Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Aufwerten von orangen, gecrafteten Gegenständen

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Aufwerten von orangen, gecrafteten Gegenständen

ookywooky's Avatar


ookywooky
05.07.2012 , 03:44 AM | #1
Seit 1.2 können Waffenbauer über Rezepte neue orange, "leere" Waffen bauen. Ich denke, andere Berufe können seit dem auch orange, "leere" Gegenstände bauen.

Jetzt habe ich als Waffenbauer genau zwei Blasterpistolen, 2 Gewehre, zwei Vibroschwerter etc. dazu bekommen. Alle mit dem Vorteil, daß ich bei der Herstellung dieser "Hüllen" eine Chance auf einen kritischen Erfolg habe - was heißt, daß die Hülle einen zusätzlichen "Aufwertungsslot" bekommt. Soweit nachvollziehbar. Funktioniert ja wirklich

Allerdings: Schon nach kurzer Zeit laufen nunmehr so ziemlich ALLE Blasterpistolenanwender mit den - natürlich - gleichen Waffen rum. Weil ja nur diese neuen "Hüllen" den zusätzlichen Slot bekommen können.

Stimmt das so weit, oder hab ich da was verpasst - etwa, daß es auch noch andere orange Waffen mit Chance auf einen zusätzlichen Slot gibt? Wenn ja, wo gibt es die?

Können bestehende orange Waffen auch mit einem Zusatzlslot gecrittet werden? (Damit meine ich jetzt die orangen Waffen VOR 1.2)

Ich hätte gerne etwas mehr Varianz ...
's ist kalt da draußen. und 's wird kälter...

Messiaah's Avatar


Messiaah
05.07.2012 , 03:56 AM | #2
Alle Custom-Items, die du herstellen kannst, können auch kritisch hergestellt werden, das schließt auch Items ein, die es bereits vor 1.2 gab.
Guildlead - Seven Stuck
Kereg - Juggernaut Tank
Recruitment: open

Zarass's Avatar


Zarass
05.07.2012 , 04:44 AM | #3
Quote: Originally Posted by ookywooky View Post
...Weil ja nur diese neuen "Hüllen" den zusätzlichen Slot bekommen können.
....
Falsch. Der Waffenbauer konnte seine orange Waffen auch schon vor 1.2 mit Slot bauen. und auch seine diversen grün/blau/epischen konnte einen Slot erhalten. Im Prinzip konnten ALLE herstellbaren Waffen kriten - und das ist auch jetzt noch so.
Die große Vielfalt, die du gern hättest, ist also bereits vorhanden.

ookywooky's Avatar


ookywooky
05.07.2012 , 10:40 PM | #4
Quote: Originally Posted by Zarass View Post
Falsch. Der Waffenbauer konnte seine orange Waffen auch schon vor 1.2 mit Slot bauen. und auch seine diversen grün/blau/epischen konnte einen Slot erhalten. Im Prinzip konnten ALLE herstellbaren Waffen kriten - und das ist auch jetzt noch so.
Die große Vielfalt, die du gern hättest, ist also bereits vorhanden.
Hoppla, na das sind ja mal gute Neuigkeiten - Vielen Dank!
's ist kalt da draußen. und 's wird kälter...

BikenCook's Avatar


BikenCook
05.08.2012 , 01:23 AM | #5
Quote: Originally Posted by Zarass View Post
Falsch. Der Waffenbauer konnte seine orange Waffen auch schon vor 1.2 mit Slot bauen. und auch seine diversen grün/blau/epischen konnte einen Slot erhalten. Im Prinzip konnten ALLE herstellbaren Waffen kriten - und das ist auch jetzt noch so.
Die große Vielfalt, die du gern hättest, ist also bereits vorhanden.
Hallo,

das ist leider nicht korrekt. Das kritische Herstellen von orangen (modifizierbaren) Gegenständen, ist erst mit Patch 1.2 implementiert worden. Rüstungen und Waffen gibt es daher erst seit dem Patch mit zusätzlichem Slot. Das gilt jedoch für alle orangen Rezepte, welche man besitzt (egal, wann erworben). Für Blasterpistolen etc. gab es jedoch bisher keine orangen Rezepte, außer denen für Level 50. Insofern sind mit den ganzen "Custom Build ..."-Waffen erstmalig niedrigstufige modifizierbare Gegenstände eingeführt worden.
Kritisch mit Extraslot konnten bisher nur grüne, blaue und lila Gegenstände hergestellt werden.

Soviel zur Richtigstellung. Zum Thema: In der Tat herrscht (nicht nur beim Waffenbau) akuter Rezeptemangel (an orangen Rezepten), was Crafter aller Berufe seit dem Patch vielfältig kritisieren. Vor allem, da die Patchnotes missverständlich darauf hindeuteten, dass man durch Zerlegen von Random Drops eine Chance auf ein entsprechendes, modifizierbares (=oranges) Rezept hätte. Das ist aber definitiv nicht der Fall!
In den letzten Communtiy F&A hat einer der Devs gesagt, dass in Unterwelthandel (für Rüstungsbau/Synthfertigung) und nach meiner Erfahrung in Ermittlung (für Waffenbau) verstärkt Rezepte droppen können. Ist aber eine teuere Angelegenheit, seine Chars ständig auf entsprechende Missionen zu schicken, zumal es keine Übersicht gibt, welche Rezepte genau sich darin verstecken. Man sollte dabei auch immer das Level der Gegenstände beachten, das ist von dem Levelbereich der Mission abhängig. D.h., im Missionsbereich 11-19 (ist jetzt gesponnen, hab die Grenzen nicht im Kopf) können Rezepte mit diesem Gegenstandslevel (11-19) herauskommen.
Ich hoffe, ich konnte mich verständlich machen und ihr versteht, was ich meine.

