Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Soldat -> Kommando -> Artillerist Krit. oder Angriff.?.

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Soldat
Soldat -> Kommando -> Artillerist Krit. oder Angriff.?.

Shalaom's Avatar


Shalaom
12.31.2011 , 07:56 PM | #21
Quote: Originally Posted by Wallahan View Post
Ne
In SWTOR hängt deine Regenerationsrate von deinem "Manapool" ab. Wenn du zuviel heilst, heilst du dich oom, weil du deine Regeneration reduzierst.
Nochmal ... die Heilung die Du rausklopfen musst ist nicht abhängig von Deinem Manapool oder Deiner Regenerationsrate ... ist sie nicht und wird sie auch nie sein! Versteh das doch ... ein Heiler ist kein DD der seinen Output an seine Ressourcen anpassen kann. Ein Heiler muss Heal rausknallen wie es der Incoming-Dmg auf die anvertrauten Heal-Targets bedarf.

Das ist genau Dein Thema was Du gerade nich in den Kopp rein bekommen willst ... als DD'ler kann ich natürlich meine Rota auf optimalen Dmg-Output im Verhältnis zu Ressourcen-Verbrauch einstellen, aber das geht als Heiler schlicht nicht ... laufen Dir alle Heal-Targets down, dann musst Du Heilung rausknallen und sch.eiss dabei auf den Ressourcen-Verbrauch.

Ich rede nicht von Raids sondern erstmal von Group-Healing. Sind zwei völlig unterschiedliche Paar Stiefel. Im Raid kannst Du Dir noch irgendwie ressourcen-effizientes Heilen erlauben und auf die Kollegen zeigen wenn ein Heal-Target stirbt, aber als einziger Heiler in der Gruppe geht das nicht mehr. Wer aber nimmt schon einen Heiler im Raid mit wenn der in der Gruppe gnadenlos versagt?

Quote:
Und daher geht deine Rechnung nicht auf. Du setzt nämlich auf mehr schwache Heilungen um auf die HPS zu kommen als auf weniger starke.
Siehst Du völlig falsch, ich setze auf einen Haupt-Heal und optimiere den bis zum geht nicht mehr. Du setzt darauf alle Heals gleichermaßen zu verstärken und wirst ziemlich baff sein wie schnell Du versagst mit dem Trooper-Medic wenn Burst-Dmg einläuft. Denn dann wird Dir einleuchten das Du nur mit großen Heals Burst-Damage gegen heilen kannst und die sind dann für Dich deutlich teurer weil Du immer 1 großen Heal mehr für 3 Muni statt für 1 Muni casten musst.

Und das ist Dein oom bei hohem Schadensinput.

Quote:
Selbst wenn du auf die gleiche oder sogar eine höhere HPS kommst (was ich einfach anzweifel) verbrauchst du mehr Muniton pro Sekunde. Das mag in 2-Minutenkämpfen funktionieren. Aber weder im PvP noch in längeren PvE-Kämpfen.
Gerade im PVP funktioniert es besser wenn man einen großen Heal in 1.5 Sekunden statt 2.0 Sekunden rausbekommt. Denn erstens hast Du dann mehr Zeit Schaden zu machen beim Gegner, zweitens bekommst Du in gleicher Zeit mehr Heal durch oder in weniger Zeit den gleichen Heal und drittens ist die Wahrscheinlichkeit das der Gegner bei 1.5 Sekunden den Interrupt passend durch bekommt geringer als bei 2.0 Sekunden. Logisch oder?

Und gerade in längeren Raid-Fights bekomme ich durch Schnelligkeit für den großen Heal mehr Heal für gleichen Muni-Verbrauch raus. Denk dran ... wird der vierte große Heal benötigt kostet er Dich 3 Muni, mich nur 1 Muni. Wer spart hier nun mehr Ressorucen und wer bekommt mehr Heal in kürzerer Zeit ( = mehr HPS) raus? Bitte wir reden von Fights in denen Du auch wirklich heilen musst und nicht die Hälfte der Zeit mit spammen von Hammer-Shots vor Dich hin dusseln kannst.

