Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

SWTOR-Erlebnis

First BioWare Post First BioWare Post

ComStony's Avatar


ComStony
03.30.2012 , 04:24 AM | #1
Hallo liebes SWTOR Team,

bei dem Spiel ist eines auffällig. Man kann viele Missionen nur mit dem Gefährten überleben und Stufenaufstiege schaffen indem man Missionen erfüllt die nicht zur Haupt- oder Zentralgeschichte gehören. Es wird einem somit die Lust am vorwärts kommen genommen. Viele Gegner kann man auch gar nicht besiegen, gerade in den Heldenbereichen. Wenn man diese später wiederholt gibt es kaum noch Erfahrungspunkte hierfür.

Ich wiederhole derzeit bestimmt zum 20x eine Mission in Alderaan ohne Erfolg und komme nicht weiter. Das ist eigentlich bei dem Basispreis inkl. Abo jeden Monat deprimierend.

Ein Fehler ist mir noch aufgefallen. Es gibt Missionen die als unerledigt markiert sind und die man machen muss, obwohl man diese bereits erledigt hatte?! Woran liegt das?

Thundi's Avatar


Thundi
03.30.2012 , 04:41 AM | #2
Jede normale Quest ist alleine zu schaffen inkl. eines Gefährten.
Du musst Deine Gefährten enstprechend Deiner Spielweise wählen und auch ausrüsten.

Heldenbereiche sind nicht für 1 Mann Spieler gedacht.
Hierbei gibt es H2 und H4 (also für mind. 2 bzw 4 Spieler).

Ich hatte bei keiner Quest größere Probleme, liegt alles an der Spielweise die man ggf auf einzelne Missionen anpassen muss.


Grüße und viel Erfolg
Zavira
Rechner: AMD Phenom II X4 940, Asus M3N-HT, HD5770 IceQ, 2x Kingston D2 4GB 800, Win7 Home 64Bit
Framerates (Max Details): PVP: 22-45 FPS; Flotte: 30-50 FPS; Planeten: 40-80 FPS
Server: T3-M4 Char: Zavira (Jedi-Wächter) : 55

Shakrax's Avatar


Shakrax
03.30.2012 , 04:46 AM | #3
Bis auf die Klassenquests sind eigentlich alle gut zu meistern.
Haben deine Begleiter gutes Eq ?? mit welchem spielt du denn meistens ?

ComStony's Avatar


ComStony
03.30.2012 , 05:02 AM | #4
Ich bin auf Stufe 30 in Alderaan und muss nach Organa gegen einen Jedi Meister antreten und komme da nicht weiter. Er hat die Fähigkeit blaue Wellen zu erzeugen die soviel Schaden verursachen, dass ich schon fast tot bin bevor ich reagieren kann. Habt ihr nen Tipp?

Thyreen's Avatar


Thyreen
03.30.2012 , 05:09 AM | #5
Quote:
bei dem Spiel ist eines auffällig. Man kann viele Missionen nur mit dem Gefährten überleben und Stufenaufstiege schaffen indem man Missionen erfüllt die nicht zur Haupt- oder Zentralgeschichte gehören. ?
1. Das gehört nicht hier her.
2. Was glaubst du wofür sind die Gefährten da?
3. Wenn man allein durch die Klassen- bzw. "Zentralgeschichte" die Stufenaufstiege erreichen könnte, wozu dann noch zusätzliche Quests?

Quote:
Viele Gegner kann man auch gar nicht besiegen, gerade in den Heldenbereichen.
Wie hier schon geschrieben haben Heldenquests den Zusatz "H2" oder "H4" und somit sind sie nicht für Solo-Spieler gedacht. Im Questtext (den man ab und an auch mal lesen sollte) steht zudem ".....mit Freunden....".
Wobei man einige H2 Quests auch nur mit seinem Gefährten schaffen kann. Wenn er/sie entsprechend ausgestattet/eingestellt ist und man mit seiner Klasse gut umgehen kann.

Quote:
Ich wiederhole derzeit bestimmt zum 20x eine Mission in Alderaan ohne Erfolg und komme nicht weiter.
Dann hast du grundsätzlich etwas falsch gemacht.

Quote:
Ein Fehler ist mir noch aufgefallen. Es gibt Missionen die als unerledigt markiert sind und die man machen muss, obwohl man diese bereits erledigt hatte?! Woran liegt das?
Vielleicht hast du diese Quests doch nicht komplett erledigt. Manchmal gibt es noch einen Zusatz wie z.B. "Benutze das Holocom deines Schiffes" oder "Untersuche ....." oder "Sprich mit ....."
Wie gesagt, es hat noch nie geschadet wenn man sich den Questtext nochmals genauer anschaut.
Allerdings sind einige Quests auch etwas buggy und da kann so etwas schon einmal vorkommen. Hier solltest du dann mal ein "InGame-Ticket" schreiben.
Schweigen ist so ein ergiebiges Thema, dass man stundenlang darüber reden könnte.

