Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

BH/Commando: Verhältnis von Nahkampf und Fernkampfschaden suboptimal

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
BH/Commando: Verhältnis von Nahkampf und Fernkampfschaden suboptimal

BobaFurz's Avatar


BobaFurz
02.18.2012 , 11:19 AM | #1
Der Schaden von BH/Commando in den lvl 10-49 brackets is ein wenig zu hoch in meinen Augen. Ich selber spiele derzeit öfters meinen Marauder welcher Anfang lvl 40 ist, mit richtig guter Ausrüstung und etlichen epics. Der Charakter hat ca. 12.000 HP.

Ich treffe derzeit immer wieder auf Commandos/BH welche innerhalb von zwei Angriffen um die 5000 Schaden austeilen und das aus der Entfernung. Ehrlich gesagt macht mein Operative solch hohen Schaden im Nahkampf aber an leichter Rüstung.

Ich habe jetzt manchmal öfters aufgepasst und auf die Schadensanzeige geschaut, da kommen dir 2200+sofortige 2x 1300er entgegen geflogen und sobald du am Mann bist nochmals ein 2000er sowie die normalen Angriffe mit etlichen hunderten von Schaden.

Vielleicht ist das wirklich besser ausbalanciert mit lvl 50 und T1/T2, aber was ich derzeit erlebe ist wirklich nicht lustig. Natürlich verwende ich Unterbrechung, aber wenn man nur einmal unterbricht ist der nachfolgende Schaden trotzdem so immens hoch dass man oft das zeitliche segnet, hinzukommen dass man diese Klasse nicht einfach mal schnell niederringt. Werde versuchen das mal auf screenshots festzuhalten.

Das Verhältnis von Fernschaden und Nahkampfschaden zwischen bestimmten Klassen ist einfach nicht gegeben.
STAR WARS
RETURN OF TEH HUTTBALL

BobaFurz's Avatar


BobaFurz
02.18.2012 , 02:48 PM | #2
Wie schaut es bei euch so aus mit dem Schaden den ihr abbekommt bei ähnlichem lvl ?
STAR WARS
RETURN OF TEH HUTTBALL

Takkumy's Avatar


Takkumy
02.18.2012 , 04:13 PM | #3
Wenn ich an einige Beiträge zurück denke, würde ich sagen:

Mann der Maraudeur macht zu viel Schaden, hält was aus, hat Defskills, kann sich unsichbar machen, kommt schneller ausem kampf ectt.

Würde auf Suboptimales Skillung/Spielweise Verhältnis tippen.

ps. Wo triffst du deine Gegner? In BG´s? Dann ist Ausrüstung egal. Hab mit 14ner schon oft grotten schlecht spielende 4xer gesolot.

BobaFurz's Avatar


BobaFurz
02.18.2012 , 04:15 PM | #4
Wir sprechen aber nicht von schlechten Spielern sondern vom Schadenausstoss des Kommandos/Merc, das ist doch der Punkt hier.
STAR WARS
RETURN OF TEH HUTTBALL

Takkumy's Avatar


Takkumy
02.18.2012 , 04:19 PM | #5
Dann werf mal deine Skillung/Spielweise raus, und dazu nicht einfach Zahlen, sondern auch, was dich trifft.
Und beantworte die Frage am ende

Bzw, wenn du ein schlechter Spieler sein "Solltest", könnte es an dir liegen. Immerhin habe ich schon gegen Papptanks gekämpft, die Sau schnell umfallen, und dann kommt son popel25er daher, und ich beiss mir, bei gleicher Spielweise, die Zähne aus.

Also liegt es nahe, das der 40er Papptank, irgendwas anders macht.

BobaFurz's Avatar


BobaFurz
02.18.2012 , 04:22 PM | #6
Quote: Originally Posted by Takkumy View Post
Dann werf mal deine Skillung/Spielweise raus, und dazu nicht einfach Zahlen, sondern auch, was dich trifft.
Und beantworte die Frage am ende
Wenn die Frage lautet in welcher Höhe andere Spieler hier in der community Schaden aufnehmen von der genannten Klasse, dann braucht man nicht über Talente oder Spielweisen sprechen. Es geht um pvp in den Schlachtfeldern, ja.

Ich habe keine interesse mit jemanden über l2p zu diskutieren, das ist Zeitverschwendung. Ich will über Zahlen sprechen. Schadensoutput einer Klasse liegt nicht an einem selber, ausser wir sprechen über eigene Verteidigungsmechanismen, sondern an der Effektivität und den Möglichkeiten dieser eben. Ich will mich hier nicht verzetteln, drum bleibe ich bei meiner Frage die ich anfangs gestellt habe.

