Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Huttenball V2.0

Bezar's Avatar


Bezar
02.07.2012 , 10:57 AM | #1
Nein, keine neue Map ;-)


Mein Vorschlag betrifft die letzten 2 Minuten des Spiels, bei einem Unentschieden.

Ich finde es absolut unerträglich, dass bei einem unentschieden eine der beiden Fraktionen den Ball nimmt, ihn zu sich in die Grube nimmt und dort zergt bis das Spiel zuende ist. Das gleicht den Zuständen von Warsong bevor der Debuff kam.


Mein Vorschlag:


Wenn es zu einem unentschieden kommt gibt es eine Nachspielzeit von 2 Minuten.
Sonderregel: Wer stirbt wird in die Wartezone versetzt und kommt dort nichtmehr heraus.


Wenn auch etwas neben dem Sinn des Spiels, besser als das Gezerge in der Grube ist es allemal. Da die Verteidiger einen nicht unwesentlich kürzeren Laufweg zu ihrer Gruppe haben als die Angreifer.



@Yellow, der Beitrag befindet sich bereits als solches im Vorschlagsforum. Ich habe ihn hier nochmals eingeschrieben damit er Diskutiert werden kann, da im Vorschlagsforum eh niemand reinschaut.
Comey Soldat Fieser Kämpfer Lvl 50
Scaret Soldat Gefechtssanitäter Lvl 50
Server: Exis Station / Gilde: Bufu ( 10/10 Normal; 6/10 Hardmode )

Lynxxxxx's Avatar


Lynxxxxx
02.07.2012 , 11:21 AM | #2
Toller vorschlag. Die seite mit weniger Heiler verliert. Klasse!

Ne, da ist das jetztige System besser. Den man kann die Grube leicht auskontern. Indem man dann den Ballträger Plus die Heiler tötet. Ein Tank steht shcon oben, bekommt den ball und läuft drüber und das Team hat gewonnen.

Schaft man es nicht den Ball aus der Grube über die Linie zu bringen weil die andere Seite zu gut defft, nimmt man den Ball einfach ein seine Grube. Verstehe daher dein Problem nicht.

Und der Laufweg ist ja unerheblich. Denn man greift ja nicht alleine an und bekommt den Ball indem man schnell ale Heiler cc, fokus auf den Ballträger macht und dann über die Line macht. Den der eigene Laufweg ist ja auch kleiner, man muss nur einmal springen und ist über die Linie. Die Grube ist äußerst riskant da man nur hochpassen muss und schon steht über die hälfte der Gegner blöd da.

Bezar's Avatar


Bezar
02.07.2012 , 11:27 AM | #3
Du möchstest also wirklich versuchen, den Ball von einer Stammgruppe aus der Grube zu holen?

Allein es mit den Mitspielern zu koordinieren würde mehr Zeit kosten als man noch übrig hat.

Hast du mal Warsong gespielt, als es noch keinen Debuff gab, der den erlittenen Schaden nach einer gewissen Zeit erhöht? 45 Minuten gezerge, bis eine Seite den Ball fallen lies, immerhin gibt es hier einen Timer...
Comey Soldat Fieser Kämpfer Lvl 50
Scaret Soldat Gefechtssanitäter Lvl 50
Server: Exis Station / Gilde: Bufu ( 10/10 Normal; 6/10 Hardmode )

Alcantra's Avatar


Alcantra
02.07.2012 , 12:30 PM | #4
Quote: Originally Posted by Bezar View Post
Du möchstest also wirklich versuchen, den Ball von einer Stammgruppe aus der Grube zu holen?
Wenn es eine Stammgruppe in 15 Minuten nicht schafft das Spiel regulär zu gewinnen, dann wird man es wohl auch schaffen, diesen Leuten den Ball wieder abzunehmen.