Thyreen's Avatar


Thyreen
03.30.2012 , 05:12 AM | #6
Quote: Originally Posted by ComStony View Post
Ich bin auf Stufe 30 in Alderaan und muss nach Organa gegen einen Jedi Meister antreten und komme da nicht weiter. Er hat die Fähigkeit blaue Wellen zu erzeugen die soviel Schaden verursachen, dass ich schon fast tot bin bevor ich reagieren kann. Habt ihr nen Tipp?
Das ist eine Level 32 Quest und somit kein Wunder dass du sie nicht schaffst. Also mach andere Quests und mit 32 kannst du dann dort noch mal hingehen.
Schweigen ist so ein ergiebiges Thema, dass man stundenlang darüber reden könnte.

Sugandhalaya's Avatar


Sugandhalaya
03.30.2012 , 05:23 AM | #7
Quote: Originally Posted by Thyreen View Post
Vielleicht hast du diese Quests doch nicht komplett erledigt. Manchmal gibt es noch einen Zusatz wie z.B. "Benutze das Holocom deines Schiffes" oder "Untersuche ....." oder "Sprich mit ....."
Wie gesagt, es hat noch nie geschadet wenn man sich den Questtext nochmals genauer anschaut.
Allerdings sind einige Quests auch etwas buggy und da kann so etwas schon einmal vorkommen. Hier solltest du dann mal ein "InGame-Ticket" schreiben.

Das war bzw. ist ein bekannter Bug, der eigentlich schon behoben ist. Manchmal tauchten Bonusmissionen nach einigern Tagen halb erledigt wieder auf und waren nicht löschbar.

Ansonsten...ist SWTOR darauf ausgelkegt, dass man immer einen Begleiter mitnimmt. Probleme hatte ich z.B. nur als Scharfschütze, der ja mangels Heilfähigkeiten ab Tattooine recht viele Pausen einlegen muss...auf Alderaan gabs auch 2-3 Begegnungen, an denen ich mir die Zähne ausgebissen habe.

Heldengebiete sollte man nicht alleine betreten, das wird einem aber auch früh genug gesagt (durch das gelbe Tutorialkästenchen rechts...oder einfach mal den Kodex lesen).

Und wenn du nicht weiterkommst bzw. für dein Level nur zu hohe Quests hast, hast du irgendwo irgendwas ausgelassen.

*seufz*
You will condemn, I'll convert.
You will preach, I will pervert.

jee_geek's Avatar


jee_geek
03.30.2012 , 05:41 AM | #8
Also man muss schon zugeben das es einige Gegner in sich haben und man dort doch manchmal knabbern muss. Es ist natürlich wichtig wie man selbst ausgerüstet ist und sein Gefährte. Dann reagieren verschiedene Gegner auf verschiedene Taktiken unterschiedlich. Natürlich spielt bei schweren Kämpfen das Glück auch noch eine gewisse Rolle und es gibt natürlich die möglichkeit kleine helfer zu spritzen um einen Vorteil zu bekommen. Im zweifel findet sich auch bestimmt ein Söldner der dir hilft.

Grüße

Conveeyor's Avatar


Conveeyor
03.30.2012 , 06:17 AM | #9 This is the last staff post in this thread.  
Hallo ComStony,

in der Tat haben unsere äußerst hilfreichen Community-Mitglieder schon alles gesagt. Es tut uns natürlich leid, sollte dir der Spielaufbau nicht zusagen, aber es ist tatsächlich so, dass man nur mit Klassenmission alleine nicht problemlos das Endlevel erreichen kann.

Nachdem du den Startplaneten verlassen hast, wirst du im Laufe deines Weges immer wieder auf Gefährten stoßen, die sich dir anschließen. Diese sind zuverlässige Begleiter und sollten von dir auch eingesetzt und ausgerüstet werden. Somit sollten in der Regel die auf dich wartenden Missionen kein Problem darstellen.

Zusätzlich zu den verschiedenen Geschichten, die auf den Planeten der Galaxis auf dich warten, gibt es schließlich auch noch die Kriegsgebiete und Missionen im Weltraum, die du bestreiten kannst. Natürlich verstehen wir, wenn dich die Geschichte deines Charakters interessiert und du diese schnellstmöglich erleben willst. Allerdings - und hier bitten wir um dein Verständnis - gibt es eben auch sehr viele anderen Geschichten zu erleben und Nichtspielercharaktere, die entweder um deine Hilfe bitten oder dich für deine Aufgabe entsprechend belohnen werden.

Heldengebiete sind ebenso wie Flashpoints darauf ausgelegt, dass man sie zusammen mit anderen Spielern erlebt. Gehe doch einmal darauf ein und trete einer Gruppe bei. Vielleicht entdeckst du ja auch noch das eine oder andere, was dir Freude bereitet. Es soll auch schon vorgekommen sein, dass aus solchen Zufallsbekanntschaften richtige Freundschaften fürs Leben entstanden sind.

Wir wünschen dir auf alle Fälle viel Vergnügen bei den umfangreichen Möglichkeiten, die dich in der Galaxis weit, weit entfernt erwarten. Solltest du noch weitere Fragen haben oder Hilfe benötigen, dann zögere bitte nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Vielen Dank für deine Unterstützung.

Conveeyor | BioWare Customer Service - Forum Support