Vielleicht gibt es jemanden der hier ernsthaft etwas berichten kann ohne Schlaumeier l2p Phrasen, tschuldige wenn es zu harsch rüberkommt aber wollte das nur mal klarstellen.
STAR WARS
RETURN OF TEH HUTTBALL

Selbstjustiz's Avatar


Selbstjustiz
02.18.2012 , 04:25 PM | #7
Quote: Originally Posted by BobaFurz View Post
Wie schaut es bei euch so aus mit dem Schaden den ihr abbekommt bei ähnlichem lvl ?
1-40 zu hoch? Mit meinem Level 44 Söldi, auf dem level gut ausgerüster 13,4k HP mache ich Spürrakete, Spürrakete und dann nochmal Spürrakete+Wärmesuchraketen. Allein letzteres Crittet sehr häufig und der Schaden kommt auf einem Schlag -> 2600 und 3300 Schaden.
(Ohne Aufputscher und Stims)

Nebenbei kann ich mir noch eben nebenbei nen Heal geben, andre von der Brücken mit 2! Pushbacks schubsen e.t.c.
Allein die Tatsache sich selber heilen zu können als DD in dem Maße... 1,5 Skunden cast heilt so 10%~ ist nict ohne wenns andere nicht haben (Stichwort:"Balance")


Als Marauder geb ich dir folgenden Tipp: Such dir deine Gegner besser aus und schlag zu wenn sich die gelegenheit bietet und sie keine Hilfe bekommen. Am besten NICHT mit charge eröffnen. Eröffne mit (Vernichter-Sicht):

Wilder Ansturm (6 Wut)
Tödliches Schwert (3 Stacks Dot bei melee-angriff)

Dann müsste eigentlich schon der Pushback kommen... Also Charge!

Risswunde (6sek. Dot)
Verschleiern (6sek. -90% Präzision)

Falls ein Stun kommt deine Insignie zünden. Wenn verschleiern abläuft

Umhang des Schmerzes
Schwertschutz

Bei nochmaligen Pushback wieder Ansturm oder Machttarnung.

Dazwischen natürlich noch die andren Dmg skills, weißt ja was ich mein. Es ist definitiv auch von Vorteil vorher sich zu Positionieren vor dem vermutlichen Pushback. Als Marauder biste halt das Opfer vom Feld. Du bist permanent im Stun/snare/Slow/mezz und anderweitigem CC. Was der Marauder gut kann ist Tödlich sein im Nahkampf und man wird einen Marauder wenn man den 1x an sich dran hat nicht mehr los. Denk also immer daran was du am besten kannst und üben üben üben ^.^


Den Incoming Schaden betreffend -> Er ist definitiv zu hoch.. In jedem bg sind (Es ist schon der perfekte Durschnitt

2x Saboteur
2x Krieger
6x Bounty Hunter
6x Hexer

Das heißt also das es nur das ganze Geheule wegen zuviel Pushbacks gibt weil es einfach zuviele Inquis und BH´s gibt, keine andre Klasse kann nen Maßen Pushback.

Es ist halt so das Swtor ein Rangeklassen Spiel ist. Bezieh es auf Pve oder Pvp.

LG

BobaFurz's Avatar


BobaFurz
02.18.2012 , 04:34 PM | #8
Ok prima für die lange Antwort, eine Frage hätte ich dennoch.

Was ist das für eine Fähigkeit die z.b. 2x fast gleichzeitig auftrifft in höhe von 1300 Schaden ca. ? Ich spiele zwar auch einen BH aber powertech, somit kenne ich die Klasse nicht aber selbst und weiss zumindest beim powertech was teilweise möglich ist.

Das Opfer vom Feld ist ein guter Ausdruck für nen Marauder bei dem was alles einem um die Ohren fliegt .
STAR WARS
RETURN OF TEH HUTTBALL

Takkumy's Avatar


Takkumy
02.18.2012 , 04:35 PM | #9
Quote: Originally Posted by BobaFurz View Post
Wenn die Frage lautet in welcher Höhe andere Spieler hier in der community Schaden aufnehmen von der genannten Klasse, dann braucht man nicht über Talente oder Spielweisen sprechen. Es geht um pvp in den Schlachtfeldern, ja.

