Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Hacken mit 1.2 verbuggt?


discbox's Avatar


discbox
04.18.2012 , 09:35 AM | #21
Quote: Originally Posted by Souju View Post
Oh mein Gott dein Beruf ist keine CashMaschine mehr, es tut mir sooo Leid für alle Hacker.

Fixed das Bioware und zwar SOFORT!
War es auch davor nicht.

Die Frage ist:

Wieso sollte ich für 1135-2000 Credits eine Lockbox-Mission starten, wenn diese dann einen Ertrag von 600-800 Cr bringt? Denn das ist es was bei mir gerade rum kommt.

Zumindest bei Stufe 5 Lockboxes. Die kann man alle den Hasen gaben, ausser die für 990 Cr. Von ca. 12 Missionen haben 2 zusätzliche Missionen gebracht, zusätzlich zum Creditverlust von im Schnit 50%.

Bei anderen Berufen brauche ich die Missionen um Rohstoffe zu bekommen. Da ist der Sinn Missionen loszuschicken ein ganz anderer. Unterweltmetalle bekomme ich nur so, bei anderen Rohstoffen kann man sich das farmen auf den Planeten sparen. Lockboxes bringen nur Geld. Wenn sie 50% weniger bringen als sie kosten -> ???

Ich levelte meinen Hacken-Twink bisher gratis hoch. Missionen brachten kaum Gewinn - kosteten aber auch nichts da sie die Missionskosten wieder eingespielt hatten.

Zumindest in der 5. Stufe geht das gerade nicht. Da kann ich 50% der Missionskosten in den Wind schießen, da ich sie nicht wieder reinbekomme.

Thaleryon's Avatar


Thaleryon
04.18.2012 , 01:31 PM | #22
Hm, ich halte das Ganze nunmehr nicht mehr für Absicht, sondern für einen Bug ...
Habe eben mal bei einer "Guten Tresorkiste" eine grüne Kiste bekommen und
prompt nur 863 Credits drin gehabt. Eine Standard weisse Kiste bringt mir zwischen
1.495 - 1.650 Credits bei 1.485 Selbstkosten. Die selteneren Blauen sind immer noch
sehr hoch. Der Bug dürfte in der Logik der grünen Kisten zu suchen sein ...
Alles andere scheint zu funktionieren ...
Es obliegt MEINER Verantwortung was ich schreibe; es obliegt DEINER Verantwortung, was Du verstehen willst!
Es war einmal in ferner Zukunft

Jarodiv's Avatar


Jarodiv
04.19.2012 , 01:31 AM | #23
Was die meißten nicht-Hacker leider ständig vergessen: als Hacker fehlt einem in der Regel ein Sammel-Skill für seinen Handwerk-Skill, man muss sich also die hälfte aller Materialien für Geld kaufen. Ich hab beispielsweise Cybertech, Plündern und hab zugunsten vonHacking auf Unterwelthandel verzichtet. Das bedeutet, dass ich mir alle Materialien die von Unterwelthandel kommen (und ohne kann ich rein garnichts herstellen) immer kaufen muss.

Aus diesem Grund ist es nämlich schon wichtig, dass Hacking unabhängig von den Preisen der Handelsbörse nen Gewinn abwirft. Schon der erste Nerf hat da derbe rein gehauen (10% Gewinn um die Kosten eines gesamten Skills auszugleichen). Die Zeiten wo man mit dem Verkauf der Missionen, Pläne oder Aufwertungen/Bauteile Hacken lukrativ machen konnte sind auf dem Server wo ich bin leider schon seit einiger Zeit vorbei.

Für 340er Missionen kricht man bei 2400 Missionskosten (crit ca alle 10-20 Missionen) grad mal nur noch zwischen 2000 (Ermittlung/Diplomatie) bis 20000 (Unterwelt, die kommen aber auch _extrem_ selten).
Nen Stufe 22 Plan wird da inzwischen für 10k verscherbelt, kommt aber auch nur jede 10. bis 20, Mission (bei ca 2k Kosten pro Mission). Aber selbst zu diesen Preisen werden die kaum noch gekauft. Könnte daran liegen, dass jeder der ne entsprechende Aufwertung herstellen will letztendlich nur einen Plan braucht, die Marktsättigung is also extrem schnell da.
Die Teile werden wie vorher schon geschrieben auch zum Ramschwert verkauft. Gibt leider mal wieder zu viele Leute, die den vorgegebenen Preis aus bequemlichkeit einfach lassen und damit den Preis massiv drücken.

Letztendlich bringt der Verkauf fast nichts, die Tresorkisten nur auf mittel überhaupt nen plus und Missionen kricht man nur wenn mit großem Minus, da man dafür ja nach Tresorkisten suchen muss.

