Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Da ist man mal drei Wochen lang nicht online...

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Da ist man mal drei Wochen lang nicht online...

Puhlat's Avatar


Puhlat
02.15.2012 , 11:57 AM | #11
Ja, ich find auch dass man zumindest t1 recht fix was zusammen hat, allein durch Daylies und Weeklies.


Und Huttenball ohne Stammgruppe, ist halt Lucksache, in was fürn Team man joint.

_Flin_'s Avatar


_Flin_
02.15.2012 , 12:05 PM | #12
Huttenball ist wirklich skillbasiert, da kann man schon einiges reissen, egal wie man equippt ist. Mit "passiert nicht viel" meinte ich, dass man dort nicht am Ende aus dem Schaden ablesen kann, wie gut das eigene Equip/Skill ist. (EDIT: Hehe, den Satz hatte ich wohl vergessen, kann also niemand ahnen)

Am besten mal bei langen, umkämpften Voidstars oder Alderaans gucken, wieviel Schaden Du so machst, und das dann mit den anderen vergleichen.
- unter 100k: Du bist kacke
- 100k - 200k: Du bist schlecht, aber auf dem Weg in die richtige Richtung
- 200k - 300k: Du bist recht ordentlich, aber es geht noch was
- 300k - 400k: Du bist richtig gut
- 400k+: Herzlichen Glückwunsch, Du rockst. Leute kennen Deinen Namen, und sprechen ihn aus, wenn sie Dich sehen. Entweder voll Angst, oder voll Freude.

OctavioSWTOR's Avatar


OctavioSWTOR
02.15.2012 , 05:28 PM | #13
Was fürn Blödsinn ,ohne EQ kein DMG , hat ergo nix mit "kacke" zu tun

bronharth's Avatar


bronharth
02.15.2012 , 05:33 PM | #14
Quote: Originally Posted by _Flin_ View Post
Huttenball ist wirklich skillbasiert, da kann man schon einiges reissen, egal wie man equippt ist. Mit "passiert nicht viel" meinte ich, dass man dort nicht am Ende aus dem Schaden ablesen kann, wie gut das eigene Equip/Skill ist. (EDIT: Hehe, den Satz hatte ich wohl vergessen, kann also niemand ahnen)

Am besten mal bei langen, umkämpften Voidstars oder Alderaans gucken, wieviel Schaden Du so machst, und das dann mit den anderen vergleichen.
- unter 100k: Du bist kacke
- 100k - 200k: Du bist schlecht, aber auf dem Weg in die richtige Richtung
- 200k - 300k: Du bist recht ordentlich, aber es geht noch was
- 300k - 400k: Du bist richtig gut
- 400k+: Herzlichen Glückwunsch, Du rockst. Leute kennen Deinen Namen, und sprechen ihn aus, wenn sie Dich sehen. Entweder voll Angst, oder voll Freude.

Ich persönlich habe lieber jemanden dabei, der tappt beziehungsweise das Legen von Bomben verhindert, als möglichst(!) viel Schaden rauszurotzen.
Teslama | Sovalen - Initium - Blue Suns T3-M4

Loverulez's Avatar


Loverulez
02.15.2012 , 06:17 PM | #15
Quote: Originally Posted by OctavioSWTOR View Post
900 DMG mit Todesfeld,mit Crit mach ich vll 3k .... Saboteur macht 8000. Macht EQ so viel aus ?
man kann als schurke/sabo nicht mehr mit 8k critten...bin selber fast full T3 und freue mich wenn ich wenn ich alles zünde an 6k ran komme und auch das klappt nur äußerst selten, full buffed und gegen frische 50er

ChillBongJin's Avatar


ChillBongJin
02.15.2012 , 06:25 PM | #16
Quote: Originally Posted by DarthAlyssia View Post
Es ist nunmal so, wer länger PvP spielt hat mehr Ausrüstung und damit mehr Kompetenz.
hör nicht auf dieses gesülze, 90% der imp. spieler die jetzt einen auf ach so stark machen, haben ihr pvp gear durch exploiting/hacks bekommen.
hier sieht man wie ein sniper seine erste waffe von seinen meistern überreicht bekommt, er scheint ein sith zu sein.

principat's Avatar


principat
02.15.2012 , 06:50 PM | #17
Quote: Originally Posted by bronharth View Post
Ich persönlich habe lieber jemanden dabei, der tappt beziehungsweise das Legen von Bomben verhindert, als möglichst(!) viel Schaden rauszurotzen.
Richtig! DARAN erkennt man gute (Team)-PvP-Spieler! Und nicht am Schaden...
Wer gut würfelt, braucht kein Glück!

XElementalX's Avatar


XElementalX
02.15.2012 , 07:18 PM | #18
Quote: Originally Posted by _Flin_ View Post
- unter 100k: Du bist kacke
- 100k - 200k: Du bist schlecht, aber auf dem Weg in die richtige Richtung
- 200k - 300k: Du bist recht ordentlich, aber es geht noch was
- 300k - 400k: Du bist richtig gut
- 400k+: Herzlichen Glückwunsch, Du rockst. Leute kennen Deinen Namen, und sprechen ihn aus, wenn sie Dich sehen. Entweder voll Angst, oder voll Freude.

