Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Stealth zu schwach

Chrompower's Avatar


Chrompower
01.08.2012 , 03:20 PM | #1
Hallo

Ich finde man wird in Stealth von viel zu weit erkannt. Ich hab Stealth komplett ausgeskillt und somit meine Tarnstufe mit +3 erhöht. Trotzdem entdecken mich Spieler von 10-15 Meter Entfernung.

Es muss nicht so extrem wie beispielsweise in Rift sein, wo man 1 Meter vor dem Gegner herumlaufen kann und er schafft es nicht einen anzuvisieren. Aber ein wenig effektiver könnte Stealth ruhig sein.
★★★★★ ||| ||| ||| ||| || ★★★★★
★★★★★ || || ★★★★★
★★★★★ ||________|| ★★★★★

Discredit's Avatar


Discredit
01.08.2012 , 03:28 PM | #2
Als Powertech mit Infrarotsensoren erkenne ich keinen auf 10-15m, sicher das du nicht in den Suchdroiden reingerannt bist wie die meisten Helden?

Kazuga's Avatar


Kazuga
01.08.2012 , 04:40 PM | #3
***? orly? der thread isn scherz oder? stealth nicht stark genug? stealth ist viel zu imba zurzeit. Dauern kurz bevor man stirb in stealth und wenn der spieler gut ist findet man ihn nicht mehr so schnell.

Tesires's Avatar


Tesires
01.08.2012 , 05:03 PM | #4
Quote: Originally Posted by Chrompower View Post
Hallo

Ich finde man wird in Stealth von viel zu weit erkannt. Ich hab Stealth komplett ausgeskillt und somit meine Tarnstufe mit +3 erhöht. Trotzdem entdecken mich Spieler von 10-15 Meter Entfernung.

Es muss nicht so extrem wie beispielsweise in Rift sein, wo man 1 Meter vor dem Gegner herumlaufen kann und er schafft es nicht einen anzuvisieren. Aber ein wenig effektiver könnte Stealth ruhig sein.
Das ist schon ok wie es ist, vor allem bei den Agenten und Schmuggler den wenn man da nicht aufpasst ist man in wenigen Sekunden Asche so hat man wenigstens die Chance in vorher aufzudecken, die machen schon mal 10-15k Schaden in der Zeit wo du im ersten CC stehst