Ich habe keine interesse mit jemanden über l2p zu diskutieren, das ist Zeitverschwendung. Ich will über Zahlen sprechen. Schadensouput einer Klasse liegt nicht an einem selber, ausser wir sprechen über eigene Verteidigungsmechanismen, sondern an der Effektivität und den Möglichkeiten dieser eben. Ich will mich hier nicht verzetteln, drum bleibe ich bei meiner Frage die ich anfangs gestellt habe.

Vielleicht gibt es jemanden der hier ernsthaft etwas berichten kann ohne Schlaumeier l2p Phrasen, tschuldige wenn es zu harsch rüberkommt aber wollte das nur mal klarstellen.
1. Meine Frage war, wo du deine gegner antriffst. Wenn im BG, ist deine Aussage im Eingangspost bezüglich der Ausrüstung hinnfällig.

2. Skillung ist wichtig und gehört dazu. Wer sagt denn, das du nicht ohne Verteilte Punkte rumm rennst.

3. Schaden: Ok du wirfst eine Zahl in den Raum. Sollen wir jetzt irgendwie erraten, von was du getroffen wurdest? Du willst Antworten gibst aber keine Infos.

Hilft es dir, wenn ich sage:
Nö, nur du bekommst innerhalb dieser kurzen Zeit solch einen Schaden, ich weiss, wie ich den Schaden von BH/Commandos minimieren kann (was ich tatsächlich kann)
Von daher klares NEIN zu deiner Aussage.
Denn nach meiner Einschätzung, machen Nahkämpfer viel zu viel Schaden, sobald sie rann kommen, und das kann inzwischen 3/4 der Nahkämpfer

Ganz schlimm sind Tanks. Man kommt nicht mehr weg, als Scharfschütze/Held der Pistolen, und ohne Ducken sinkt der Schaden.

BobaFurz's Avatar


BobaFurz
02.18.2012 , 04:40 PM | #10
Quote: Originally Posted by Takkumy View Post
1. Meine Frage war, wo du deine gegner antriffst. Wenn im BG, ist deine Aussage im Eingangspost bezüglich der Ausrüstung hinnfällig.

2. Skillung ist wichtig und gehört dazu. Wer sagt denn, das du nicht ohne Verteilte Punkte rumm rennst.

3. Schaden: Ok du wirfst eine Zahl in den Raum. Sollen wir jetzt irgendwie erraten, von was du getroffen wurdest? Du willst Antworten gibst aber keine Infos.

Hilft es dir, wenn ich sage:
Nö, nur du bekommst innerhalb dieser kurzen Zeit solch einen Schaden, ich weiss, wie ich den Schaden von BH/Commandos minimieren kann (was ich tatsächlich kann)
Von daher klares NEIN zu deiner Aussage.
Denn nach meiner Einschätzung, machen Nahkämpfer viel zu viel Schaden, sobald sie rann kommen, und das kann inzwischen 3/4 der Nahkämpfer

Ganz schlimm sind Tanks. Man kommt nicht mehr weg, als Scharfschütze/Held der Pistolen, und ohne Ducken sinkt der Schaden.
Es geht mir nicht um mich hauptsächlich auch wenn ich natürlich mit diesem Schaden konfrontiert werde und daran zu beissen habe, sondern um euch und inwiefern ihr den Schaden dieser Klasse im pvp, ja in den battlegrounds, warnimmt. Ob dieser ähnlich hoch euch erscheint. Deshalb die Frage. Jetzt hast du ein klares Nein zu den Schadenswerten ausgesagt,welchen Schadenshöhen erhälst du anstelle. Ein Scharfschütze hat ja schon allein mit seiner Stellung höhere Verteidigungswerte, ist ja bei euch auch unterschiedlich.

Die Ausrüstung ist nicht komplett hinfällig, sind schon Unterschiede vorhanden inwiefern man selber ausgerüstet ist. Guck mal auf deine kritische Rate, deine HP, deinen Schaden usw wenn du von grüner Ausrüstung auf orange/lilane umsteigst. Zumindest in den höheren lvl Bereichen, im unteren lvl Bereich bedeutet das bolstering in den Schlachtfeldern weitaus höhere Verteidigungswerte.

Beispiel wäre ein Juggernaut/Wächter. Mit lvl 10 hast du den höchsten Verteidigungswert mit 67% in der Verteidigungshaltung, das nimmt mit jedem lvl ab. Kann man ja leicht verfolgen an seiner eigenen Klasse wenn man die Rüstungswerte sich anschaut während man sich in den Schlachtfeldern befindet. Darum beisst du dir bei einem low lvl auch mehr die Zähne aus.
STAR WARS
RETURN OF TEH HUTTBALL