Und wer diese Tabelle ernst nimmt und dran glaubt:

"Glückwunsch, Du bist ein teamunfähiger Depp, der keine Ahnung von PvP hat und auf lange Sicht ein Opfer in den rated BGs bleiben wird!"
Now playing:
Revolverheld John <Das Wayne-Vermächtnis>
Sithdartha <Das Gautama-Vermächtnis>

Eichelsalat's Avatar


Eichelsalat
02.15.2012 , 07:32 PM | #19
Quote: Originally Posted by _Flin_ View Post
Huttenball ist wirklich skillbasiert, da kann man schon einiges reissen, egal wie man equippt ist. Mit "passiert nicht viel" meinte ich, dass man dort nicht am Ende aus dem Schaden ablesen kann, wie gut das eigene Equip/Skill ist. (EDIT: Hehe, den Satz hatte ich wohl vergessen, kann also niemand ahnen)

Am besten mal bei langen, umkämpften Voidstars oder Alderaans gucken, wieviel Schaden Du so machst, und das dann mit den anderen vergleichen.
- unter 100k: Du bist kacke
- 100k - 200k: Du bist schlecht, aber auf dem Weg in die richtige Richtung
- 200k - 300k: Du bist recht ordentlich, aber es geht noch was
- 300k - 400k: Du bist richtig gut
- 400k+: Herzlichen Glückwunsch, Du rockst. Leute kennen Deinen Namen, und sprechen ihn aus, wenn sie Dich sehen. Entweder voll Angst, oder voll Freude.
selten so fremdgeschämt.
Das kannst du doch nicht ernst meinen?
Bgstats sagen ÜBERHAUPT NIX AUS.
Was bringen dir 500k Dmg wenn du nur deinen AOE reinhaust du aber nix totkriegst weil man alles leicht gegenheilen kann?
Da sind 100k Singletargetdps wesentlich besser.
Wenn ihr schon nach was schaut, dann lieber nach den solokills/Dbs

Ghemot's Avatar


Ghemot
02.15.2012 , 07:36 PM | #20
Quote: Originally Posted by _Flin_ View Post
Huttenball ist wirklich skillbasiert, da kann man schon einiges reissen, egal wie man equippt ist. Mit "passiert nicht viel" meinte ich, dass man dort nicht am Ende aus dem Schaden ablesen kann, wie gut das eigene Equip/Skill ist. (EDIT: Hehe, den Satz hatte ich wohl vergessen, kann also niemand ahnen)

Am besten mal bei langen, umkämpften Voidstars oder Alderaans gucken, wieviel Schaden Du so machst, und das dann mit den anderen vergleichen.
- unter 100k: Du bist kacke
- 100k - 200k: Du bist schlecht, aber auf dem Weg in die richtige Richtung
- 200k - 300k: Du bist recht ordentlich, aber es geht noch was
- 300k - 400k: Du bist richtig gut
- 400k+: Herzlichen Glückwunsch, Du rockst. Leute kennen Deinen Namen, und sprechen ihn aus, wenn sie Dich sehen. Entweder voll Angst, oder voll Freude.
Da muss ich auch mal quoten!
Ohne gute Ausrüstung kippt man gegen jeden equipten ganz schnell (zumindest in 50ge BGs) , da hilft auch kein Skill, ob in Huttenball noch sonst wo in diesen Game.

Die Sache mit Schaden ist auch so lala.
Haben counter-klassen es auf dich abgesehen, dann machst du auch gleich grob die hälfte des möglichen Schadens, was man aus der Liste nicht herauslesen kann.
Oder wenn dich die Spieler einfach mal gezielt fokusen, aus welchen Gründen auch immer, oder auch wenns nur ein nerviger Tank ist der dich einfach nur stört.
Hinzu kommt auch noch die Gewinnbedingung für die beiden BGs:
Beim bombenlegen unterbrechen kostet schonmal das Leben oder Zeit = weniger Schaden...genau wie deffen in Alderaan.
Also da mal lieber nicht nur auf Schaden achten.

Quote:
Jup, das passt so. Wenn Du eventuell noch etwas übrig hast, kannste Dir die 40er PvP-Sachen beim Händler holen und dort die Kompetenz-Enhancements rauspulen, um sie anschließend in modifizierbares Gear zu schrauben bei Slots, die Dir noch fehlen.
Ich finde es bringt absolut garnichts sich unter lvl 50 Kompetenz zu zu legen.
Es ist ja nicht so das man dafür einen merklichen Schub im PvP bekommt oder so, nicht bei der Menge.
Kompetenz bringt zwar auch Schadensreduzierung, zusätzlich zum Schaden/Heilung, nur verzichtet man dafür auch auf andere stats, z.B. krit, was bei den meisten Klassen auch wichtig ist.
Für meinen Söldner finde ichs aufjedenfall verschwendung.

PS: die PvP-Waffen kann man sich auch für krit/woge Verbesserungen holen.