Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Jedi-Wächter sucht rat wegen Damge Output

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Jedi-Ritter > Wächter
Jedi-Wächter sucht rat wegen Damge Output

Blazeneo's Avatar


Blazeneo
02.02.2012 , 12:27 PM | #1
Hi, Leute habe folgendes Probelmm mache zwar guten krit Schaden im allgemeinen aber sonst immer nur meine 200-500 hits also der wiht damge da crite ich so gut wie nie was kann man da machen ?
Würde mich Freuen wen mir einer helfen könnte.

Stats sind:

Stärke = 1218
Crit= 24,76
Wogenwert=244
Angriffskraft=342
Präzision=101.58

Skillung 3/31/7
Link:http://swtor.gamona.de/talentplaner/...8z9z7y2z5gz8z9



Rota: Vorstoß-Hieb-Machtschwung-Eiferschlag-Präzisionshieb-klingensturm

wen aktive haue ich vor der rota noch Tapferer Ruf und zen raus

Jyanieo's Avatar


Jyanieo
02.03.2012 , 06:34 AM | #2
Wie man dir mit den wenigen Angaben helfen soll weis ich erlich gesagt nicht.
Die nackten Zahlen deiner Werte helfen im Grunde nicht weiter. Und was meinst du mit 200 - 500 Schaden ? Mit welchen Attacken ? Wie ist deine Rota bzw Prioliste der Skills, wie eröffnest du einen Kampf usw....
Und nur mal am Rande, die höhe der Treffer sind nicht unbedingt aussagekräftig für den Gesammtschaden oder auch die DPS.
Wenn ich 300er hits mache, die aber alle 0.2 sec dann kommt da auch was rum ^^

Also, schreib zumindest mal deine Rota auf bzw mit welchen Skills nur 200er - 500er hits kommen sollen.

DarthBabbler's Avatar


DarthBabbler
02.03.2012 , 07:13 AM | #3
Für Crits musst Du Watchmen Tree spielen. Bei Zentrierung kriegst dann eine Verdoppelung der Crit Chance bei Brandeffekten.

Omgwassolldas's Avatar


Omgwassolldas
02.04.2012 , 06:15 PM | #4
Grüße,

ich kenne jetzt nicht deinen Equip stand aber so wie deine Werte aussehen scheinst du schon relativ gutes zu haben.

Aber in deiner Skillung sind mir ein paar kleine fehler aufgefallen.

Da du ja Kampf geskillt bist brauchst du z.B. nicht den Hieb im Fokusbaum skillen den kannst du dank Klingenwirbel aus dem Kampfbaum komplett rausnehmen.

Ich hab dir hier einmal meine Skillung gebastelt wie ich sie im Raid spiele und bisher hat sich auch in meiner FP Hardmode Stammgruppe noch keiner beschwert.

http://swtor.gamona.de/talentplaner/...8z8zhz7y2z5oz9

Das Problem beim Wächter ist halt du musst deine Fähigkeiten geziehlt einsetzen.
Ich fahre am Anfang immer folgende Rotation:

Machtsprung (wenn möglich, Soa kann man nur am anfang anspringen) > Eiferschlag > Präzisionshieb > Meisterschlag > Klingenwirbel > Klingensturm (und vor dem Sprung eventuell nen Relikt zünden)

Bei der Rota musste aber aufpassen das du nen guten tank hast wenn du zu viel Kritglück hast haut der Boss dir auf den Deckel

Ich Spreche da aus Erfahrung bin gerne der Quotentote beim Raid und im FP weil ich teilweise zu viel schaden mache.

Und wenn du Zen aktivierst starte vorher ein Relikt und ein Präzisionshieb wegen dem buff und sobald du Kampftrance hast immer nen Klingensturm nutzen wenn CD abgelaufen ist.

Ansonsten üben üben üben.

mfg Wedge
Name: Wedge (Jedi - Wächter)
Server: Supreme Commander Stantorrs
Gilde: Sarlacc Camping Club
http://www.youtube.com/user/MrMucera

Intirius's Avatar


Intirius
02.06.2012 , 05:13 AM | #5
Tipp1: Skill auf Wachmann
Tipp2: l2p Wachmann
Tipp3: Auf Aggro achten (!!!!!)
Tipp4: Profit!

▂ ▃ ▅ ▆ █ Intirius Unforgiven Dunkler Ritter der Republik █ ▆ ▅ ▃ ▂

AntonisV's Avatar


AntonisV
02.06.2012 , 05:57 AM | #6
Hallo!

Ich spiele Wachman-Tree mit der Priorität: Stärke - Crit - Wogen - Präzision.

DMG passt, man sieht maximal 3 - 3,5 k Crits, aber wenn man bedenkt das die Dots + Attacken ca 3200 DPS machen ist das schon geil.

In der Ewigen Kammer, beim vorletzen Boss, bei dem jeder einen "Bekämpft" bin ich immer als erster fertig mit meinem Mob (und nein habe nicht den mit 26k Life sondern mit 73). Ich war sogar 30-45 sec schneller als der Wächter mit besserem Gear als ich aber mitKampf skillung.

Also, schau dir mal den Wachman Tree an Probiers selber aus. Leider ist der Wachman tree bischen stressiger zu Spielen. Kann ihn aber empfehlen!!!!

Omgwassolldas's Avatar


Omgwassolldas
02.06.2012 , 08:28 AM | #7
@AntonisV:
Dann war der Wächter aber ziemlich unfähig wenn nen Wachmann schneller fertig ist als ein Kampf da beide in etwa den gleichen Schaden machen bei gleichem Equip.

P.S. wo nimmst du die DPS her ohne Kampflog?



