Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Beschwerde


Sumila's Avatar


Sumila
02.24.2012 , 06:06 AM | #61
Ein ganz großer Unterschied ist aber dass dein Hr.Fic-ker und dein Hr. Bierwurst sich das nicht aussuchen können so zu heissen.Und ich bin mir ziemlich sicher dass die beiden,könnten sie sich einen Namen aussuchen,keine solchen Namen geben würden.
Und wie du selbst sagst ist das hier ein Spiel,ein Fantasyspiel,und hier kann man sich nun mal die Namen aussuchen und muss nicht mit Namen leben die man nicht haben möchte.
Aber scheinbar macht es Leuten Spass sich selber zum Affen zu machen.

Golumbum's Avatar


Golumbum
02.24.2012 , 07:44 AM | #62
Hehe das mit den namen ist so eine sache, Bierwurst oder ähnlich kommen bei mir nicht auf ignore aber jemand der sich Bruce Willis auf nem rp server nennt ist schon schwächlich. Von mir gesichtet und auf ig.

Lumelin's Avatar


Lumelin
02.24.2012 , 08:45 AM | #63
Quote: Originally Posted by Sumila View Post
Wie würden genau die Leute die sich bescheuerte Namen geben reagieren würden ihnen auf einmal NPCs,Bosse,was auch immer gegenüber stehen die solche Namen hätten?
Ich weiß noch, wie sich in Wow jemand Namens "Dàrkvàder" über die Gag-NPCs zum Beispiel Hin Denburg, Helgesh Neider, Floyd Pinkus und so weiter aufgeregt hat.
Wäre Darvader mit den vielen Sonderzeichen wenigstens halb so kreativ und lustig gewesen.


Quote: Originally Posted by Loquito View Post

Später in der Vorstellungsrunde, hiess einer H. Fic-ker und ein anderer W. Bierfreund.
Es sind Nachnamen, für die diese Leute nichts können. Frage sie doch einmal, ob die sich freiwillig so nennen würden, noch dazu mit Vornamen.

Loquito's Avatar


Loquito
02.24.2012 , 08:53 AM | #64
Quote: Originally Posted by Lumelin View Post
Ich weiß noch, wie sich in Wow jemand Namens "Dàrkvàder" über die Gag-NPCs zum Beispiel Hin Denburg, Helgesh Neider, Floyd Pinkus und so weiter aufgeregt hat.
Wäre Darvader mit den vielen Sonderzeichen wenigstens halb so kreativ und lustig gewesen.




Es sind Nachnamen, für die diese Leute nichts können. Frage sie doch einmal, ob die sich freiwillig so nennen würden, noch dazu mit Vornamen.

Korrekt, trotz alledem gibt es diese namen und sie werden aktzeptiert.

In anderen Kulturen heissen Menschen "flinker Wolf" (indianer) oder so. Frag mal einen Kilik oder einen Wookie nach seinem Namen und nach der Bedeutung seiner namen. (nur mal als Beispiel). Da kommt dann eun uuurrbbb bueuruer raus, und wenn du fragst was das bedeutet antwortet der kilik dir eventuell "gelber vogel".

Was ich sagen will: Man sollte einen Spieler NICHT im vorfeld wegen seines Namens verurteilen. Man kann ihn auf seinen namen ansprechen, woher er kommt oder wie auch immer, und dann liegt es an dem speiler, seine fantasy zum ausdruck zu bringen und sich eine geschichte einfallen zu lassen die dann einen RP sinn ergeben sollte.

Aber gleich jemanden zu veruteilen, zu ignorieren oder gar banns auszusprechen, weil jemand einen "aussergewöhnlichen" Namen hat ist schon arg intolerant und ohne weitsicht.

Gebt den Speilern einfach mal eine Chance, und wenn er mit einem "komischen" Namen nur stuss redet und offensichtlich wohl doch keine Interesse an vernünftigem RP game hat, dann kann man immernoch diese Spieler ignorieren oder ähnliches.

Dottore's Avatar


Dottore
02.24.2012 , 09:11 AM | #65
Was die meisten von euch zu vergessen scheinen, es geht nicht um die außergewöhnlichen Namen. Neunfinger oder Zwölf sind völlig in Ordnung, denn dahinter vermute ich einen gewissen Hintergrund.

Aber Namen wie ihr sie angesprochen habt, Bierwurst oder was es auch gibt, Odinsendboss, will mir da ehrlich einer von euch sagen, dass da ein logischer Hintergrund existiert?

Wenn ihr das mit ja beantwortet, dann tut mir Leid, dass so zu sagen, aber seid ihr nicht besser, als die Leute, die sich solche Namen geben.

