Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Der Schatten-Tank - Ein Leitfaden


Husidusidu's Avatar


Husidusidu
01.10.2012 , 12:27 PM | #21
Willenskraft erhöht auch den Nahkampfschaden

Jeder Klasse ist ein Attribut zugeteilt

Bei den Jedis ist es stärke
Bei den Botschaftern WK

Dieses Mainattribut erhöht alle Schadensquellen und den Kritwert dieser Klasse
Stärke hingegen nur den Nahkampf
wenn überhaupt wäre ein Item mit + Stärke + WK gut, WK ist trotzdem wichtiger

Außerdem sind nicht alle Attacken Machtattacken, manche sind physisch - die werden durch Stärke erhöht aber eben auch durch WK
Habe bisher auch keine Stoffitems mit Kraft gesehen, sockel deswegen nicht auf Kraft.

Was immer sich der Kerl für ein Heft gekauft hat, er sollte den Schreiber mal ordentlich treten.

Rhalkaiis's Avatar


Rhalkaiis
01.11.2012 , 01:14 AM | #22
Quote: Originally Posted by TritonJI View Post
Moinsen.
Erst einmal danke für den Leitfaden. Ist sehr informativ.

Allerdings habe ich letztens von einem anderen Schatten, der sich das Extraheft einer Spielzeitung zu SWTOR gekauft hatte, gehört, dass dort als wichtiges Attribut auch Stärke empfohlen wird. Mit der Begründung, dass sich der Schattentank ja im Nahkampf befindet.
Ist wie im Post über mir erwähnt Blödsinn - oder zumindest größtenteils. Stärke erhöht unseren Nahkampfschaden, ja. Das macht aber Willenkraft auch, wobei Wille uns zusätzlich auch eine Erhöhung des Machtschadens gibt. Somit als Attribut deutlich wertvoller als Stärke. Daher Sachen mit Stärke lieber den Rittern überlassen.

Quote:
In deinem Leitfdaden ist das nicht aufgeführt - fällt also unter die unwichtigen. So, wie Du den SchattenTank beschreibst, benutzt er ja auch nur sein Lichtschwert, wenn alles andere auf CD ist - oder ihm Macht fehlt - also ein machtanwendender Nahkämpfer. So würde ich ihn auch verstehen - warum setzt Du dan aber Willenskraft wo weit nach unten?
Willenkraft ist für mich als Tank kein Primärattribut, weil unsere Aufgabe nicht ist, Schaden zu machen. Wie im Text geschrieben, haben wir sowieso durch die leichte Rüstung überall Willenskraft drauf, daher ist das kein Attribut, was man bewusst und vorrangig pushen sollte. Man kriegt "nebenbei" genug Wille, um keine Aggroprobleme zu bekommen (zumindest habe ich bisher keine feststellen können). Und wenn du vor der Wahl zwischen Ausdauer und Wille stehst, ist Ausdauer (oder ein anderer Tankwert) ganz klar zu bevorzugen. Daher die Einstufung von Willenskraft als Sekundärattribut.
Mondkrieger
Ü30-Gilde der Republik - 100% TS-frei!

Krioz's Avatar


Krioz
01.11.2012 , 06:54 AM | #23
Eine Frage. Du schreibst folgendes:
Quote:
Angewandte Macht:
Angewandte Macht zu skillen halte ich für unsinnig. Wirbelschlag wird im Highlevelbereich im Grunde nicht mehr benutzt. Und die Schadenserhöhung von Doppelschlag ist zwar nett, zum Aggroaufbau ist Schleudern aber sehr viel effektiver. Wir nutzen Doppelschlag im Grunde nur noch um an den Proc von Teilchenbeschleunigung zu kommen.
Mein Schatten ist erst 27 und ich finde Wirbelschlag durchaus sinnvoll bei 3 oder mehr Gegnern in Reichweite. Wieso wird der im Highlevelbereich nicht mehr benutzt?

Ist es nicht auch widersprüchlich zu sagen, das man Doppelschlag und Wirbelschlag kaum noch benutzt, wenn doch nur diese beiden Fähigkeiten Teilchenbeschleunigung auslösen können?

Shinuku's Avatar


Shinuku
01.11.2012 , 07:02 AM | #24
Quote: Originally Posted by Krioz View Post
Mein Schatten ist erst 27 und ich finde Wirbelschlag durchaus sinnvoll bei 3 oder mehr Gegnern in Reichweite. Wieso wird der im Highlevelbereich nicht mehr benutzt?
Später benutzt man für Gruppen Tanking hauptsächlich den 31er Skill (Verlangsamte Zeit) und Machtbruch tappt durch und haut Doppelschlag auf die Leute..

Das man Doppelschlag als Tank nicht nutzen soll find ich fraglich ..
|████████████████████]|▌▌\\/\\/\\/█Ξ●Ξ[████████████████████|

Krioz's Avatar


Krioz
01.11.2012 , 07:46 AM | #25
Aha.

Bin gerade etwas verwirrt mit den deutschen und englischen Fähigkeitsbezeichnungen.

Hier im Leitfaden steht zweimal Wirbelschlag, einmal bei lvl 32 und lvl 26.

Englisch:

Whirling Blow (mehrere Ziele treffen) lvl 26
Spinning strike (Einzelziel < 30 % HP) lvl 32

Rhalkaiis's Avatar


Rhalkaiis
01.11.2012 , 10:08 AM | #26
Quote: Originally Posted by Krioz View Post
Whirling Blow (mehrere Ziele treffen) lvl 26
Spinning strike (Einzelziel < 30 % HP) lvl 32
Mein Fehler. Auf deutsch:

Level 26: Wirbelstoß
Level 32: Wirbelschlag

Habs korrigiert.

