Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

DD Speccs PvP/PvE nach Patch 1.2


Skywen's Avatar


Skywen
05.02.2012 , 01:51 AM | #31
Quote: Originally Posted by --Aileen-- View Post
na sicher geht es mt gelehrten .... machtempo ran
machtbetäubung und macht heben dann klick
die kanone dreht in 2 von 10 versuchen
sicherlich ist das nicht oft, aber es klappt ! ihr glaubt nicht wie stolz ich dann immer bin, wenn ich es so gepackt habe... weil schnell wegnatzen geht nicht wie du schon geschrieben hast.
wenn er machtbetäuben nicht bricht steht aber ganz schön doof da :P
dann machtheben cc break und die entschlossenheit dazu begrüßen
die 2 erfolgsmeldungen basieren da eher auf der leistung deines gegners, nicht auf dem was mit dem gelehrten zur zeit geht oder auch nicht^^ also da will ich mich eben ned drauf verlassen ;D
Meisterin Skywen Del'ador - Jedi Gelehrte
Kampfmeisterin Man'dalora - Hobby Marodeur

Babsi's Avatar


Babsi
05.03.2012 , 01:21 AM | #32
zum burst/dot dilemma:

ich weiß schon, was ihr meint, sehe das problem da aber woanders:
am burst der klassen, die uns gelehrten momentan komplett überlegen sind - obs die conter-klassen sein sollen oder obs n balancefail ist, sei dahingestellt, fest steht, dass man als gelehrter gegen halbwegs alle skills in der leiste habende assas und maros nicht ankommt...

wir haben einfach momentan keine zeit unseren crap aufzubauen und dann reinzufahren, weil besagte klassen fix rüberkommen, einen wegmachen und wieder abziehen.

wenn die dots drauf sind und man mal kurz ruhe hat, was reinzuhauen, dann geht auch was runter - wir haben gestern als gelehrten duo mehrere ziele nacheinander weggefahren, weil wir heal hatten und nicht direkt gefocust wurden... auch wenn ich allein mit meinem persönlichen schurken unterwegs bin, hauen wir einzelne punkte frei...

zum thema "wir können auch türen/punkte allein tappen, klappt in 2/10 fällen"

gratulation - für 2/10 bist du ne ewigkeit vom hauptzerg weg und fehlst da, obwohls wahrscheinlich eh nicht klappt und nur ein schurke das zuverlässig kann

die 2/10 fälle kenn ich auch - auch schon durch zufall erlebt, als ich nach einem sicheren loose (alderaan unter 50% der imp-schildstärke) rüber bin und eben einen erwischt hab, der:

1. den ersten cc wirklich bricht
2. zum zeitpunkt von machtheben von der konsole wegschaut
3. wenn er runterfällt mit der tastatur dreht und dir damit die nötige restzeit gibt

würde das ganze paket sogar auf 0,5/10 schätzen...
Server: T3-M4 Babs - Arm der Republik (Ehrenspaceball)

Hudson-Hawk's Avatar


Hudson-Hawk
05.03.2012 , 07:48 AM | #33
Tja, wie man es dreht und wendet ... der DD-Gelehrte ist im Moment eher mittleres bis hinteres drittel entgegen zu den anderen Klassen. Gegen einen Pryo oder Jug hat man keinerlei Chance ... und im 1:1 zieht man daran immer den kürzeren. Es ist zwar toll, dass man so viele CC-Fähigkeiten hat .. aber was nutzen die einem, wenn man nach dem zweiten schon gegen CC Immun ist. Der PT ist im Moment die stärkste DD- Klasse mit die es gibt. Der verursachte Schaden von Ihm ist körperlich, man bekommt einen DOT und man wird oben drauf dauerhaft verlangsamt. Wenn man doch mal kurz weg kommt .. zieht er einen schon wieder ran und das war es. Was den Schaden angeht ... auch wenn das evtl. ein schlechter Richtwert ist am Ende eines BG's .. aber erst kommen PT, Soldaten und Jug mit einem Vorsprung von 50k bis 100k an Schaden gegenüber uns DD-Gelehrten. Diese machen allerdings im Gegensatz zu uns direkten Schaden, während wir viele Dot's verteilen und diese nicht wirklich viel bringen dank Kinetik.- oder Energieschaden. Die Fähigkeiten die wirklich körperlichen Schaden verursachen sind so gering und so langwierig, dass diese trotz Skillung nichts bringen. 1900 Schaden körperlich Schaden insgesamt in einem Zeitfenster von 15 Sekunden ... ist einfach lächerlich bei einem 20k PT Monster mit schwerer Rüstung. Im Moment sieht es eben so aus, das wir die schlechteste Defense haben und mit am wenigsten gezielten Schaden verursachen. Man muss uns hier zumindest eine Kontermöglichkeit geben … sei es den Schaden anheben oder aber die Tree’s grundlegen nochmals überarbeiten. Ist ja nicht so, dass wir die schechteste Klasse sind .. was soll da erst ein Schatten im Gleichgewicht sagen .. der hat erst die A…-Karte gezogen mit seiner Skillung, aber im Moment sehe ich keine wirkliche Daseinsberechtigung als Gelehrter im DD .. höchstens als Heiler aber das steht nicht zur Debatte ;-) . Seit 1.2 ist es etwas frustrierend geworden als DD-Gelehrter / Hexer.
Gregar - Lost Zenith

