Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

[Spoiler]Das Ende der Jedi-Ritter Story


Haini's Avatar


Haini
02.11.2012 , 05:51 PM | #1
Hallo

ich selber habe noch keinen jedi ritter gespielt aber ich habe ein youtube video gesehen das ein spieler char den imperator wo tausende von jahre alt ist einfach so mal tötet....

wie bescheuert ist denn das gemacht? als nächstes werden alle sith von einen einzigen padawan getötet^^


stimmt das mit dem imperator oder ist er in einen anderen körper geflüchtet?^^ bzw warum sterben alle anführer der imperialen und die reps ihre anführer leben alle

Lupardo's Avatar


Lupardo
02.11.2012 , 06:11 PM | #2
Ja das stimmt der Jedi Ritter also Hüter oder Wächter wird den Imperator in seiner letzten Klassenquest töten und nein er ist nicht geflüchtet sondern richtig tot.

Und bei den Imps sieht es so aus die bekriegen sich halt selber und darum werden sie auch in mehreren tausenden von jahren die totale vernichtung erleben

Mendagir's Avatar


Mendagir
02.11.2012 , 06:26 PM | #3
Es ist ja kein 08/15 Jedi-Ritter, sondern ein ganz besonderer Jedi-Ritter mit ungeheurem Potential.

Die Klassen-Stories sind nun mal auf Solo-Spielerlebnis getrimmt und haben so gesehen ein episches Ausmaß. Man sollte seine Klassen-Story jetzt so nicht unbedingt mit ins RP einbringen, aber an sich finde ich es ziemlich gut gemacht. Ich fühle mich auf jeden Fall bestens unterhalten, und das ist für mich bei einem Spiel das wichtigste.

Das am Ende die Guten siegreich sind und die Bösen einen auf den Latz bekommen ist nun mal auch ein Teil von Star Wars. So ist Star Wars gestrickt und so lieben wir (die meisten zumindest) es

Gruß,
Mendagir
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't.

Nibon's Avatar


Nibon
02.11.2012 , 07:00 PM | #4
-.- Danke für den Spoiler

Kannst bitte den Threadtitel entspoilern und die Spoilerbox nutzen?

Danke...

Rhias's Avatar


Rhias
02.11.2012 , 08:00 PM | #5
Solche Sachen kommen dabei raus wenn man sich nicht mit der Gesamt Story befasst...

Ich mach es mal kurz und knackig und nehm dem Thread die Luft raus.

Nein der Imperator ist nicht tot.

Warum? Weil er ein Meister in Sachen Täuschung ist. Und das er ein Meister darin ist sieht man an dem ganzen Thread hier...

Wer des Englischen mächtig ist kann ja hier gerne nochmal den Grund erfahren warum er nicht tot ist. http://starwars.wikia.com/wiki/Sith_Emperor

Wer übrigens die Sith Krieger Storyline noch nicht beendet hat oder noch spielen will soll von dem Link lieber die Finger lassen.

=≡ NOSFERAS ≡=
PVP ══╣ ╠══ PVE
Die Gilde für Berufstätige
Multigamingsince 2009/18+/Bewirb dich jetzt!

Pahya's Avatar


Pahya
02.12.2012 , 04:12 AM | #6
Aber ist dieser Imperator der von dem Palpatine in der 3. Epidose erzählt? Der so mächtig war um den tot zu bezwingen? etc etc

Quote: Originally Posted by Rhias View Post
Solche Sachen kommen dabei raus wenn man sich nicht mit der Gesamt Story befasst...

Ich mach es mal kurz und knackig und nehm dem Thread die Luft raus.

Nein der Imperator ist nicht tot.

Warum? Weil er ein Meister in Sachen Täuschung ist. Und das er ein Meister darin ist sieht man an dem ganzen Thread hier...

Wer des Englischen mächtig ist kann ja hier gerne nochmal den Grund erfahren warum er nicht tot ist. http://starwars.wikia.com/wiki/Sith_Emperor

Wer übrigens die Sith Krieger Storyline noch nicht beendet hat oder noch spielen will soll von dem Link lieber die Finger lassen.

