Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Analyst korrigiert seine Erwartungen an SWTOR nach oben, EA Aktie steigt.

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Analyst korrigiert seine Erwartungen an SWTOR nach oben, EA Aktie steigt.

KnightOfTython's Avatar


KnightOfTython
01.22.2012 , 09:52 AM | #61
Lovarboy nimms mir nicht übel,du warst einer der ersten hier im Forum ,der mit einem Verbesserungs Thread in diesem Forum starteten.

Dies passierte bereits während der Welleneinladungen!

Deinen Versuch für sachliche Verbesserung in einem Sammelthread in allen Ehren,aber es zeigt eigentlich auch das du von Anfang an nicht zufrieden mit TOR warst und das Spiel in der Praxis nicht mal selbst genug kanntest,wie kommt man dann schon während Pre Release auf die Idee mit Verbesserungen?

Und nun musst du erst nach Beiträgen von Bioware suchen,die angeblich Versprechungen belegen,die nicht ihren Weg ins Spiel gefunden haben.

Dann such mal ...

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
01.22.2012 , 09:57 AM | #62
Quote: Originally Posted by KnightOfTython View Post
Lovarboy nimms mir nicht übel,du warst einer der ersten hier im Forum ,der mit einem Verbesserungs Thread in diesem Forum starteten.

Dies passierte bereits während der Welleneinladungen!

Deinen Versuch für sachliche Verbesserung in einem Sammelthread in allen Ehren,aber es zeigt eigentlich auch das du von Anfang an nicht zufrieden mit TOR warst und das Spiel in der Praxis nicht mal selbst genug kanntest,wie kommt man dann schon während Pre Release auf die Idee mit Verbesserungen?

Und nun musst du erst nach Beiträgen von Bioware suchen,die angeblich Versprechungen belegen,die nicht ihren Weg ins Spiel gefunden haben.

Dann such mal ...


Meinst du wirklich ernst, was du da schreibst?


Es gibt KEIN Spiel, was nicht verbesserungswürdig wäre - denn für jeden ist ein Spiel anders "perfekt".
Es gibt aber gewisse Standards, die sich bei der Mehrzahl der Spieler eingeprägt haben - und um dergleichen geht es.


Ein Thread für Verbesserungsvorschläge ist also ein Thread, der belegen soll, dass SW:TOR schlecht ist bzw. mir nicht gefällt - okay.

Falls du in deiner Naivität nicht erkennst, was für einen Zulauf der Thread hat und wie viele Teile der Community, Verbesserungsvorschläge bringen bzw. sich nach Verbesserung sehnen, dann tut es mir wahrlich leid. Hier scheint keine Sonne, du kannst deine Brille abnehmen.


Dein Beitrag ist einfach naiv, inhaltslos und absolut entwürdigend für die Leute, die sich die Mühe machen, nach Verbesserungen zu suchen.

KnightOfTython's Avatar


KnightOfTython
01.22.2012 , 10:31 AM | #63
Ich denke es geht deutlich aus meinem Beitrag hervor was gemeint ist.

Wie kommst du überhaupt auf die Idee mir zu unterstellen, dass ich der Meinung wäre
das Spiele nicht Verbesserungswürdig wären?

Es geht einzig und allein darum,dass DU seit Start von TOR bereits über Verbesserung sprichst, zu einer Zeit in der es uns noch allen an praktischer Spielerfahrung mangelte.

Zeigt also deutlich das es hier eher um deine persönlichen Wünsche geht und nicht um Mängel,oder Versprechungen die angeblich seitens Bioware nicht eingehalten wurden.

Also bleib mal bitte bei der Wahrheit.

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
01.22.2012 , 10:32 AM | #64
Quote: Originally Posted by KnightOfTython View Post
Ich denke es geht deutlich aus meinem Beitrag hervor was gemeint ist.

Wie kommst du überhaupt auf die Idee mir zu unterstellen, dass ich der Meinung wäre
das Spiele nicht Verbesserungswürdig wären?

Es geht einzig und allein darum,dass DU seit Start von TOR bereits über Verbesserung sprichst, zu einer Zeit in der es uns noch allen an praktischer Spielerfahrung mangelte.

Zeigt also deutlich das es hier eher um deine persönlichen Wünsche geht und nicht um Mängel,oder Versprechungen die angeblich seitens Bioware nicht eingehalten wurden.


Die praktische Spielerfahrung hatten aber tausende von Beta-Testern, die den Thread bereits im alten Forum fleißig und mühevoll bereichert hatten.

Von mir liest du in dem Thread keinerlei Verbesserungsvorschläge, aber das nur mal als Information.

Ich glaube die Diskussion sollten wir lassen, denn es führt zu nichts. Aus dem von dir geschriebenen Beitrag erscheinst du mir als jemand, der SW:TOR blind verteidigen würde, egal was Fakt und was Irrtum ist - deswegen sind ja auch Verbesserungsvorschläge nur zu äußern, wenn man das Spiel nicht mag. Verbesserung beruht ja auch immer auf der Basis von etwas Schlechtem... (nicht). Lassen wir es.

KnightOfTython's Avatar


KnightOfTython
01.22.2012 , 10:40 AM | #65
Quote: Originally Posted by LovarBoy View Post

Ich glaube die Diskussion sollten wir lassen, denn es führt zu nichts. Aus dem von dir geschriebenen Beitrag erscheinst du mir als jemand, der SW:TOR blind verteidigen würde, egal was Fakt und was Irrtum ist - deswegen sind ja auch Verbesserungsvorschläge nur zu äußern, wenn man das Spiel nicht mag. Verbesserung beruht ja auch immer auf der Basis von etwas Schlechtem... (nicht). Lassen wir es.

Du brauchst nicht ausweichen,denn Ausgangssituation war,dass du uns bei Zeiten noch
raussuchen wolltest in denen Bioware offiziell Versprechungen gemacht hat,die nicht eingehalten wurden.

Also unterstell mir bitte nicht blinde TOR Verteidigung ,oder eine Fanboy Kultur wenn du Behauptungen über Bioware und TOR aufstellst,die du bisher nicht belegen konntest.

RaziSchatzi's Avatar


RaziSchatzi
01.22.2012 , 10:45 AM | #66
Zu den Leuten die hier im Forum nach dem Star Wars Untergang schreien...
Diese lassen sich doch einfach nur von der gerade anhaltenden negativen Laune anstecken.

Nun sind wieder ein paar Tage vergangen und die Stimmung kippt (gottseidank) schon wieder.

Ist so als würden Trainer in der Bundesliga nach 2 verlorenen Spielen verflucht und gefeuert werden... schwachsinn
Passion for Gaming.

Starocotes's Avatar


Starocotes
01.22.2012 , 10:46 AM | #67
Mein Post sollte alleine dazu dienen aufzuzeigen das eine Aussage eines Analysten zu einem Spiel weder objektiv ist noch in irgendeiner Art und Weise aussagekräftig.

Aussagen über die Zukunft von SWTOR kann man zur Zeit in keinster Weise verlässlich machen, weder das SWTOR zum Scheitern verurteilt ist noch das SWTOR eine sonnige Zukunft beschienen ist.

Man kann frühstens im März / April auch nur ansatzweise was sagen. Die aktuellen Probleme (UI, PvP Balance, PvP Performance, diverse Bugs u.s.w.) fallen dabei nur zum Teil ins Gewicht, ein MMO scheitert fast immer am fehlenden Content.