Siddhar's Avatar


Siddhar
05.03.2012 , 12:26 PM | #34
ich weiss nicht obs schon irgendwo thematisiert wurde....

aber mir stellt sich in erster Linie bei dem Ganzen die Frage: warum????

was habe die devs VOR 1.2 gesehen, das einen solchen Unsinn rechtfertigt.
Es kann doch nicht sein, das der AllOverdmgoutput der BGs als Basis für Balancingentscheidungen herhalten musste.
Ich weigere mich einfach ein solches Mass an Unkenntnis der eigenen Spielmechnik anzunehmen.

Oder wurde hier wieder zu sehr auf das Gewhine Halbwüchsiger -IchhaualleskaputtmitzweiSchlägen- PVPler gehört?

Skywen's Avatar


Skywen
05.04.2012 , 02:58 AM | #35
Quote: Originally Posted by Siddhar View Post
ich weiss nicht obs schon irgendwo thematisiert wurde....

aber mir stellt sich in erster Linie bei dem Ganzen die Frage: warum????

was habe die devs VOR 1.2 gesehen, das einen solchen Unsinn rechtfertigt.
Es kann doch nicht sein, das der AllOverdmgoutput der BGs als Basis für Balancingentscheidungen herhalten musste.
Ich weigere mich einfach ein solches Mass an Unkenntnis der eigenen Spielmechnik anzunehmen.

Oder wurde hier wieder zu sehr auf das Gewhine Halbwüchsiger -IchhaualleskaputtmitzweiSchlägen- PVPler gehört?
Die Devs haben vor 1.2 folgendes gesehen:
En Haufen Kackn00bs (sry, inzwischen vertrete ich die Meinung, dass dieser Ausdruck nicht mehr zu hart ist) insebsondere in der Ritter/Krieger sparte, die ihre Klasse nicht checkten da alle Klassen außer der Gelehrte/Hexer (und das ist auch das einzige was man uns davopr vorwerfen konnte) deutlich schwerer zu spielen sind wie der Gelehrter/Hexer. Sind wir ehrlich vor 1.2 hat man ~5 Taste gebraucht und war damit schon gut dabei als DD, als Heiler sowieso.

Ich wiederhole nochmal, der Gelehrte war VOR 1.2 NICHT OP und nach 1.2 ist ers ofc auch nicht^^ Lediglich das unvermögen des DAU's muss halt ausgeglichen werden. BW konnte nicht damit rechnen, dass 95% der User zu doof sind ihre Klassenwahl adäquat zu spielen ;D Also bekommt die Klasse ein Buff damit nun auch jeder DAU damit gut aussieht und die Klasse die einfach zu spielen war, wird einfach schlechter gemacht, damit sie Unspielbar wird, statt schwer Spielbar.

So seh ich das, mag etwas Böse klingen, so seh ich das aber.