ThiTax's Avatar


ThiTax
02.12.2012 , 04:19 AM | #7
Quote: Originally Posted by Haini View Post
warum sterben alle anführer der imperialen und die reps ihre anführer leben alle
Deine Aussage der Republikanischen Anführer betreffend ist nicht ganz korrekt.

Spoiler

Haini's Avatar


Haini
02.12.2012 , 05:19 AM | #8
Quote: Originally Posted by Mendagir View Post
Es ist ja kein 08/15 Jedi-Ritter, sondern ein ganz besonderer Jedi-Ritter mit ungeheurem Potential.

Die Klassen-Stories sind nun mal auf Solo-Spielerlebnis getrimmt und haben so gesehen ein episches Ausmaß. Man sollte seine Klassen-Story jetzt so nicht unbedingt mit ins RP einbringen, aber an sich finde ich es ziemlich gut gemacht. Ich fühle mich auf jeden Fall bestens unterhalten, und das ist für mich bei einem Spiel das wichtigste.

Das am Ende die Guten siegreich sind und die Bösen einen auf den Latz bekommen ist nun mal auch ein Teil von Star Wars. So ist Star Wars gestrickt und so lieben wir (die meisten zumindest) es

Gruß,
Mendagir
nunja allerdings ist es immer noch etwas blöde gemacht das ein jedi der so jung ist einen tausend jahre alten imperator besiegt.


und ps: ich für meinen teil finde das die reps in diesem zeitalter die bösen sind immerhin wollten/möchten sie ja einen völkermord an die sith begehen^^ ( und das finde ich persönlich nicht ,,gut")

Wuppertaler's Avatar


Wuppertaler
02.12.2012 , 05:26 AM | #9
Quote: Originally Posted by Haini View Post
nunja allerdings ist es immer noch etwas blöde gemacht das ein jedi der so jung ist einen tausend jahre alten imperator besiegt.


und ps: ich für meinen teil finde das die reps in diesem zeitalter die bösen sind immerhin wollten/möchten sie ja einen völkermord an die sith begehen^^ ( und das finde ich persönlich nicht ,,gut")
Öh ja, und das SIth Empire wurde zur Wohlfahrt?^^
Der Konflikt zwischen beiden Parteien besteht ja nun schon seitdem sich der Sith Orden,
naja damals waren es wohl dunkle Macht sensitive" von dem Jedi Orden abgespalten hat, wegen der doch recht gegensätzlichen Auffassung der Hackordnung in der Galaxis.
Beide wollen den Gegenüber "auslöschen", und beide setehen immer wieder am Rand der Vernichtung. Siehe auch Kotor1+2^^
Frieden ist eine Lüge.....
Es gibt kein Chaos.....
Alles Quatsch.
Jeder ist an was gebunden!

Omihod's Avatar


Omihod
02.12.2012 , 05:33 AM | #10
Letztlich ist es in Spielen doch immer so.

Schau dir Kyle Katarn aus Dark Forces an
Schau dir Maarek Stele aus Tie Figher an
Schau dir Keyan Farlander aus X-Wing an
Schau dir Dash Rendar aus Shadows of the Empire an
...

Alles anfangs unbekannte, die durch die Spiele, durch den Spieler, durch das EU einen Namen, eine Geschichte bekommen haben. So wirds imho früher oder später auch mit den Charakteren der einzelnen Story Arcs geschehen. Die Story Arcs sind nunmal, ebenso wie die oben genannten Spiele, als Einzelspieler Content anzusehen. Von daher ist es auch nicht direkt 08/15, weil man ja einen besonderen Charakter verkörpert, sondern etwas...ja...besonderes. In den "08/15" Part schlüpfst du doch erst, wenn du aktiv RP mit anderen machst. Und dass sich das geringfügig beißt, sollte aufgrund der Spielemechanik eigentlich klar sein.