Grüße

BoboBoss's Avatar


BoboBoss
05.08.2012 , 01:32 AM | #6
Also dass in Unterwelthandel sehr häufig Baupläne von Synth und Rüssi droppen, kann ich bestätigen.
It isn't dead, which can eternal lie.
But with strange eons, even death may die.
---------------------------------------------------------------------------
Paracelsus - Hexer

Zarass's Avatar


Zarass
05.08.2012 , 02:52 AM | #7
Quote: Originally Posted by BikenCook View Post
das ist leider nicht korrekt. Das kritische Herstellen von orangen (modifizierbaren) Gegenständen, ist erst mit Patch 1.2 implementiert worden. Rüstungen und Waffen gibt es daher erst seit dem Patch mit zusätzlichem Slot.
Doch das ist korrekt
Sowohl die orangen Highend-Waffenbaurezepte als auch die Lichtschwerter bei Kunsthandwerk konnten bereits vor dem Patch mit Slot hergestellt werden. Rüstungen nicht, das stimmt, aber um die ging es ja gerade nicht.

Gab schon vorher diverse Berichte dazu (im englischen Forum stand es auch so im Guide und Screenshots gab es auch), ich habe selbst mal ein ora Pistole mit Slot in unserem Handel gesehen (3 Mio Credits damals ^^).
Problem waren halt die nötigen Rohstoffe (3 nicht handelbare "Biolegierungen"), dadurch waren längere Herstellreihen doch recht teuer und es hat kaum jemand versucht.

Ein paar mehr Waffenrezepte hätten es aber wirklich sein dürfen. Effektiv haben wir jetzt pro Waffenart bestenfalls 3 (lvl20 neu, lvl50 neu, Lvl50 alt) statt vorher 1. Dazu kommen Rezepte aus zerlegten Campaign/Blackhole-Waffen. Aber viel ist das echt nicht. Rüstungen sind ein anderes Thema.

Quote: Originally Posted by BikenCook View Post
In den letzten Communtiy F&A hat einer der Devs gesagt, dass in Unterwelthandel (für Rüstungsbau/Synthfertigung) und nach meiner Erfahrung in Ermittlung (für Waffenbau) verstärkt Rezepte droppen können. Ist aber eine teuere Angelegenheit, seine Chars ständig auf entsprechende Missionen zu schicken, zumal es keine Übersicht gibt, welche Rezepte genau sich darin verstecken.
Und teuer finde ich die Missionen keineswegs - ganz im Gegenteil ! Allein durch den Verkauf der erhaltenen Rohstoffe macht man (zumindest auf meinen Servern - das kann andereswo freilich anders aussehen) schon sehr gute Gewinne (teilweise brauchst du die ja dann ohnehin selbst, wenn du mal ein Rezept gefunden hast). Die möglichen Rezepte sind ein netter Bonus - wenn sie fallen, versprechen sie zudem weitere Gewinne, denn viele Spieler mögen den "Aufwand" der Rezeptsuche wohl nicht selbst betreiben und kaufen lieber Rohstoffe+Rezept im Handelshaus.

Hm, nunja, also eine Übersicht kannst du dir bei Wunsch recht schnell verschaffen. Gibt eigentlich genügend Quellen dazu.
Mal so als Überblick zu Rezepten aus Missionen:
orange Waffenbaurezepte (gibt es bei Ermittlungen)
Lvl20 alle Arten - Missionen Stufe 1-4 (mit der Abgrenzung low/high Rezept ich nicht 100% sicher)
Lvl50 alle Arten - Missionen Stufe 5-6
-> 16 Rezepte (Blasterpistole, Blastergewehr, Scharfsch-Gewehr, Sturmkanone, Vibroschwert, Techstab, Techklinge, Elektrostab)

orange Lichtschwertrezepte für Kunst (gibt es bei Schatzsuche)
Lvl20 einfach/Doppel - Missionen Stufe 1-4 (siehe oben)
Lvl50 einfach/Doppel - Missionen Stufe 5-6
-> 4 Rezepte (Lichtschwert, Doppellichtschwert)

orange Rüstungsrezepte (gibt es bei Unterwelthandel, Stufe Rezept/Mission beachten)
Stufen 11, 15, 19, 23, 27, 31, 35, 39, 43, 47, 50 jeweils 5 Sets, für Synth leicht/mittel/schwer und für Rüstungsbau mittel/schwer
Besonderheiten:
Synth schwer erst ab Stufe 19
Beine/Brust alle Stufen, ab Stufe 19 auch Helm
Items Stufe 11, 15, 19, 27, 43 sind klassengebunden, der Rest frei
-> 151 Rezepte