Wachmann hab ich selber ma 1 woche in Hardmode FPs und OP 8er getestet,
aber bin dann wieder zu Kampf da mir das mehr liegt da sich das ähnlich wie der Kampfschurke bei XxX spielt (betonung liegt auf "ähnlich", nicht das gleich wieder jemand schreit)
Name: Wedge (Jedi - Wächter)
Server: Supreme Commander Stantorrs
Gilde: Sarlacc Camping Club
http://www.youtube.com/user/MrMucera

Bloodybuddy's Avatar


Bloodybuddy
02.06.2012 , 05:20 PM | #8
Hi,

so da hier immer wieder diese DMG - Output Diskussion aufkommt mal meine Erfahrung dazu:

Atm spiele ich den Wächter-Baum, bis lvl. 50 hatte ich den Kampf ausprobiert aber im Vergleich war der Wächter deutlich linearer im DMG und der Burst steht dem Kampf in "fast" nichts nach, soviel aus meiner Erfahrung.

Rein interesse halber wurde auch mal wieder der Kampfbaum geskillt und eine gute Woche HM FP´s / Op´s gelaufen hatte mich aber zu sehr auf den Wächterbaum eingespielt, bzw. er sagt mir mehr zu.


Allerdings möchte ich hier nicht den Vergleich zwischen Kampf/Wächter aufstellen sondern generell mal auf gewisse verträumte Aussagen eingehen.

Man liest hier immer wieder l2p Wächter, wobei aus meiner Sicht der Wächter nicht wirklich gut balanced ist! Zumindest im Vergleich zu anderen DD´s. Hier liest man immer, "man ich zieh so Aggro das ich aufpassen muss nicht im Dreck zu liegen".. sry aber entweder schlechter Tank, nicht gleichwertig equipte Ranged DD´s oder beides.

Er präsentiert sich eher als mittelprächtiger DD ohne mit anderen wirklich 100%ig mithalten zu können.

Finde es irgendwie traurig hier ständig lesen zu müssen wie gut dieser ach so DMG strotzende Wächter sein soll. Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen..

Im Vergleich liegt er definitv, vorrausgesetzt das Equip lvl ist gleichwertig, hinter dem Schatten und dem Revolverheld... und der Gelehrte ist mindestens genau so gut! Also kann doch was am balancing nicht wirklich ganz stimmen.

Habe einen Revolverheld anspielen dürfen der equip-technisch ebenfalls columni equiped war, bis auf die Haupthand, diese war Rakata-Wertig. Der haut halt einfach mal 10k crits raus alle 12 secs und das konstant. Das soll er auch haben, hin und wieder critet meiner mit 4,5k bei Elite / Boss - Mobs aber beim nächsten "Gnadenlosen-Hieb" trifft er wieder nur mit 1,5k am gleichen Mob. Viel einfacher ist der Revolverheld aber auch nicht zu spielen, man muss schon was können um das optimale aus seinem "Energiehaushalt" das Beste zu holen.

Also überlegt doch erst und sammelt Erfahrung im Vergleich mit anderen Klassen bevor nicht "wirklich fertig balanced Klassen" als "Super-Weltklasse" darstellt.

Möchte nicht behaupten das er schlecht ist aber bitte hört hier endlich auf unsachliche träumereien als Fakt auszugeben.

Der Wächter hat seine Vorzüge in sachen Def-Skills und stuns aber DMG technisch wird er nicht die Wahl für wirklich schwierige Situationen sein.

Aber um nicht nur zu Kritisieren möchte ich nicht ausschließen selber vielleicht mit meinem Wächter fehler zu machen! Bin mir mit den Stats bis heute noch nicht wiklich sicher ob ich richtig liege..

Stärke: 1512
Crit-Hit: 29,49 %
Präzision: 100,49 %
Woge: 85 %
Haupthand: 453 (Wert 136) "Streiterhauthand PVP"
Nebenhand: 453 (Wert 136) " Columni "

Der Rest fast komplett bis auf ein Teil Columni.

So jetzt könnt ihr mich zerreisen, flamen oder einfach nur weiter langweilen mit dem Mega DMG output.

Sry aber das musste raus

AntonisV's Avatar


AntonisV
02.07.2012 , 06:29 AM | #9
Hi, diese Werte sind natürlich errechnet und ohne gewähr und ca werte. Sage ich auch. Jedenfalls bin ich vom DMG her zufrieden. Wollte das damit sagen.

Omgwassolldas's Avatar


Omgwassolldas
02.07.2012 , 08:39 AM | #10
@Bloodybuddy
Du darfst aber nicht vergessen das der Wächter die beiden besten Gruppenbuffs hat die es gibt

Inspiration: 15 Sek 15% mehr Schaden + Heilung

Transzendent: 10% weniger schaden auf den Raid + schneller laufen für 10 Sek
(ok der Speedbuff is nebensache aber die 10% weniger schaden können manchmal schon ausreichen das man nicht an nem AE oder sonstigem stirbt)

Allein wegen den beiden Buffs nehmen viele Raids schon mindestens 1 Wächter mit wir sogar 2.
Dazu fährt er konstanten schaden auf den Boss. Wenn ich mir unseren Trooper anschaue der macht zwar auch ordentlich schaden ist aber sehr statisch genauso wie der Revoheld und das ist unser vorteil wir können alles im laufen machen ohne Deckung oder Casttime (ausgenommen der Meisterschlag).

Und der Schatten macht nicht wirklich mehr Schaden als wir kommt halt immer darauf an was für Equip man selber hat und wie gut man mit dem Wächter umgehen kann. Wie bei den anderen Klassen auch.
Name: Wedge (Jedi - Wächter)
Server: Supreme Commander Stantorrs
Gilde: Sarlacc Camping Club
http://www.youtube.com/user/MrMucera