Was den Schaden angeht: Ich schaff das inzwischen immernoch auch im loser Team der beste DD des WZs zu werden, wie gesagt das ist absolut kein Problem als Gelehrten immernoch, aber der Schaden ist so effektiv wie nen Eimer Sand in die Wüste zu schütten. Das ist halt so bissl dröppelnder Dot und AoE Schaden der in der Summe viel ausmacht, aber keinen effektiv umbringt. Kommt so nen dot Hexer her und ich bin als Heiler unterwegs hab ich auch mehr Mitleid mit dem und ignoriere ihn einfach, despelle mich, bubble mich und hotte mich, das langt i.d.R. ^^


Im 1:1 gegen Maros ist btw die Gleichgewichtskillung (deep) tatsächlich ganz gut, und man kann 1:1 gegen schlechte und mittlere Maros die CD AUF DEFSKILLS haben damit gewinnen, gegen gute Maros hat man auch dmait keine Chance.
Meisterin Skywen Del'ador - Jedi Gelehrte
Kampfmeisterin Man'dalora - Hobby Marodeur

Hudson-Hawk's Avatar


Hudson-Hawk
05.04.2012 , 04:33 AM | #36
Quote: Originally Posted by Skywen View Post


Was den Schaden angeht: Ich schaff das inzwischen immernoch auch im loser Team der beste DD des WZs zu werden, wie gesagt das ist absolut kein Problem als Gelehrten immernoch, aber der Schaden ist so effektiv wie nen Eimer Sand in die Wüste zu schütten. Das ist halt so bissl dröppelnder Dot und AoE Schaden der in der Summe viel ausmacht, aber keinen effektiv umbringt. Kommt so nen dot Hexer her und ich bin als Heiler unterwegs hab ich auch mehr Mitleid mit dem und ignoriere ihn einfach, despelle mich, bubble mich und hotte mich, das langt i.d.R. ^^


Im 1:1 gegen Maros ist btw die Gleichgewichtskillung (deep) tatsächlich ganz gut, und man kann 1:1 gegen schlechte und mittlere Maros die CD AUF DEFSKILLS haben damit gewinnen, gegen gute Maros hat man auch dmait keine Chance.
Nun ja, der beste DD'ler im Team zu werden ist auch nicht wirklich eine Kust, aber in der Gesamtwertung mit den Imp's sieht es da schon etwas mau aus was den Gesamtschaden angeht ... da lese ich immer öfter .. 450k .. 400k (meist Pyro BH’s) und dann komme ich angetümpelt mit 320k. Aber wie du schon richtig erkanntest, sind die 320k mit dem Gießkannenprinzip verteilt und fallen nicht ins Gewicht im Gegensatz zu anderen die direkten Schaden auf ein Ziel fahren.
Was das 1:1 angeht .. ist es klar ... man vergleicht dies ja auch nur mit Gegenspielern die halbwegs ihre Klasse spielen können. Die anderen sind vorher schon gefallen und fallen nun immer noch ;-)
Gregar - Lost Zenith

Siddhar's Avatar


Siddhar
05.06.2012 , 10:10 AM | #37
Quote: Originally Posted by Skywen View Post
Die Devs haben vor 1.2 folgendes gesehen:
En Haufen Kackn00bs (sry, inzwischen vertrete ich die Meinung, dass dieser Ausdruck nicht mehr zu hart ist) insebsondere in der Ritter/Krieger sparte, die ihre Klasse nicht checkten da alle Klassen außer der Gelehrte/Hexer (und das ist auch das einzige was man uns davopr vorwerfen konnte) deutlich schwerer zu spielen sind wie der Gelehrter/Hexer. Sind wir ehrlich vor 1.2 hat man ~5 Taste gebraucht und war damit schon gut dabei als DD, als Heiler sowieso.

Ich wiederhole nochmal, der Gelehrte war VOR 1.2 NICHT OP und nach 1.2 ist ers ofc auch nicht^^ Lediglich das unvermögen des DAU's muss halt ausgeglichen werden. BW konnte nicht damit rechnen, dass 95% der User zu doof sind ihre Klassenwahl adäquat zu spielen ;D Also bekommt die Klasse ein Buff damit nun auch jeder DAU damit gut aussieht und die Klasse die einfach zu spielen war, wird einfach schlechter gemacht, damit sie Unspielbar wird, statt schwer Spielbar.

So seh ich das, mag etwas Böse klingen, so seh ich das aber.

