Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Fokus im Vergleich zum Guardian - und mehr!

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Jedi-Ritter > Wächter
Fokus im Vergleich zum Guardian - und mehr!

Rasdwatrium's Avatar


Rasdwatrium
02.22.2012 , 05:04 PM | #1
Hat jemand ne Ahnung, welcher Spatzkopf dafür verantwortlich ist, dass beim Guardian/Jugg im DD-Tree, der nur dieser Klasse zur Verfügung steht, ein Skill ist, der den Hauptangriff beim Fokus-Knight um 30% stärker macht und den CD um 3 Sekunde reduziert?
Was soll sowas? Es ist ja nicht schon so, dass man als Tank 4 Medallien in den Arsch geschoben bekommt, weil die für Tanks ja so irrsinnig schwer zu erreichen sind. Nein, sie müssen im Vergleich zum Sentinel/Maro natürlich noch ein paar schnuffige Deff-CD's und Knockbacks oben drauf bekommen, dass haben sie echt nötig. Oder halt einfach mal eine Rüstungsstufe höher.

Und dann werden sie über den eigentlich gleichen Baum im Schaden auch noch bevorteilt? Als Tank, gegenüber einer puren Damage-Klasse? Selbst mit meinem Equip ist die 5k-Crit-Medal nur durch das Ziehen aller CD's wenn überhaupt möglich (wenn der Gegner zum Beispiel kein Schild an hat etc). In der Regel bretterts für 3,5k-4,5k rein. Was, wenn ich ein Guardian wäre? 4000x1.3=5200. Einfach so. Bei fünf Zielen wären das pro Schlag +6000 Schaden. Als Tank?

Eure Gedanken dazu? -.-

xXLarsonXx's Avatar


xXLarsonXx
02.23.2012 , 05:27 PM | #2
Wenn ein Hüter auf Fokus skillt, ist dieser kein richtiger Tank mehr...

Des weiteren muss ich schon schmunzeln, wenn ich höre, dass Hüter über mehr DefSkills verfügen! Man bekommt EINEN einzigen Skill, den man zu dieser Kategorie hinzuzählen kann, der für einen sehr begrenzten Zeitraum die HP erhebt, diese werden nach Ablauf wieder abgezogen. Um diesen genannten Skill zu verstärken und um einen weiteren DefSkill zu erhalten muss man in den TankSpec rein.

Dagegen haben Wächter was nochmal? Achja Bewacht von der Macht, Vanish und (mir fällt der Name nicht ein) einen Skill, welcher euch über einen gewissen Zeitraum -20% eigehenden Schaden jeder Art ermöglicht!

Wir smashen zwar stärker, aber die Balance der beiden Klassen ist doch ganz gut geraten, sodass sich eigentlich keine der beiden Klassen über die andere beschweren müsste!

Norjena's Avatar


Norjena
02.24.2012 , 10:49 AM | #3
Im Prinzip hat er Recht, zumindest was den Schadens des Fokusbaums angeht, was den Fokushüter als Tank angeht jedoch nicht.

Ich finde ebenfalls das der Fokusbaum zwar toll ist (meine Wächterin war 44lvl so geskilllt, bin u Wachfrau), aber eigentlich im Vergleich zum Hüter keinen Sinn macht, da man keinen Vorteil hat.

Der Hüter/Juggernaut bekommt in der Tat 30% mehr Schaden bei einem Skills der sowieso schon mit Stacks +100% mehr macht (und dessen Grundschaden auch nicht gerade gering ist), zudem hat man mit dem Machtschub (ok, 45Sek CD) eine starke Machtattake mehr. Der Lichtschwertwurf den Hüters macht soweit ich weiß auch deutlich mehr Schaden als der des Wächter, dieser setzr dafür einen Heildebuff auf das Ziel.

Der Wächter hat gute Def CDs, der Hüter permant mehr Rüstung, ich denke es gleich sich aus, allerdings würde ich persöhnlich keinen Fokuswächter mehr spielen, wenn dann eher Wachmann oder evtl Kampf, Fokus ist für mich, eindeutig mit dem Hüter/Juggernaut stärker, und stimmiger, da der Wächter im Prinzip kaum einen Vorteil daraus zieht, gut Eifersprung und Hieb sind etwas stärker, aber gleich das wirklich aus? hm..vieleicht...immerhin wird Hieb im Fokusbaum ja gut gebufft.

Da ich sowieso die Storys meherer Klassen sehen mag spiel ich eben nen Juggernaut auf der anderen Seite.
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.

Rasdwatrium's Avatar


Rasdwatrium
02.24.2012 , 11:43 AM | #4
Nebenbei, der Wurf vom Hüter generiert Fokus, der vom Wächter kostet :P

Hadrians's Avatar


Hadrians
03.19.2012 , 09:11 AM | #5
Quote: Originally Posted by Rasdwatrium View Post
Hat jemand ne Ahnung, welcher Spatzkopf dafür verantwortlich ist, dass beim Guardian/Jugg im DD-Tree, der nur dieser Klasse zur Verfügung steht, ein Skill ist, der den Hauptangriff beim Fokus-Knight um 30% stärker macht und den CD um 3 Sekunde reduziert?
Was soll sowas? Es ist ja nicht schon so, dass man als Tank 4 Medallien in den Arsch geschoben bekommt, weil die für Tanks ja so irrsinnig schwer zu erreichen sind. Nein, sie müssen im Vergleich zum Sentinel/Maro natürlich noch ein paar schnuffige Deff-CD's und Knockbacks oben drauf bekommen, dass haben sie echt nötig. Oder halt einfach mal eine Rüstungsstufe höher.

Und dann werden sie über den eigentlich gleichen Baum im Schaden auch noch bevorteilt? Als Tank, gegenüber einer puren Damage-Klasse? Selbst mit meinem Equip ist die 5k-Crit-Medal nur durch das Ziehen aller CD's wenn überhaupt möglich (wenn der Gegner zum Beispiel kein Schild an hat etc). In der Regel bretterts für 3,5k-4,5k rein. Was, wenn ich ein Guardian wäre? 4000x1.3=5200. Einfach so. Bei fünf Zielen wären das pro Schlag +6000 Schaden. Als Tank?




Eure Gedanken dazu? -.-
Genug geheult :-) du bekommst deine 3sec Cd Reduzierung und 30% mehr Smash Schaden

Gz ich spiel dann mal nen Wächter hoch

OP Klasse 1.2