Kannst ja gerne mal Deinen Taschenrechner bemühen und berechnen ... glaub mir, ich komme auf deutlich mehr HPS bei besserem Ressorucen-Handling.

Du setzt darauf das alle Heals konstant mehr heilen ... aber genau das funzt nur in WOW mit neverending Healing-Spam. Weil es da völlig schnuppe ist wieviel Heal Du in X Sekunden rausbringst, sondern nur gezählt wird wieviel Heal Du über die Gesamt-Dauer rausgebracht hast. Da kommt natürlich Steigerung aller Heals auf gesamt gesehen mehr HPS.

Aber das jibbet nicht bei SWTOR - zumindest von dem bisher gesehenen/erlebten - entweder Du hast pahsenweise - z.B. bei Adds - enorm hohen Heal-Bedarf oder Du heilst den Fight im Schlaf durch. Mir ist beides untergekommen ... einmal 2-3 Level über Ini-Level ... da heilste mit verbundenen Augen durch und brauchst Dich nicht anstrengen, aber auf oder leicht unter Ini-Level musste Burst-Heal rausknallen können sonst ist es nicht machbar.

Letztendlich gebe ich Dir aber Recht ... knallste mit dem Trooper Burst-Heal raus ist der so oder so schneller "oom" als Du Papp sagen kannst und dann stehste nackisch da und guckst den Kameraden beim Verrecken zu. Habe daher den Trooper als Heiler aufgegeben und zocke ihn als DD. Der Botschafter bekommt auf dem Level ca. 200% mehr Heal raus bevor er "oom" geht UND hat noch sein Schild das er auf alle verbesserte wirken kann und was hier nochmal massiv den Incoming-Dmg reduziert.

Im Healoutput auf Zeit gemessen hat der Trooper nach derzeitigem Faktenstand noch nichtmal im Ansatz die Chance an den Botschafter als Heiler ran zu kommen ... soweit für mich beurteilbar und das heisst bis Level 30 gerechnet. Mit Level 50 werde ich es nochmal austesten, aber sehe da ehrlich keine Chance ... woher auch ... Traumasonde ist ähnlich wie das Erdschild beim Schamanen in WOW, das wird sicherlich einen guten Job machen aber wird bei Burst-Dmg genauso wenig den Spam-Bedarf von grossen Heals vermeiden wie das Erdschild in WOW. Der Heal mit 21 Sekunden CD wird es mMn auch nicht raus reissen.

Sorry, aber das Ressourcenmanagement des Trooper-Medic ist völlig für den Allerwertesten und absolut untauglich im Vergleich zum Botschafter.

Ja klar, jetzt kommen wieder alle die sagen sie haben alle Inis geheilt bis Level 50 ... ja klar, glaube ich gerne ... immer mit Gruppen die 2-3 Level über Ini-Level sind. Da kommste mit keinem Heiler in Streß. Aber mit einer frischen 50iger Gruppe die Hero geht sieht es dann schon anders aus.

Wie gesagt, habe Cademinu mit dem Botschafter - Level 26 bei Ini-Level 28 - mit einer Gruppe die bis auf einen (Level 29) allesamt unter Ini-Level waren geheilt. Hätte ich mit dem Trooper NIE und NIMMER packen können, weil ich den dort benötigten Burst-Heal nicht rausbekommen hätte ... der Botschafter bringt ohne Skillung und ohne Opferung und ohne Schild rd. 2 mal mehr große Heals raus als der Trooper bevor er oom ist und die Heal-Höhe ist identisch bis auf die 10% mehr Heal durch Super-Charge-Cell-Buff. Mit Skillung hat der Botschafter sogar noch 20% mehr Macht und 9% weniger Machtkosten für alle Heals ... damit bringt er 2.6x mal mehr große Heals raus als der Trooper. Und dann kann er bei einem Crit-Proc von Heilungstrance Opferung ohne Gesundheitskosten durchziehen (8% Macht zurück). Da helfen beim Trooper die 10% Heal-Buff dank Super-Charge-Cell und alle 21 Sekunden einen Instant raus hauen zu können oder Traumasonde auch nicht mehr viel. Traumasonde muss eh erstmal zeigen das es mindestens gleichviel Schaden heilt wie das Schild vom Botschafter alle 30 Sekunden absorbiert. Möglich das es Traumasonde tut, aber der Botschafter kann sein Schild auf x Targets setzen und der Trooper Traumasonder nur auf 1 Target und das Schild absorbiert X-Schaden und ist nicht auf 1 Heal per 3 Second wie Traumasonde begrenzt.