Was den Schaden angeht: Ich schaff das inzwischen immernoch auch im loser Team der beste DD des WZs zu werden, wie gesagt das ist absolut kein Problem als Gelehrten immernoch, aber der Schaden ist so effektiv wie nen Eimer Sand in die Wüste zu schütten. Das ist halt so bissl dröppelnder Dot und AoE Schaden der in der Summe viel ausmacht, aber keinen effektiv umbringt. Kommt so nen dot Hexer her und ich bin als Heiler unterwegs hab ich auch mehr Mitleid mit dem und ignoriere ihn einfach, despelle mich, bubble mich und hotte mich, das langt i.d.R. ^^


Im 1:1 gegen Maros ist btw die Gleichgewichtskillung (deep) tatsächlich ganz gut, und man kann 1:1 gegen schlechte und mittlere Maros die CD AUF DEFSKILLS haben damit gewinnen, gegen gute Maros hat man auch dmait keine Chance.

..der Verdacht liegt nahe das du leider, leider mit deiner Einschätzung nur allzu recht hast....

_Scareface's Avatar


_Scareface
05.06.2012 , 10:23 AM | #38
habt ihr nicht anders verdient
Wer vor dem Patch als dd Keine 600k dmg in EINEM bg geschaft hat is halt en noob
Rekord den ich gesehen hab ist 920k (Lorramar - Gelertehr Mutantin)

Siddhar's Avatar


Siddhar
05.06.2012 , 11:48 AM | #39
Quote: Originally Posted by _Scareface View Post
habt ihr nicht anders verdient
Wer vor dem Patch als dd Keine 600k dmg in EINEM bg geschaft hat is halt en noob
Rekord den ich gesehen hab ist 920k (Lorramar - Gelertehr Mutantin)
..unabhängig davon, das hier wohl wieder jemand meint Fabeln als Realität verkaufen zu müssen, dann wären es halt 920k UNERHEBLICHER Schaden, mein Gott, diese bg-Zitate sind in diesem Fall völlig nebensächlich, da es einfach nur Giesskannenschaden ist, der ernsthaft keinen juckt.

Da aber allem Anschein nach die Entwickler genauso frei von jedem Durchblick sind, braucht man sich ja eigentlich nicht zu wundern, das sich diese Ahnungslosigkeit auch in der community hält.

Wenigstens wird mir mittlerweile klarer, warum zu 1.2 dieser Nerf kam, man muss sich nur das Zitat anschauen und hochrechnen

Skywen's Avatar


Skywen
05.07.2012 , 02:40 AM | #40
Ja da haben wir wieder so ein "DAU" der nicht weiß dass 200k DMG auf EIN Ziel effektiver ist wie 600k DMG auf 6-8 Ziele^^

Naja wie gesagt, das begreift man nicht. Schon gar nicht wenn man sich vor Patch 1.2. von hexern abfarmen lies und ergo damit nur selbst zu schlecht war. Ich hab mich mit dem Schatten (nein nicht tankhybrid easymode) VOR 1.2. nicht von hexern abfarmen lassen und nach 1.2 lache ich nur noch über hexer. (selbes gilt für gelehrten ofc auch). Einfach mal nen Slow auf nen Hexer, proccs hochspielen und ihn dann in 3-5 Sekunden töten. Das ging schon immer^^ nur jecheckt hats halt keiner, drum darf der Hexer sich nun nicht mehr wirklich wehren dürfen, dass auch die wo das ned checkten nen Stich landen^^

So schlimm kanns also nicht gewesen sein ;-)

Im Übrigen gehts hier um die Diskussion der richtigen Speccs und nicht darum, dass einer (der unter Umständen nichtmal Hexer oder Gelehrten spielt) uns hier flames reindrückt oder gar mit irgendwelchen Zahlen aus ner WZ Statistik versucht zu beeindrucken. Wie gesagt auf T3-M4 vorbeikommen, zeigen was man kann oder so lange auf der sachlichen Schiene bleiben nun und halbwegs konstruktiv zum Thema beitragen^^. Bleibe meinerseits dabei, PvP und (leider) vor allem auch PvE ist der Hexer/Gelehrter keine wirkliche erste Wahl mehr ;-)
Als DD schon gar nicht, Healer geht halbwegs noch.
Meisterin Skywen Del'ador - Jedi Gelehrte
Kampfmeisterin Man'dalora - Hobby Marodeur