Rianka's Avatar


Rianka
02.24.2012 , 10:38 PM | #66
Quote: Originally Posted by Loquito View Post
Aber gleich jemanden zu veruteilen, zu ignorieren oder gar banns auszusprechen, weil jemand einen "aussergewöhnlichen" Namen hat ist schon arg intolerant und ohne weitsicht.
Wer kam eigentlich jemals auf das schmale Brett, als Rollenspieler müsse man zwingend tolerant sein?

Chiemeras's Avatar


Chiemeras
02.24.2012 , 11:20 PM | #67
Auf einem rp server wird nur angefangen, weil die Leute da einfach schlechter sind als auf reine pvp/pve server.

Die kommen im allgm nicht so schnell vorran und skill haben sie auch nicht so wie die aufm pvp pve und das reizt einen hhahaha.

Sind halt mit ihrem Rollenspiel beschäftigt.

Das sind meine Gründe warum ich auf einem rp server anfangen würde und wenn ich dann solche themen hier lese geilt es mich voll auf, wenn sich hier dann hier beschwert wird über lustige namen.

XElementalX's Avatar


XElementalX
02.25.2012 , 12:18 AM | #68
Quote: Originally Posted by Chiemeras View Post
Auf einem rp server wird nur angefangen, weil die Leute da einfach schlechter sind als auf reine pvp/pve server.

Die kommen im allgm nicht so schnell vorran und skill haben sie auch nicht so wie die aufm pvp pve und das reizt einen hhahaha.

Sind halt mit ihrem Rollenspiel beschäftigt.

Das sind meine Gründe warum ich auf einem rp server anfangen würde und wenn ich dann solche themen hier lese geilt es mich voll auf, wenn sich hier dann hier beschwert wird über lustige namen.
Die übelsten spielerischen Nieten laufen üblicherweise auf den PvP-Servern rum.

Unter den PvPlern auf meinem Bekanntenkreis sind nicht gerade wenige, die auf PvP-Servern spielen, weil die Anzahl von "Opfern" dort einfach nicht zu toppen ist.

Aber gut, dass wir über sinnbefreite Vorurteile gesprochen haben.
Now playing:
Revolverheld John <Das Wayne-Vermächtnis>
Sithdartha <Das Gautama-Vermächtnis>

Ungeduld's Avatar


Ungeduld
02.25.2012 , 02:56 AM | #69
Wie das Thema in jedem MMO wieder aufkommt.

Auf Vanjervalis Chain wars alles sehr entspannt und ist es auch bisher noch, viele seltsame Namen sehe ich da bisher nicht und Rollenspieler treffe ich in Massen. Aber klar, im Lauf der Zeit sammeln sich mehr und mehr von den ganz besonderen Schneeflöckchen, die natürlich davon überzeugt sind, dass sie selbst viel witziger und geistreicher sind als die anderen Spacken. Wenn der Name "Körperklaus" von anderen Spielern auf dem RP-Server für kacke befunden wird, dann sind sie intolerant, ist klar.
Oder auch intollerant, das hört man in solchen Fällen nämlich öfter.

Ich bin jetzt zu lange dabei, um mich noch über die Schneeflökchen zu ärgern. Sind vielleicht sogar nette Leute, wenn man sie so richtig real kennenlernte, nur im Spiel sind sie leider lediglich halb so geistreich wie sie denken. Dass ich hingehe und die nach der Bedeutung ihres Namens frage wird aber eher nicht passieren, und wenn sie einen Tank suchen können sie halt mit ihrem Freund "Affentantz" losziehen, aber nicht mit mir.
Währenddessen Eiweiße steif schlagen. Nach und nach den heißen Sirup und die Vanilleessenz hinzugeben.

Zeisl's Avatar


Zeisl
02.25.2012 , 03:58 AM | #70
Quote: Originally Posted by Frontsoldat View Post
Das sind dann die gleichen, die mit dem Gleiter durch die Raumstation düsen und sich vor dem AH oder dem Briefkasten positionieren, möglicherweise wider besseren Wissens, daß auf einem RP-Server das RP im Vordergrund steht (stehen sollte).
Bitte um Erleuchtung: Was ist am vor dem Briefkasten stehen nicht RP-konform? Ebenso beim AH. Und auch das Fahren mit dem Gleiter auf der Flotte verstösst gegen RP-Verhaltensregeln? Mir scheint die Namensdiskussion ist wohl nur der Anfang.

Und wie störe ich ein RP-Event in einer Cantina bzw. wie nicht? Gibt es Zeiten, an denen ich nicht meine Quest dort abgeben soll, weil die Sprechbläschen unpassend rüberkommen? Oder sollte man gar sprinten abschalten, weil sich das nicht gehört in ner Kneipe?