Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

"Ich bin überhitzt.. "-wipe

Luael's Avatar


Luael
01.27.2012 , 09:05 AM | #1
Guten Tag

Ich habe gerade die Instanz "Der falsche Imperator" im HM versucht mit einigen Randoms und wir hatten einen Söldner-Heal dabei .. ging auch alles gut bis HK-47 .. denn immer wenn der Boss bei ca. 25% war, kam direkt aus dem TS "Ich bin überhitzt!" - Tank down, .. danach Rest der Gruppe nachdem sich HK-47 getarnt hatte. Dies soll jetzt kein Angriff gegen die Söldner-Heiler sein, aber in meinen Augen ist diese Klasse als Heiler ziemlich ungeeignet, denn von einem Sith-Hexer habe ich noch nie gehört "OOM" und sie konnten richtig gut dauerheilen. Wie seht ihr das?

terroreber's Avatar


terroreber
01.27.2012 , 11:05 AM | #2
So allgemein kann man da jetzt nichts zu sagen.
Geeignet als Heiler sind sie definitiv alle drei. Schurke/Sabo und Kommando/Söldner müssen halt im Gegensatz zum Gelehrten/Hexer ihre Ressource über 60% halten um die maximale Regenration zu haben. Drunter wirds dann spürbar langsamer. Allerdings haben diese Klassen dafür auch im Notfall eine Fähigkeit ein gewises Kontingent Munition/Energie wiederherzustellen. Dies jedoch nicht gerade oft.

Es kommt halt auch auf viele Faktoren an. Wie nutzt der Heiler welche Fähigkeiten? Versucht die Gruppe Schaden zu vermeiden soweit es möglich ist? Hält man dem Heiler so gut es geht Mobs vom Hintern? Wird auch selbst mal ein Med-Pack genutzt? Wird CC genutzt sofern möglich etc etc.
Hier ist das Heilen nicht so easy going wie in vielen anderen MMOs, nur leider stelle ich immer noch viel zu oft fest, das bei so einigen Spielern die "Wir ziehen alles zusammen und zimmern gnadenlos drauf der Tank und Heiler müssens abkönnen" Mentalität aus dem Klassenprimus vorherrscht, was hier nunmal einfach nicht funktioniert.

InOdioVeritas's Avatar


InOdioVeritas
01.27.2012 , 11:58 AM | #3
Bei HK 47 bekommt nur der Tank bis zum Stealth Schaden, und das ist locker wegheilbar. Und wenn nur der Tank geheilt wird, ist der Söldner der stärkste dafür.
Ausser ihr bekommt immernoch den enrage, dann knickt jeder Heiler irgendwann ein
Blut des Phönix

Pelgrim's Avatar


Pelgrim
01.28.2012 , 10:56 AM | #4
der hexer hat hier den grössten vorteil als heiler, da er aus sein leben macht gewinnt, sich damit dann locker wieder heilen kann und noch 1-2 zusatzheilungen rausbringt.
bei den kopfgeldjäger geht schonmal die wärme zu hoch und ist kaum mehr weg zu bekommen, wenn man einmal zu hoch kommt wegen burst. der ia ist da noch schlimmer, der erhöht seine energiegeneration mit ein skill, und wenn da nciht drauf geachtet wird und ausläuft rennt der sehr schnell ooe

Bastl's Avatar


Bastl
01.28.2012 , 05:42 PM | #5
Spiele selbst zwar keinen Söldner, aber dafür die Spiegelklasse (Kommando).
Es ist wichtig die Ressource immer weit oben zu halten. 60% oder mehr damit man die höchste Regenerationsrate hat. Dafür empfiehlt es sich die Füllerheilung zu machen die keine Hitze aufbaut.
Wenn man mehr heilen muss und dementsprechend mehr Hitze aufbaut sollte das mit den Hitzeabbaufähigkeiten wieder ausgeglichen werden.
Ein Tipp der vorallem beim Söldner ganz ganz nützlich ist.
Wenn jemand Schaden bekommen hat muss der nicht in kürzester Zeit wieder auf vollem Leben sein. Etwas Zeit lassen und den kostenlosen Heal benutzen.
Beiträge können Spuren von Sarkasmus, Ironie und Nüssen enthalten.

rasab's Avatar


rasab
01.28.2012 , 07:47 PM | #6
HK-47ig ist aber ein ziemlicher tank-n-spank, wenn da dem Heiler die Puste ausgeht liegts eventuell an der Tank/Heiler-Ausrüstung oder am Fehlverhalten von Tank oder Heiler, sprich schlechte Skill-Nutzung was weiß ich..ich mein was passiert wenn man die stealth-Phase versaut is eh klar, eventuell hattet ihr auch nen Enrage, d.h. Eure DDs haben gepennt..so ne Ferndiagnose is recht schwierig.