Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Pushback reduce für Heals kaputt?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Pushback reduce für Heals kaputt?

Tankqull's Avatar


Tankqull
05.08.2012 , 11:24 AM | #1
irgendwie stimmt da was nicht, verglichen mit den offensiv pushback reduce skills ist der der heals irgendwie total neben der spur - ist das auch bei andern so? man rudert ewig mit den armen bis hin zum kompletten abbrechen des heals für nix wohingegen die dd´s spells selbst ohne skill besser durchgehen... und mit "ununterbrechbar" sind

Tankqull's Avatar


Tankqull
05.11.2012 , 12:34 AM | #2
bei den heals passt definitiv was nicht ich hab nochmal explizit drauf geachtet - von meinen gecasteten heals werden etwa 2/3 abgrebochen und davon über 80% ohne das vom gegner der rupt genuzt wird da der spell direkt wiede nutzbar ist - der spell abbruch erfolgte also einzig durch das "zurücksetzten" der zauberzeit. bei offensiv spells ist mir dieser effekt noch nicht einmal untergekommen da kann man sobald man das setback reduce trait geskillt hat casten wie man will abgrebrochen wird der spell nicht.

Citinetty's Avatar


Citinetty
05.11.2012 , 03:18 AM | #3
ist mir auch schon aufgefallen. Der "Pushback" ist beim Kommando-Heal bis zu 35% minimierbar, was das Casten von Heals angeht.

beim Artillerist kann der "Pushback" für das Casten von DMG-Skills jedoch per Talent um 75% reduziert werden.

Ergebnis: Der Gravspammre castet auch bei schaden normal weiter, beim Healer wird die Castzeit durch die Pushbacks teilweise bis zu verdoppelt. Ziemlich sinnfrei.
Idiian Tavoun | Combat Medic | VR 90 | R.I.P. Jenjidai
Ardiian Tavoun | Combat Sentinel

|- Kekse für alle -|

Shardas's Avatar


Shardas
05.11.2012 , 03:22 AM | #4
Wurdet ihr möglicherweise von Sithkriegern/Jedi Rittern angesprungen? Der Machtsprung unterbricht Skills, verursacht aber, anders als der Machttritt, keine 4 Sekunden Sperre.
Qc terxepssrw evi jypp sj aiewipw. Mrjsvq xli Uyiir, ws xlex wli qmklx wlss xliq eaec. Livi ai ks 'vsyrh xli qypfivvc fywl. Ks qsroic KS!

Citinetty's Avatar


Citinetty
05.11.2012 , 03:30 AM | #5
Quote: Originally Posted by Shardas View Post
Wurdet ihr möglicherweise von Sithkriegern/Jedi Rittern angesprungen? Der Machtsprung unterbricht Skills, verursacht aber, anders als der Machttritt, keine 4 Sekunden Sperre.
das kann ein Grund für den vom TE beschriebenen Abbruch sein ja. Es geht aber denke ich auch generell darum, dass ein heiler den Pushback des Castbalkens nur weniger per Talent reduzieren kann als ein DD.

Du kannst dies auch leicht beim Kommando nachprüfen, in dem du die Skills im linken Baum mit dem mittleren vergleichst. Der Heiler kann den Pushback nur um 35% reduzieren, der DD jedoch um 75%.

Der DD castet einfach durch, beim Heiler springt der Balken permanent zurück. Wenn der 2 große Hüpfer macht, dauert der Castt schon gern ne Sekunde länger. Was das ausmacht beim heutigen DMG kannst du dir vorstellen
Idiian Tavoun | Combat Medic | VR 90 | R.I.P. Jenjidai
Ardiian Tavoun | Combat Sentinel

|- Kekse für alle -|

Tankqull's Avatar


Tankqull
05.11.2012 , 03:53 AM | #6
Quote: Originally Posted by Shardas View Post
Wurdet ihr möglicherweise von Sithkriegern/Jedi Rittern angesprungen? Der Machtsprung unterbricht Skills, verursacht aber, anders als der Machttritt, keine 4 Sekunden Sperre.
die unterbrechung ist mir bewust - und auch nicht gemeint. nach x set backs werden heals einfach abgebrochen ohne das das anspringen oder der direkte unterbrechungsskill genutzt wird.