Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Seegang um 15 Uhr


Borovar's Avatar


Borovar
12.14.2011 , 01:25 AM | #31
Quote: Originally Posted by Drepana View Post
15.00h? Totaler Dreck, viel zu kleine Invitezahlen und viel zu langsame Waves. Meine Leute starten an zu weit auseinanderliegenden Zeitpunkten, gemeinsames Leveln können wir schon vergessen...

Ein absolut schlechter Headstart.
Geh doch bitte mal in ne Biblo und such dir ein Wörterbuch(Englisch-Deutsch) Headstart ist am 20. dies hier ist der Prerelease.

Ein prerelease richtet sich nicht an einzelne Gilden sondern daran ein stabiles ins Spiel kommen zu gewären.

Das hat BW absolut erreicht.

Bei Genregeschwistern wie Aion bedeutete Prerelease 15 min auf nen Quest Mob warten, bis zu 8 Stunden Log in Zeit, dass war ein Fail.

BW macht alles richtig und bisher besser als der Rest in dieser Branche.

Weiter so!
Es heißt, dass im Leben nur zwei Dinge unvermeidlich sind: Der Tod und die Steuer.
Wir sind der Grund dafür! Fürchtet uns! Zahlt freiwillig!
Imperiales Finanzamt
PvE | PvP | RP | Humor

TKane's Avatar


TKane
12.14.2011 , 01:53 AM | #32
Quote: Originally Posted by Balthi View Post
Fakten:

headstart 13th dec.:
4 Wellen + 1 Bonus welle für die Juli-vorbesteller ( sicher nich wenige)

Wellen gehen raus zwischen 13Uhr - 20:30 Uhr.

14th dec.:

15 Uhr weitere Wellen


bedeutet:

150-200k (reine Schätzung) Spieler sind am 13ten innerhalb 7,5h eingeladen wurden
zwischen den Wellen am 13th und 14th liegen 18 (!!!!) stunden, in denen nix passiert




meine meinung:

sorry aber ich komm mir nen bisschen veräppelt vor. mir war klar, dass ich als oktober vorbesteller erst viel später den startschuss bekomme aber so kann es nich laufen
da is mir ein start für alle lieber wenn die server mal 2-3h off sind is das auch nich schlimm

jederzeit hört man, dass die server alle super laufen --> wo is das problem MEHR spieler raufzulassen
solange alles flüssig läuft, läuft was falsch beim headstart

wozu bitte war der stresstest wenn nicht dazu den headstart zu planen ?
lars macht ne super arbeit bei twitter und ihr könnt nicht viel dazu aber das is lächerlich

wenn das so weitergeht werden viele dann eh erst ab freitag damit rechnen können
und ich hatte noch die hoffnung, dass sie deswegen auf 13th vorgezogen haben, damit jeder ab 15th ingame is


warum kann man bitte keine Wellen in der nacht loslassen ? bei den Zeitzonen wäre das nur standard
aber logisch, dass der amerikanische markt wieder viel wichtiger ist trotz weniger spieler
Wo er Recht hat, hat er Recht.

Jixo's Avatar


Jixo
12.14.2011 , 02:16 AM | #33
man merkt das die ganzen flamer hier 0 Ahnung von servern haben... was bringt es wenn sie 500k leute am ersten tag rein lassen weil ab 22:00 die deutschen server leerer werden? Was bringt es euch wenn ihr reingelassen werdet und dann trotzdem in der Warteschlange seit? Was bringt es wenn die Server abkacken weil es doch noch nicht genügend sind?

GENAU bei jeder Option gäbe es immer wieder irgend ein gewhine von euch kids...
BW musste sich ja für eine der vielen Optionen entscheiden und bei jeder wäre sie die gewesen die alles falsch machen...

skargrin's Avatar


skargrin
12.14.2011 , 03:25 AM | #34
Quote: Originally Posted by Tezeran View Post
Mir vergeht ja ehrlich gesagt eher die Lust wegen Leuten wie dir.
Ausfallend werden und schlimmer rumweinen als 95% der Leute die den Headstart
für Mist halten.

Der Spruch "Aber eigtl eh erst ab 15ten" zieht nicht meine Güte.
Hätte, würde, könnte aber Fakt ist dass es ab dem 13ten ist und besonders die
deutschen Server leer waren und sin.

