Es gibt unter Windows und den einschlägigen Anwendungen schon mehr als genug Sicherheitslücken, da braucht ein System meiner Meinung nach nicht auch noch einen Spiel-Client, der mit Adminrechten läuft.

Gruß.

Dies hat mit dem Client zu tun, das eigentliche Spiel braucht diese Rechte nicht, da im Client immer wieder dateien gedownloadet werden oder überprüft werden. Du Bestätigst nur mit den admin Rechten das der in deine Dateien
schauen darf. Mach Task Manager mitten im Spiel auf dann fixt sich dein Problem von selbst.

Indiabolis's Avatar


Indiabolis
05.14.2012 , 12:17 AM | #4
Quote: Originally Posted by Excubitoras View Post
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit SW:ToR so zu konfigurieren, dass für den Start und das Spiel an sich keine Administratorrechte notwendig sind? Wofür braucht SW:ToR die Adminrecht überhaupt?

Das Programm läuft hier unter Win7 64 bit und verlangt beim Start immer nach einer Anhebung der Rechte. Immerhin handelt es sich hier nur um ein Spiel und keinen kritischen Systemdienst. Es gibt unter Windows und den einschlägigen Anwendungen schon mehr als genug Sicherheitslücken, da braucht ein System meiner Meinung nach nicht auch noch einen Spiel-Client, der mit Adminrechten läuft.

Gruß.
Das ist auch der Grund, warum SW:Tor adminrechte benötigt.
Vergibst du die rechte nicht, kann SWTOR bei dir rein garnichts ändern oder speichern.
= Sicherheitsfunktion Windows

Wenn du mit einem eingeschränkten Benutzerkonto arbeitest, kannst du dir auch nen script schreiben, damit SWTOR automatisch mit Adminrechten gestartet wird, ohne jedesmal das passwort eingeben zu müssen.
Mein Hexer ist immernoch OP. Denn ICH wurde nicht generft.
Der Amateur sucht Fehler stets bei anderen.
Der Professionelle sucht die Fehler zuerst bei sich.

celix's Avatar


celix
05.14.2012 , 03:49 AM | #5
und warum kann es WoW ohne Adminrechte? Das ist kein Grund!
unleashed
pve-progress-community
visit us

Matricus's Avatar


Matricus
05.14.2012 , 06:07 AM | #6
Quote: Originally Posted by celix View Post
und warum kann es WoW ohne Adminrechte? Das ist kein Grund!
Es geht nicht um die Änderung von Dateien. Solange das entsprechende nicht in %programfiles% oder %windir% liegt, funktioniert es ohne administrative Rechte.

Die Rechte werden hier von den Programmierern von SW:TOR bzw. des Patches erzwungen um möglichen Probleme aufgrund mangelnder Berechtigungen vorzubeugen.
Man kann bei jedem Programm heutzutage Befehl hinzufügen, damit diese Meldung bei Vista/7 System erscheint und somit nach erhöhten Rechten fragt.

Windows kann dies jedoch auch von sich verhängen, z.B. immer von auf Systemdateien oder -optionen zugegriffen wird erscheint diese Meldung ebenfalls um unauthorisierten Programmen zu erschweren an erhöhte Rechte zu gelangen.

MMn kann man die UAC generell deaktivieren, da 1. die "unbedarften" Nutzer eh alles mit "Ja" bestätigen und damit die angedachte Sicherheit flöten geht und die kundigen Leuten, die eh wissen was wie ausführen und es somit unnötige Klickarbeit ist.

Edit: Man, mein Satzbau ist aber fürchterlich nach dem Aufstehen.