Mal sehen, vllt taugt der Trooper-Medic im Endgame als Support-/Gruppen-Healer noch ... aber mit Sicherheit nicht als Main-Healer für Heros oder Tank-Healer in Raids ... ausser die komplette Gruppe ist outgeared und/oder perfekt eingespielt mit CC's und selber auf maximalen Schadens-Reduce achtend. okay, vllt reicht es doch beim Trooper ... aber mit ungleich mehr Streß als beim Botschafter ... muss ich mir nicht antun.

Hoffe das hier Bioware noch nach balanced damit der Trooper-Medic an die Heilleistung eines Botschafters ran kommt. Und ich spreche hier nur vom Ressourcen-Handling und nicht von den Heals an sich.

Gruß

Rainer

Hampty's Avatar


Hampty
01.02.2012 , 02:27 AM | #22
Recht herzlichen dank für eure Antworten, also erstmal Crit.-Wogenwert . Das ist doch mal etwas hehe.



Aja ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen

Shalaom's Avatar


Shalaom
01.02.2012 , 04:11 AM | #23
Quote: Originally Posted by Hampty View Post
Recht herzlichen dank für eure Antworten, also erstmal Crit.-Wogenwert . Das ist doch mal etwas hehe.



Aja ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen
Nachschlag: ^^

Also 1 Krit-Wert entspricht 0.11% mehr Krit-Chance. Kannst also quasi sagen je 9 Krit-Wertung bekommst Du 1% mehr Krit-Chance. Zumindest im Mid-Level-Bereich. Bleibt halt abzuwarten ob die Werte mit steigendem Level skalieren wie in WOW.

Wünsche dann auch allen ein frohes und gesunders Neues.

Gruß

Rainer

Dargalin's Avatar


Dargalin
01.02.2012 , 11:26 AM | #24
Abseits der Diskussion sei vielleicht noch der Hinweis angebracht, dass Schnelligkeit zwar nicht die globale Abklingzeit einer sofort gewirkten Fähigkeit wie der Koltobombe verringert, aber sehr wohl die globale Abklingzeit von Fähigkeiten mit Aktivierungszeit reduziert. Also profitiert auch die AMP von Schnelligkeit und nicht nur die MP: http://www.youtube.com/watch?v=AIQRN4Kt89w

Ansonsten halte ich mich aus der Diskussion lieber raus. Die scheint mir seit vielen Posts nicht zielführend.

Shalaom's Avatar


Shalaom
01.02.2012 , 02:41 PM | #25
Quote: Originally Posted by Dargalin View Post
Abseits der Diskussion sei vielleicht noch der Hinweis angebracht, dass Schnelligkeit zwar nicht die globale Abklingzeit einer sofort gewirkten Fähigkeit wie der Koltobombe verringert, aber sehr wohl die globale Abklingzeit von Fähigkeiten mit Aktivierungszeit reduziert. Also profitiert auch die AMP von Schnelligkeit und nicht nur die MP: http://www.youtube.com/watch?v=AIQRN4Kt89w
...
Hmmm ... eine sehr interessante Information. War mir neu. Danke.

Gruß

Rainer