Natürlich finden die Leute diese 18 Stunden Pause völlig überzogen.
Manch einer sagt dass es ab 15 Uhr doch perfekt ist - so ein Schmarrn!
Ab 15 Uhr heißt dass jeder der nicht um diese Uhrzeit keine Einladung kriegt wieder
warten müssen und sich das ganze nach hinten verschiebt. Und wer weiß ob nicht um
20:30 wieder schluss ist?

Und wieso wird man - weil man sich über diese Pause sowie die drastische Bevorzugung
der Amerikaner beschwert - direkt wieder als WoW-"Assi" abgestempelt?

Fazit deines Beitrags:
Dein fiktives hohes Ross ist wohl schon länger verdurstet. Komm einfach
mal wieder auf den Teppich denn so ein benehmen und abstempeln anderer ist
völlig niveaulos.
Oha, laut gebrüllt Löwe, die Frage ist nur wer hier auf seinem "fiktiven hohen Ross" sitzt... da du meinen Beitrag nicht verstanden hast, gehe ich davon aus, dass du einer von der Sorte bist, die sich extra Urlaub genommen haben -> lol

Wenn euch euer Hass und Geweine nicht so naiv und blind machen würde...

Auch wenn es bei den meisten nichts bringt, hier dennoch ein paar Erklärungsversuche für das Konzept von BW:

1. Serverauslastung optimal schon zu BEGINN (nicht am 13., aber in den ersten 14 Tagen) verteilen,
a) statt nachher verwaiste Server zusammenlegen zu müssen
b) um die Leistung zu optimieren und das Spielerlebnis nicht durch Lags und endlose Warteschlangen zu trüben.
2. JETZT, bevor x Millionen Spieler die Server bevölkern, können noch letzte Tests durchgeführt werden, die Hardware und Software überprüft und der finale Start vorbereitet werden. Wenn man den offiziellen Zahlen glaubt, waren beim Stresstest maximal 250.000 Spieler gleichzeitig online. Ein "kleiner" Unterschied zu dem bevorstehenden Echtstart.

3. Die Entwickler und ein Großteil der Spieler sitzen nun mal in den USA, da hilft euer Geheule rein gar nichts. Die Erde ist nun mal nicht einfach nur eine Scheibe. Wenn die Systembetreuer vor und nach einer Welle noch diverse Tests und Prüfungen durchführen wollen, müssen sie das dann machen, wenn die Auslastung hoch ist und nicht mitten in der Nacht oder früh morgens. Deshalb bringt es nichts, x Wellen schon vormittags unserer Zeit freizuschalten, nur damit ein paar Kiddies, Studenten und Arbeitslose ihre Sucht befriedigen können.

4. Der Headstart wurde nun mal zwei Tage vorgezogen, das ist Fakt. Dem PreOrder wurden bis zu 5 Tage frühzeitigen Zugang versprochen, d.h. 15.-20.12.
Wem das nicht passt, soll halt von der PreOrder die Finger lassen.


Flame on, ich bin raus aus der Diskussion

Danexxas's Avatar


Danexxas
12.14.2011 , 03:44 AM | #35
Hmmm...
Die einen sind genervt, weil sie nicht direkt am 13. reingekommen sind, die anderen sind von den einen genervt.
Ich setz noch einen drauf, ich bin von den einen und den anderen genervt.

Wenn x genervt sein will, weil er sich für einen extrem wichtigen Spieler hält, der am ersten Tag schon rein gemusst hätte, ist das sein Problem, wie er mit der Enttäuschung umgeht.
Wenn y genervt ist, weil x genervt ist, hilft es wenig, ihn deswegen anzupflaumen oder irgendwelche logischen Argumente zu bringen, denn jeder, der selbst schon mal richtig sauer war, weiss, dass man in dem Moment nicht für logische Argumente zugänglich ist.

Jeder sollte selbst wissen, wie er mit der Situation umgeht, aber sich gegenseitig an die Wand zu stellen, bringt gar nix. Spätestens in ein paar Tagen, wenn alle spielen dürfen, ist das Thema eh gegessen, die erste Wut verraucht und die Welt wieder bunt.