Theomes's Avatar


Theomes
04.19.2012 , 01:49 AM | #24
Hacken hat aber noch ein Vorteil zu den anderen berufen. Und zwar kann man ja mal sein .... bewegen und auf den hochstufigen Planten Tresorkisten farmen, damit machste bestimmt kein miuns, und fals doch dann zeigt mir bitte wie ihr da minus macht

Jarodiv's Avatar


Jarodiv
04.19.2012 , 02:04 AM | #25
Quote: Originally Posted by Theomes View Post
Hacken hat aber noch ein Vorteil zu den anderen berufen. Und zwar kann man ja mal sein .... bewegen und auf den hochstufigen Planten Tresorkisten farmen, damit machste bestimmt kein miuns, und fals doch dann zeigt mir bitte wie ihr da minus macht
Geht ganz einfach: In der Zeit, die ich rumrenne um Tresorkisten zu sammeln (ca 1k Pro Kiste) können nicht-Hacker ihre Companions los schicken, die res sammeln und parallel FPs, PvP oder Operations machen. Sind die Companions zurück, stellen sie aus den gefundenen Mats nen Item her und verticken es. Sie haben also Geld vom Verkauf + Credits/Items/PvP-Marken vom Spielen + last but not least den Spass am Spiel (aber vielleicht bin ich ja auch der einzige, dem PvP/Quests mehr Spass macht als Farming ). Der Hacker hat in der selben Zeit das Geld (durch das sammeln), nicht aber den Rest.

Alternativ könnte man als nicht-Hacker auch einfach seine Companions los schicken, OFF gehen, nen RL haben sich dann später wieder einloggen und is tatsächlich weiter als vorher. Als Hacker haste die Option nach deiner Logik nich mehr, darfst ja jezz unentwegt auf Voss oder Illum rumrennen und farmen (was btw, wenns alle Hacker machen, auch nich mehr allzuviel abwirft ). Gibt einige Leute, die durchaus Gefallen daran gefunden hatten, nicht ständig Ingame sein zu müssen

Arkl's Avatar


Arkl
04.20.2012 , 02:52 AM | #26
Okay, da es nicht alle begreifen einfach die Frage:
Was ist der Sinn, von Tresorkistenmissionen, wenn sie nichts bringen, außer dass man Credits dafür ausgibt?
Hier geht es nicht darum, was man alles mit hacken sammeln kann und was es nicht tolles für Technikteile gibt, sondern warum es Tresorkistenmissionen - in dem jetzigen Zustand - überhaupt gibt, da, offensichtlich, nicht mal Baupläne dabei dropen können.
Also du hast max. hacken und im Missionsfenster Stufe 6 3x eine Tresorkistenmission und 2x eine Technikteilmission, nennt mir bitte jetzt einen Grund warum man einen Gefährten auf die Tresorkistenmissionen schicken sollte, wenn man davon rein gar nichts hat außer ein Credit-Minus.

Macht keinen Sinn, eben. Also warum gibt es sie dann? Entweder es ist ein Bug oder man kann sie gleich ganz entfernen. Bei dieser Fragestellung ist es einfach Themaverfehlung zu sagen "aber man macht ja immer noch Gewinn mit hacken, wenn man rumrennt und Tresorkisten sammelt, und die Technikteile + Baupläne von den anderen Missionen sind auch toll!"

Mabakai's Avatar


Mabakai
04.20.2012 , 02:54 AM | #27
Quote: Originally Posted by Jarodiv View Post
Was die meißten nicht-Hacker leider ständig vergessen: als Hacker fehlt einem in der Regel ein Sammel-Skill für seinen Handwerk-Skill, man muss sich also die hälfte aller Materialien für Geld kaufen.
Quote: Originally Posted by Theomes View Post
Hacken hat aber noch ein Vorteil zu den anderen berufen. Und zwar kann man ja mal sein .... bewegen und auf den hochstufigen Planten Tresorkisten farmen, damit machste bestimmt kein miuns, und fals doch dann zeigt mir bitte wie ihr da minus macht

Um die Sache einfach mal in Relation zueinander zu bringen :

Alle Sammelberufe erlauben es jenen, die ihren ... bewegen, Ressourcen zu sammeln. Für Hacker besteht diese Ressource nun mal aus Credits. Credits sind "nur" Geld. Rohstoffe erlauben Produktion, das Trainieren von Produktionsskills und haben zudem einen Wiederverkaufswert, der eine stufenäquivalente Hackerausbeute je nach Marktlage auch deutlich übertreffen kann.
Nebenbei wäre noch anzumerken, dass sich Hackerressourcen deutlich langsamer erneuern, als andere Vorkommen (zumindest deutlich langsamer als Plündererressourcen) .

In sofern kann ich keinen großen Vorteil darin sehen, dass ein Hacker sammeln darf - das dürfen andere Sammelberufe auch.

Alle Sammelberufe und natürlich auch die Missionsberufe erlauben es, Gefährten auf Missionen zu schicken. Bei einer Rohstoffmission erhält man eine in Abhängigkeit von der Missionsqualität recht vorhersehbare Ausbeute an Rohstoffen. Man tauscht also Credits gegen Rohstoffe und legt dabei gewissermaßen auch gleich den Grundwert ("Förderkosten") der Rohstoffe fest (Bei Missionsberufen ist das definitiv so, bei Rohstoffberufen wird der Grundwert u.U. durch aktives Sammeln relativiert).
Krits können einem den Tag vergolden, "Fumbles" versauen.

