Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Handwerk im Endgame?


Molusque's Avatar


Molusque
05.10.2012 , 06:00 AM | #11
@Luchsi:
dank dir für die Info, war mir so nicht bekannt


@Zarass:

auch dir Dank für deinen ausführlichen Post und die Infos.

Die neuen Rezepte durch Missionen sind mir bekannt, da ich alle Berufe ausführe konnte ich schon alle Rezepte ergattern. Also auch alle Rezepte der neuen Aufwertungen (Erfolgsrate dieser Neuraldingens gruselig).

Das jetzt Mods und andere hochwertige Items mit Rezeptchance zerlegbar sind war mir neu. Obwohl ich fast jeden Tag im GH unterwegs bin habe ich noch nie Mods über 22 gesehen oder Items, mit einer Itemstufe von OPs. In den Patchnotes stand zwar ähnliches, nur in der Praxis fehlte mir der nachdrückliche Beweis. So ging ich davon aus, dass Bioware mal wieder viel sagte und nichts tat.
Ja auch ich bin fähig dazuzulernen.

Da die Materialien dafür noch einigermassen rar sein werden und sicher auch sauteuer, werden die Spieler für sich selbst oder die Gilde herstellen. Das würde ihre Abwesenheit im GH durchaus erklären.

Wobei laut der von dir angegebenen Seite Mods zwar entnommen werden können, aber anscheinend bisher entweder nicht rekonstruiert werden können oder kein Rezept geben. Oder es liegen einfach noch zu wenige Infos vor.

Ja ich muss es wohl hinnehmen, das mir dieser Teil des Spieles verwehrt bleibt.
Verdammt, muss ich mir doch Guild Wars 2 zulegen .

Auf dieser Basis diskutiere ich gern, dank dir.

Luchsi's Avatar


Luchsi
05.10.2012 , 06:24 AM | #12
Entsprechende Mods sind im Handelsnetz wohl i.d.R. recht rar, ja.

Ich halte mit meiner Jedi derzeit die Äuglein ab und an danach offen und konnte bislang eine Armierung und drei Verbesserungen kaufen (eine Verbesserung 24 (?, wird im Charaktermenü/Hülle als (56) ausgewiesen), der Rest 25 (?, => (58) in Menü/Hülle).

Kostenpunkt: für die Armierung 330K, die höheren Verbesserungen 250K, die kleinere 120K (Server: Jen'Jidai).
Ysissiryl Hitheth-dobluth / Sage / Vanjervalis Chain (formerly: Jen'Jidai (RP-PvP))
Sal'fra Hitheth-dobluth / Operative / T3-M4 (formerly: Sith Triumvirate)
---
Jen'Jidais Vermächtnis - Nettes, zielgerichtetes Chaos

Molusque's Avatar


Molusque
05.10.2012 , 06:50 AM | #13
Auf meinem Server (glaub Sith Triumvirat) gehen die 25er so für 600k weg.
Aber ich dachte, diese Mods wurden aus den OP-Drops extrahiert und sind handelbar (also nicht per Handwerk hergestellt). So hatte es mir mal ein Gildenmember aus unserer Raidgruppe erklärt.

Zarass's Avatar


Zarass
05.10.2012 , 07:25 AM | #14
Quote: Originally Posted by Molusque View Post
Aber ich dachte, diese Mods wurden aus den OP-Drops extrahiert und sind handelbar (also nicht per Handwerk hergestellt).
Eigentlich war es bislang immer so, daß wenn du Mods aus einem BoE oder BOP Item ausbaust, das danach sowohl Item als auch Mod an dich gebunden werden.
Ausbauen um zu handeln ging also nicht.

"Ging", weil ich es nach 1.2 noch nicht wieder ausprobiert habe (aus/umgebaut natürlich ohne Ende aber nie geschaut, ob Mods dann gebunden waren). Ich würde da aber keine Änderung erwarten.

Was da im Handel an Stufe 25 herumliegt, dürfte daher entweder hergestellt oder direkt (einzeln als Mod) gedropt sein (Stufe 25 Mods dropten ja bereits vor 1.2 in Operations und tun es auch jetzt noch, also die fertigen einzelnen Mods).