DanteMcGee's Avatar


DanteMcGee
12.14.2011 , 04:00 AM | #36
Quote: Originally Posted by Danexxas View Post
Hmmm...
Die einen sind genervt, weil sie nicht direkt am 13. reingekommen sind, die anderen sind von den einen genervt.
Ich setz noch einen drauf, ich bin von den einen und den anderen genervt.

Wenn x genervt sein will, weil er sich für einen extrem wichtigen Spieler hält, der am ersten Tag schon rein gemusst hätte, ist das sein Problem, wie er mit der Enttäuschung umgeht.
Wenn y genervt ist, weil x genervt ist, hilft es wenig, ihn deswegen anzupflaumen oder irgendwelche logischen Argumente zu bringen, denn jeder, der selbst schon mal richtig sauer war, weiss, dass man in dem Moment nicht für logische Argumente zugänglich ist.

Jeder sollte selbst wissen, wie er mit der Situation umgeht, aber sich gegenseitig an die Wand zu stellen, bringt gar nix. Spätestens in ein paar Tagen, wenn alle spielen dürfen, ist das Thema eh gegessen, die erste Wut verraucht und die Welt wieder bunt.
Wahre Worte
Die Macht möge sein mit euch

Dragneelx's Avatar


Dragneelx
12.14.2011 , 04:01 AM | #37
Was ich persönlich lustig finde, ist das sich viele Leute immer wieder an das Statement 15.12 Headstart klammern! BioWare hat aber nunmal nicht erst am 15.12 angefangen mit dem Headstart sondern schon gestern am 13.12! Und wenn man solch einen Schritt geht und den Release 2 Tage nach vorne zieht, dann muss man auch damit rechnen das die Leute welche nicht direkt am 13. reinkommen, ungeduldig werden! Punkt!

Wenn ich ein Auto bestelle welches erst am 15.12 offiziell zur Abholung bereit steht, 2 Tage vorher jedoch den Anruf bekomme das ich es sofort haben könnte, können die mir bei Fehlern am Auto auch nicht damit ankommen "Offiziell hätten Sie es ja erst am 15.12 haben können"!

=====

Mich als Spieler der erst am 07.12 seinen Code eingelöst hat, stört die Warterei nicht da ich heute wohl übel eh nicht eingeladen werden. Was mich allerdings wirklich stört so wie viele andere hier, ist die Tatsache das man einen Release 2 Tage noch vorne zieht, 4-5 Wellen rausschickt und meint man hätte alles getan um soviel wie möglich Spieler ins Spiel zu bringen obwohl die Server zu (übertriebenen) 60% leer sind wenn man die Livestreams mitverfolgt hat bei einigen Usern gestern Abend. Und diese 18 Stunden+ Pause machen das ganze auch nicht plausibler...

Und das Zusammenspiel mit Gildenkollegen; Freunden usw. fördert das ganze System von denen auch nicht, oder denken die ernsthaft das Leute die in der ersten Welle waren, auf die Leute in der 10. Welle warten?

Der letzte Punkt ist für mich momentan das größte Fail! Headstart 15.12, 20.12 Release hin oder her...

Dragneel
.:: Sith Attentäter - Darth Traya ::.

Juney's Avatar


Juney
12.14.2011 , 04:04 AM | #38
Quote: Originally Posted by Borovar View Post
Geh doch bitte mal in ne Biblo und such dir ein Wörterbuch(Englisch-Deutsch) Headstart ist am 20. dies hier ist der Prerelease.

Ein prerelease richtet sich nicht an einzelne Gilden sondern daran ein stabiles ins Spiel kommen zu gewären.

Das hat BW absolut erreicht.

Bei Genregeschwistern wie Aion bedeutete Prerelease 15 min auf nen Quest Mob warten, bis zu 8 Stunden Log in Zeit, dass war ein Fail.

BW macht alles richtig und bisher besser als der Rest in dieser Branche.

Weiter so!
Ich finde auch, dass BW es gut macht. Und richtig. Aber... Man möge mich kreuzigen, mein Englisch ist sicher etwas eingerostet, jedoch heißt HEADSTART immer noch VORSPRUNG und ist durchaus die offizielle Bezeichnung für den "Pre Release".

Am 20. findet der reguläre Launch (Start) statt.

LG