Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Topic #1: Bodytypes/Character-Customization

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Topic #1: Bodytypes/Character-Customization

Cerus's Avatar


Cerus
12.15.2011 , 12:51 AM | #1
Hi, ich werde dieses Topic einfach mal ansprechen hier. Bitte versucht sachlich zu diskutieren und anständige Verbesserungsvorschläge hier reinzupacken. Dann kann Lars M. das gleich mal dem Stephen überreichen, Problem wird erkannt und dann nächste Woche gepatched... (Naja, man wird doch noch träumen dürfen g*)

Zum Thema:
Mir geht es so, dass ich schon fast aufgegeben habe männliche Chars zu erstellen. Alleine die Körpertypen sind schon sowas von ungeschickt angelegt. Wo ist das Mittelding zwischen 2 und 3 beispielsweise? Wieso kann man nicht Brust, Arme , Beine sepbst auswählen? Allgemein ist die Auswahl von Charakter optionen viel zu gering! Ich weiß: WoW hat auch wenige optionen, aber ein 7 Jahre altes Spiel, in dem bald nur noch ein paar Asiaten und Südamerikaner zu finden sind soll doch kein Maßstab sein oder?

Ich denke ihr solltet in der Character-Customization wirklich noch nachlegen!

Macht weiter so! :-)

Gruß
Lars Z.

VdFExarKun's Avatar


VdFExarKun
12.15.2011 , 12:53 AM | #2
Ich glaube Bodytype 2.5 wünschen sich sehr sehr sehr viele Leute, mal schauen wann BioWare liefert.

Generell ist bei der Invidualisierung der Chars noch viel Luft nach oben.
Cryyc, All-Galaxy Sniper and Famously Furious
Cryyc - Sniper | STREAM | 2k DPS Lethality

Biggest Hit: 17830
[ Tomb of Freedon Nadd ]

Melindina's Avatar


Melindina
12.15.2011 , 12:58 AM | #3
Das Problem ist doch eher das.

Selbst wenn sie Bodytype 2.5 in 4 Monaten nachliefern - wer loescht dann freiwillig x Stufe 50 Charaktere mit, was weiss ich fuer Ausruestung, nur um Bodytype 2.5 zu nutzen?

Der gute "Durchschnittsbuergerkoerper" haette zum Start des Early Access da sein muessen. Alles danach ist schon zu spaet, da sich am Charaktereditor (ausser einem Makeupspezialisten + Friseur im Spiel) meistens nichts mehr aender.

VdFExarKun's Avatar


VdFExarKun
12.15.2011 , 01:01 AM | #4
Quote: Originally Posted by Melindina View Post
Selbst wenn sie Bodytype 2.5 in 4 Monaten nachliefern - wer loescht dann freiwillig x Stufe 50 Charaktere mit, was weiss ich fuer Ausruestung, nur um Bodytype 2.5 zu nutzen?
Ungelogen, ich würd meine Chars löschen und mit 2.5 neumachen.

Würde mir aber lieber wünschen, sofern 2.5 jemals nachgeliefert werden wird, daß man die Möglichkeit erhält seinen Char im CharCreator neu zu gestalten.
Cryyc, All-Galaxy Sniper and Famously Furious
Cryyc - Sniper | STREAM | 2k DPS Lethality

Biggest Hit: 17830
[ Tomb of Freedon Nadd ]

Frickeladmin's Avatar


Frickeladmin
12.15.2011 , 01:30 AM | #5
Oder eben sowas wie den Image Designer aus SWG implementieren (könnte ja auch ein NPC sein). Dort konnte man im Nachhinein seinen Char von Grund auf neu gestalten lassen.

Ich kannte da ein paar die waren darin echt göttlich!

ironpain's Avatar


ironpain
12.15.2011 , 01:38 AM | #6
Jo, das sollte was gemacht werden - ich hätte mir gerne so einen richtig alten Methusalem Jedi gebastelt - aber Ü50 Builds gibt es nicht, nur das frische jugendliche Aussehen.

CmdrCash's Avatar


CmdrCash
12.15.2011 , 01:50 AM | #7
Anstatt anderen Modelle würde ich mir ja eher eine freie Skalierbarkeit zwischen den einzelnen, bereits vorhandenen Modellen wünschen und eine gesonderte option für die Größe.

Andere RPGs bekommen das ja auch hin.

Felerlos's Avatar


Felerlos
12.15.2011 , 01:55 AM | #8
Quote: Originally Posted by ironpain View Post
Jo, das sollte was gemacht werden - ich hätte mir gerne so einen richtig alten Methusalem Jedi gebastelt - aber Ü50 Builds gibt es nicht, nur das frische jugendliche Aussehen.
Das passt aber auch nicht in die Jedi-Story. Du startest ja als junger Padawan.

BabarenStudi's Avatar


BabarenStudi
12.15.2011 , 01:58 AM | #9
Quote: Originally Posted by CmdrCash View Post
Anstatt anderen Modelle würde ich mir ja eher eine freie Skalierbarkeit zwischen den einzelnen, bereits vorhandenen Modellen wünschen und eine gesonderte option für die Größe.

Andere RPGs bekommen das ja auch hin.
Zb NWN von BW

Naja aber genug gestichelt.
Habe zwar selbst noch keinen Char erstellt (noch keinen Zugang) aber schon ein paar Vids dazu gesehen. Eine freie skalierbarkeit wäre doch schön zu wissen. Eventuell mit mehr "Achsen" (mir fehlt ein passendes Wort), zb breitere <-> schmalere Brust, Bauch, Hüfte, Beindicke, Armdicke. So könnte jeder sich seinen eigenen Char basteln, bsp: einen untersetzten Jedi mit Bierbach. Das wäre der Hit, hehe

Ich würde auch nicht so weit gehen, bestehende Chars anpassen zu lassen, sondern eher neue Chars erstellen. Falls doch es machbar wäre, würde ich es aber auch ins Spiel integrieren. Zb für ein paar (hundert,tausend... egal) Credits in nen "Body-Mod-shop" gehen zum um sich umgestalten zu lassen. Immerhin ist es ja ein SIFI Universum, also warum keine Body-Mods um sich selbst anpassen zu lassen. Wäre der HIT für die, die immer dem neusten Trend hinterherrennen
Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn.

Thoruz's Avatar


Thoruz
12.15.2011 , 02:06 AM | #10
Die Hero-Engine lässt keine differenzierte Charakterveränderung zu, wie z.b. bei Aion oder EvE-Online, sondern hat nur einen Morphingeffekt wo grob Körperpartien "aufgeblasen" werden können. Leider nicht mehr auf dem Stand der derzeitigen Technik.

Das ganze sieht man hier im Video des Herstellers:

http://www.youtube.com/watch?v=yn9yQ...layer_embedded