Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Was sind Skill Stapel ?

k_aos's Avatar


k_aos
02.07.2012 , 11:39 AM | #1
Hallo,

da ich keine MMPORG/WOW erfahrungen habe, komme ich mit manchen Skills-Beschreibungen nicht ganz zurecht.

Folgenen Skill "Gezäumte Dunkelheit" gibt es beim Sith-Attentäter:

"Schock hat eine chance von 50%, gezäumte dunkelheit zu gewähren, wodurch der nächste eingesetzte Machtblitz ununterbrechbar und immun gegen erhöhte Anwendungszeit wird. Zusätzlich erhöht jeder Stapel den schaden um 25 %, der durch deinen nächsten Machtblitz verursacht wird. Bis zu 3-mal stapelbar. Bei 3 Stapeln heilt dich jeder Tick des Machtblitzes um 3% deiner maximalen Gesundheit."

Dazu folgende Hauptfrage:
1) Was sind Stapel? sind das mehrfache Ausführungen von Skills? wo sehe ich den Stapel?Ich habe eigentlich das gefühl das ein Skill nur ausgeführt wird wenn die Allgemeine Abklingzeit aus ist, d.h wenn ich einen skill ausführe kann ich keinen anderen ausführen - bzw denke ich das skills nicht "gequeued" werden - oder doch ?

Und die nebenfragen:
2) Was ist "erhöhte Anwendungszeit"
3) Was ist "jeder Tick des Machtblitzes"

Ich hoffe jemand von euch kann "Licht ins Dunkel" bringen.

Danke mal im Voraus.

lg, Kaos

Saerdna's Avatar


Saerdna
02.07.2012 , 01:22 PM | #2
Hallo Kaos,

dann versuche ich mal etwas Dunkel ins Licht zu bringen (oder so)...

Stapel:
Kannst du dir bildlich tatsächlich wie einen Kartenstapel vorstellen. Jedes Mal wenn der Effekt ausgelöst wird bekommst du eine Karte. Diese darfst du x Sekunden behalten. Bekommst du in diesen x Sekunden eine neue Karte (MMO-Slang: einen neuen Stack) hast du zwei Karten (Stacks) und der Sekundenzähler wird zurückgesetzt. Bei der obigen Fähigkeit kannst du maximal 3 Karten haben, neue Karten verfallen - der Zähler wird trotzdem zurückgesetzt wenn du eine neue bekommen würdest. Nutzt du nun bestimmte Fähigkeiten - in deinem Beispiel Machtblitz - werden diese je nach Anzahl deiner Karten modifiziert und du musst alle Karten abgeben.
Erkennbar sind diese "Stacks" in deiner Buffleiste, üblicherweise mit dem gleichen Bild wie im Fähigkeitenbaum und einer kleinen Zahl oben rechts die anzeigt wie viele "Stacks" du hast.
Wenn noch nicht klar, noch mal nachfragen; das ist ein bischen blöd zu erklären

Erhöhte Anwendungszeit:
Bei Fähigkeiten mit einer Anwendungszeit (der Castbalken füllt sich, am Ende wird die Fertigkeit ausgeführt) verlängert sich diese Anwendungszeit wenn du getroffen wirst - der Balken "springt" ein wenig zurück, es dauert länger bis du die Fähigkeit tatsächlich ausgeführt hast. Dieser - oft als "Pushback" bezeichnete - Effekt kann durch Fähigkeiten etc. verringert oder sogar ganz ignoriert werden. Selbiges gilt für kanalisierte Fähigkeiten wie Machtblitz, hier werden durch den Pushback jedoch ganze Schadensticks "verschluckt" (s. nächster Punkt) da die Kanalisierungsdauer reduziert wird. "Verringert/verhindert erhähte Anwendungszeit" wirkt auch auf diese Fähigkeiten, obwohl der Name es eigentlich nicht suggeriert.

"Ticks":
Bezeichnet in MMOs im allgemeinen die einzelnen "Treffer" regelmäßiger Effekte, sei es ein Schaden(Heilung)-über-Zeit Effekt oder eine kanalisierte Fähigkeit wie Machtblitz. Da diese "Ticks" in einem bestimmten Zeitabstand auftreten kann Pushback (s.o.) bei kanalisierten Fähigkeiten wie Machtblitz dafür sorgen das der letzte oder sogar mehrere dieser "Ticks" verloren gehen.

Puh, das ist etwas länger geworden als geplant. Wenn etwas weiterhin unklar ist - einfach nochmal nachfragen.

Andreas
Force Harvester, die Sippe Ozad

k_aos's Avatar


k_aos
02.07.2012 , 02:06 PM | #3
Danke! Alles Klar eigentlich ... hab das jetzt mal alles ausprobiert um das nachzuvollziehen. Fazit: man muss ja eigentlich nur die Augen aufmachen (und wissen was die Begriffe eigentlich bedeuten)

...Das ist eigentlich auch das einzige was mich als Einsteiger am Spielen stört, das alle mit Abkürzungen und Begriffen nur so um sich schmeißen, aber es wird schon ...

firderis's Avatar


firderis
02.07.2012 , 02:55 PM | #4
Quote: Originally Posted by k_aos View Post
...Das ist eigentlich auch das einzige was mich als Einsteiger am Spielen stört, das alle mit Abkürzungen und Begriffen nur so um sich schmeißen, aber es wird schon ...
Dies ist in MMOs aber normal. Müsste ich nun die Abkürzung MMOs ausschreiben? Und schon siehst Du was ich meine

Nein, dadurch dass man solche Spiele meistens sehr oft sehr lange spielt bürgern sich viele Abkürzungen schnell ein. Ansonsten hilft Dir vielleicht auch der Abkürzung-"Guide" unten in meiner Signatur weiter.

snarre's Avatar


snarre
02.07.2012 , 04:37 PM | #5
Quote: Originally Posted by firderis View Post
Ansonsten hilft Dir vielleicht auch der Abkürzung-"Guide" unten in meiner Signatur weiter.
/this and thx 4 abkrzgs-gde
Don't underestimate the value of Doing Nothing, of just going along, listening to all the things you can't hear, and not bothering.
-- Piglet, Pooh's Little Instruction Book, inspired by A. A. Milne

firderis's Avatar


firderis
02.07.2012 , 04:44 PM | #6
Quote: Originally Posted by snarre View Post
/this and thx 4 abkrzgs-gde
Wie ich mich damals überwinden musste, als ich die allererste Version im DAoC-Forum erstellte. Mir sind sie auch ein Gräuel

snarre's Avatar


snarre
02.07.2012 , 04:50 PM | #7
The problem is, wenn du today net mehr in abkrzgn schreibst o. in denglish, versteht dich echt noone more
Don't underestimate the value of Doing Nothing, of just going along, listening to all the things you can't hear, and not bothering.
-- Piglet, Pooh's Little Instruction Book, inspired by A. A. Milne