Ich habe übrigens nicht gesagt, dass Doppelschlag unnütz ist, den benutzen wir durchaus regelmäßig. Er ist aber nicht unser Haupt-Aggro-Skill, sondern wird nur genutzt, um an Teilchenbeschleunigung zu kommen (um unseren Haupt-Aggro-Skill noch effektiver zu machen). Daher kann man die Punkte anderswo gewinnbringender einsetzen. Aber wie auch gesagt: Man kann darüber diskutieren - nur ich persönlich halte das Talent für unnütz.

Auf 27 ist WibelSTOSS übrigens wirklich noch recht nett, ich habe Angewandte Macht auch erst im Highlevelbereich rausgenommen.

Aber auf 50 siehts halt so aus:
Machtbruch: ca 450 Schaden an 5 Zielen + Debuff, 10 Meter Reichweite, 20 Macht
Verlangsamte Zeit: ca 650 Schaden an 5 Zielen + Debuff + erhöhte Aggro, 10 Meter Reichweite, 30 Macht
Wirbelstoß: ca 450 Schaden an 5 Zielen, Nahkampfreichweite (afaik 4 Meter), 40 Macht

Da sollte klar sein, dass Wirbelstoß nicht mehr wirklich effektiv ist.
Mondkrieger
Ü30-Gilde der Republik - 100% TS-frei!

TritonJI's Avatar


TritonJI
01.11.2012 , 11:07 AM | #27
Danke Rhalkaiis für deine Ausführung - du hast einen Knoten in einem Kopf gelöst - ganz ohne MAchtanwendung

OK, dann weiß ich jetzt auch, welche Mods/Verbesserungen ich nehmen muss . immer die, die mehr Ausdauer haben.

*Verneig*

Aber eine Frage habe ich noch: mit dem "Gedankenbruch", den Du in deinen "unwichtigen Fähigkeiten" auführst - meinst du damit "Geistschmettern"? Gedankenbruch hat bei mir keine Abklingzeit undunterbricht den Gegner beim Casten. Abgesehen davon hast Du es gleich als erstes bei den wichtigen Fähigkeiten gesetzt

Gruß

TritonJi
Alles ist relativ, auch der Standpunkt, von dem aus man etwas betrachtet"
Immer zu zweit sie sind - ein Meister, ein Schüler - keiner mehr, keiner weniger

Rhalkaiis's Avatar


Rhalkaiis
01.12.2012 , 05:47 AM | #28
Quote: Originally Posted by TritonJI View Post
Aber eine Frage habe ich noch: mit dem "Gedankenbruch", den Du in deinen "unwichtigen Fähigkeiten" auführst - meinst du damit "Geistschmettern"?
Ja, meine ich. Habs korrigiert und bei der Liste der Fertigeiten die englischen Namen dazugeschrieben.
Mondkrieger
Ü30-Gilde der Republik - 100% TS-frei!

Krioz's Avatar


Krioz
01.13.2012 , 06:30 AM | #29
Was ist eigentlich mit "focused insight" im balance Baum?
Funktioniert die Heilung nur mit Geistschmettern / Mind Crush? oder auch Telekinesewurf?

Edit:
noch etwas:
Quote:
Machtbruch / Force Breach (14)
Verursacht Schaden an bis zu 5 Gegner in 10 Metern Umkreis um das Ziel und senkt zudem die Präzision (Trefferchance) um 5%. Zudem wird unser Widerstand gegen Elementar- und körperliche Schäden um 9% erhöht (durch das Talent Technik-Meisterschaft)
Was hat Technik-Meisterschaft mit Machtbruch zu tun, wenn man Kampftechnik aktiviert hat?
Die erhöhte Resistenz ist doch dann permanent aktiv.
Quote:
Technique Mastery
Improves the effect of your techniques while they're active:
Force Technique: Increases the critical hit chance by [1 / 2 / 3]% and the duration of Force Technique's Force Breach by [1 second / 2 seconds / 3 seconds].
Combat Technique: Increases internal and elemental resistance by [3 / 6 / 9]%.
Shadow Technique: Increases your armor penetration by [3 / 6 / 9]%.

Rhalkaiis's Avatar


Rhalkaiis
01.13.2012 , 07:03 AM | #30
Quote: Originally Posted by Krioz View Post
Was ist eigentlich mit "focused insight" im balance Baum?
Funktioniert die Heilung nur mit Geistschmettern / Mind Crush? oder auch Telekinesewurf?
Da bin ich überfragt. Habe das Talent nie getestet, aber selbst wenn es mit Telekinesewurf funktioniert wäre es immer noch recht schwach. Zumindest bei meiner Spielweise, weil ich Telekinesewurf nur einsetze, wenn 3 Stacks Gezäumte Schatten aktiv sind. Und dann gibt es ja schon recht ordentliche Heilung, so dass das Talent nur recht beschränkten Nutzen hätte.
Falls du es mal testen solltest, melde dich einfach. Wäre schon interessant zu wissen, ob es mit Telekinesewurf aktiviert wird und ob es sich bemerkbar macht.

Quote:
Was hat Technik-Meisterschaft mit Machtbruch zu tun? Technik-Meisterschaft beinflusst doch nur Kampftechnik (beim Tank):
Da hast du natürlich völlig recht. Der Satz ist in die falsche Fertigkeit gerutscht und sollte natürlich bei Kampftechnik stehen. Habs korrigiert.
Mondkrieger
Ü30-Gilde der Republik - 100% TS-frei!