Vor 1.2 haben Hacker Ihre Gefährten auf Missionen geschickt und dabei kontinuierlich relativ geringen Gewinn erzielt. Wirklichen Geldsegen gab es erst bei kritischen Erfolgen (blaue Kisten) oder wenn Handwerksmissionen gefunden wurden.
Seit 1.2. zahlen Hacker bei Missionen konstant drauf und zwar in einem Maße, dass selbst die seltenen blauen Kisten nur noch Schadensbegrenzung erbringen.
Der Missionsauftrag läuft gegenwärtig nicht als "tausche Credits gegen Rohstoffe" sondern als "tausche Credits gegen weniger Credits".

Momentan kann ein Hacker theoretisch noch recht gutes Geld mit gehackten Technikteilen machen. Das als Verbesserung zu feiern, scheint mir aber auch irgendwie wenig angemessen : Vor 1.2 konnten Hacker das Endprodukt, jetzt sind sie nur noch Zulieferer...

Für mich gibt es zwei Möglichkeiten, die Crewfähigkeit "Hacken" zu reparieren :
1.) Den Ertrag der Tresorkistenmissionen wieder herstellen
2.) Alternativ : Abschaffung der Tresorkistenmissionen (Kisten nur noch über "Sammeln" ; Missionen für Technikteile beinhalten eine angemessene Chance auf Handwerksmissionen und Baupläne

Zarass's Avatar


Zarass
04.20.2012 , 03:51 AM | #28
Quote: Originally Posted by Arkl View Post
Was ist der Sinn, von Tresorkistenmissionen, wenn sie nichts bringen, außer dass man Credits dafür ausgibt?
Neben Credits bringen sie auch Baupläne und Missionsentdeckungen.
Quote: Originally Posted by Arkl View Post
da, offensichtlich, nicht mal Baupläne dabei dropen können.
Das ist offensichtlich falsch - natürlich können Baupläne dropen (für Cybertech vor allem, z.b. Ohrstecker oder Raumschiffteile). Die neuen Aufwertungsbaupläne allerdings nicht.

Abgesehen davon: egal, was man von den Änderungen hält oder wie toll oder schlecht Hacken vor oder nach dem Patch war - inzwischen sollte doch dem geneigten Leser dieses Forums klar geworden sein, daß hier eindeutig ein Bug im Spiel ist.
Denn sowohl mit weißen (normales Ergebnis bei mitteren/guten Missionen) als auch mit blauen Kisten (Krit bei ergiebig/reichhaltig) macht man nach wie vor die bekannten kleinen Gewinne. Nur mit die grünen Kisten (Krit bei mittel/gut, normal bei ergiebig/reichhaltig) fährt man übelst ins Minus.
Das war seit Aufspielen von 1.2 auf dem Testserver so. Keine Logik kann ein solches Verhalten erklären - außer eben: BUG !

Aus meiner Sicht gibt es da unabhängig davon, wie man zu Sinn oder Unsinn der Änderungen steht, keine andere Erklärung.
Insofern halte ich nicht das Hacken generell kaputt - sondern eben nur die grünen Kisten. Inwieweit dies inzwischen auch BW klar ist und inwieweit dort an einem Fix gearbeitet wird, wäre natürlich mal interessant zu wissen.
Der Fehler zumindest wurde schon auf dem Testserver erkannt und gemeldet (wobei ich nicht sicher bin, ob auch die Eingrenzung auf die eine Kistenart bekannt war).

Quote: Originally Posted by Mabakai View Post
Für mich gibt es zwei Möglichkeiten, die Crewfähigkeit "Hacken" zu reparieren :
1.) Den Ertrag der Tresorkistenmissionen wieder herstellen
2.) Alternativ : Abschaffung der Tresorkistenmissionen (Kisten nur noch über "Sammeln" ; Missionen für Technikteile beinhalten eine angemessene Chance auf Handwerksmissionen und Baupläne
Jo, kann man so stehen lassen, denk ich mal.
(1) wäre der notwendige Bugfix für die grünen Kisten.

DarthQualta's Avatar


DarthQualta
04.21.2012 , 04:36 AM | #29
Die grünen (premium) Lockboxes sind verbugged und daher sind weniger Credits drin als beabsichtigt. Das Problem ist bekannt und es wird daran gearbeitet. Siehe folgende Auszüge unten:


Quote:
Hey all, thank you for reports into this issue. We escalated this to the development team and after investigation, got confirmation that this was a bug.

It's being worked on now and a fix should be rolled out in a future patch. In the meantime, it'll be added to our known issues list.
http://www.swtor.com/community/showt...402397&page=24

Und hier noch die bekannten Bugs:
http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=403398
Die Dunkelheit wird Dich erlösen!

Kithtor's Avatar


Kithtor
04.24.2012 , 04:27 AM | #30
Ich habe eine Anfängerfrage zum Hacken, möchte dafür aber nicht ein neues Thema aufmachen. Findet man Handwerksmissionen nur, wenn man einen Gefährten los schickt, oder besteht auch eine Chance in den Terminals, Safes usw., die man "draussen" findet?