Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Erfahrungsbericht "Open PVP auf Ilum"

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Erfahrungsbericht "Open PVP auf Ilum"

Zaralis's Avatar


Zaralis
02.21.2012 , 06:55 AM | #11
Quote: Originally Posted by OctavioSWTOR View Post
Man ist insgesamt mit 8-12 anderen Leuten auf Ilum und fährt stundenlang im Kreis um spawnende Truhen für die Daily und Weekly-Quests zu öffnen. Feinde trifft man so gut wie nie und wenn in kleineren Gruppen,sodass man auch direkt wieder abhauen kann. Aber dazu kommt es meistens nicht.




BIOWARE LEGT ENDLICH DIE SERVER ZUSAMMEN ODER ERLAUBT KOSTENLOSE CHARAKTERTRANSFERS, DAS IST EINE TORTUR !!!
Hört sich für mich an, als zockste auf nem PVE Server. Und da will keiner mit dir PVP machen??? Komisch wa?^^
Romare Lev 50 Jugger-DD - Zaralis Lev 50 Sniper
Gilde"Imperiale Outlaws" auf Stereb Cities

Taekjin's Avatar


Taekjin
02.21.2012 , 06:56 AM | #12
Quote: Originally Posted by rainbow View Post
Würde so vom Rollenspiel her auch richtig Sinn machen, wenn ich mit ner Dark Side Sith Assa zusammen mit nem Light Side Jedi republikanische Truppen niedermetzel.
Momentmal, was daran denn Rollenspiel mäßig falsch, wenn der Light Side Jedi mehr Dunkle Punkte als Helle hat. Da könnte doch das Seitenverhältnis zugute kommen.

Nicht umsonst kann man doch immer zwischen guten und bösen Antworten wählen^^