Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Novare Coast ein Witz!


TalamonX's Avatar


TalamonX
04.13.2012 , 07:38 AM | #31
Ich finde es auch, dass es ein schönes WZ ist. Vorallem das Gelände an sich finde ich sehr nice. Viele LOS Möglichkeiten. Und die Tatsache das man noch so jedes verlorene geglaubte Spiel noch umreissen kann.

Zertheron's Avatar


Zertheron
04.13.2012 , 07:57 AM | #32
Quote: Originally Posted by Mitsch View Post
mit Idioten verlierste instant, wenn später zwei gleichgute Teams aufeinandertreffen wirds ewig dauern, wenn die dritte Base anständig gedefft wird.
Ersterem stimme ich zu, längere matchs halte ich für dagegen für eher unwahrscheinlich. Die Kanonen lassen sich schließlich in Sekunden flaggen.

QuinVoslan's Avatar


QuinVoslan
04.13.2012 , 07:59 AM | #33
Dann kann man als Republikspieler ja garnicht mehr rumweinen,
wenn die BG startet und man Anfangs nur 3-4 Leute im Team hat.
Jetzt besteht ja echt die Möglichkeit das Ding noch zu reissen, wenn
noch ein paar Leute eintrudeln.
Menno...das ist ja gemein, fies und bestimmt böswillig. Zeig es BW
lieber TE.

Mitsch's Avatar


Mitsch
04.13.2012 , 08:12 AM | #34
Quote: Originally Posted by Zertheron View Post
Ersterem stimme ich zu, längere matchs halte ich für dagegen für eher unwahrscheinlich. Die Kanonen lassen sich schließlich in Sekunden flaggen.
Also ich hatte schon zwei Novare, wo es über 5 Minuten gedauert hat, bevor die südliche Basis vollständig getappt wurde.
So vom Gefühl her braucht man ja ca 4-5 Sekunden um einen Balken zu verschieben und somit eine aktive Basis zu deaktivieren. Das ist dann eben wie Voidstar mit längeren Wegen, dafür ohne Timer.

Nachdem man auch durch die verkackte Wand durchglitchen kann (Ich habs schon 2-3 mal mit Auslöschen geschafft) und die Reichweite fürs Tappen so extrem hoch ist, ist bei zwei ebenbürtigen Teams und einem Südzerg von sehr langen Matches auszugehen.