Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Lootverteilung bei Flashpoints/Operations

VoslanMar's Avatar


VoslanMar
01.01.2012 , 07:17 PM | #1
Hallo liebe Community,
Gestern hab ich mit einem Freund den Flashpoint Black Talon durchgezockt ( wir waren beide BH ) und waren ziemlich verwundert über unser Dropglück, da wirklich ausschließlich BH-Sachen gedroppt sind!
Danach folgte 1-2x Black Talon mit anderen Klassen bei der wieder ganz normal Loot für alle Klassen droppte.
Als ich nun heute aus Spaß an der Freude Black Talon solo gespielt habe droppte auf einmal wieder NUR BH-Kram ... und da kam mir folgende Frage auf: "Kann ich wirklich soviel Glück haben oder wird der Loot in den Flashpoints automatisch auf die Klassen abgestimmt, die sich darin befinden?"

Letztere Variante wäre mMn echt eine geniale Idee da man so zB. auch Gilden gründen könnte, die sich nur aus einer Klasse zusammensetzen! ( Bsp: Kopfgeldjäger aus RP-Gründen )


An euch: Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Oder hab ich möglicherweise bei der Berichterstattung etwas verpennt und das Ganze ist sogar bestätigt? .. oder hab ich einfach nur Glück?

MfG
Voslan

ZockerZ's Avatar


ZockerZ
01.01.2012 , 09:09 PM | #2
Ist unterschiedlich, hatten runs auf eine klasse zugeschnitten, so konnte sich unser Heiler mit einem Lauf einkleiden und wir hatten Mix-runs. In Malstrom ist das Mount von 7 runs 3 mal gedroppt, 2 mal in folge, 4 mal nicht und dann wieder. Ist unabhängig.
Sehr schön ist dabei zu bemerken, das sogar jede Klassenausrichtung ihren eigen loot hat, es viel 3 mal schwere Rüstung für den Soldaten, in Braun, Orange und Blau für Tank, DD und Heal, finde ich klasse und unsere Begleiter auch :-)
Bloody Resistance - Special Squad

Solange besser möglich ist, ist gut nicht gut genug

Nalorak's Avatar


Nalorak
01.01.2012 , 11:20 PM | #3
Hab mal gehört das es sich wohl der Gruppe anpasst. Ich war gestern mit ein und der selben Gruppe sowohl "Entermannschaft" und danach gleich "Die Fabrik" und es waren in der zusammenstellung

-Mich als Imperialer Medic Agent (Heiler)
-Ein Sith Juggernaut (Tank)
-Eine Sith Assasine (Nahkampf DD)
-Ein Sith Hexer (Fernkampf DD)

An sich schön ausgeglichen, mir ist aber aufgefallen das meiste zeit nur Sith krieger und Sith Inquisitoren Sachen gedropt sind. Es gab glaube in den ganzen run nur 2 Bosse wo was für meinen Agenten gedropt ist.
Ansonsten wars Lustig.

Ein anderes mal war ich mit meinen BH Kollegen In Athiss und wir waren zu Zweit dort^^ und dort ist auch nur BH und IA sagen gedropt.

Also scheint wohl doch zu stimmen das sich der Drop den Klassen anpasst
CE VIP

pryt's Avatar


pryt
01.02.2012 , 12:25 AM | #4
Quote: Originally Posted by Nalorak View Post
Also scheint wohl doch zu stimmen das sich der Drop den Klassen anpasst
Da die Sachen alle 'Bind on Pickup' sind ist das ja wohl nur 'logisch'. Wäre schon sinnfrei, wenn 4 Bounty Hunter losziehen und es droppen Dinge für Sith Marauder.
... what is a drop of rain, compared to the storm? ... what is a thought, compared to the mind? ...
... our unity is full of wonder which your tiny individualism cannot even conceive ...

VoslanMar's Avatar


VoslanMar
01.02.2012 , 04:06 AM | #5
...mh da haste natürlich recht wäre ja sehr sinnfrei

Also abschließend ( weil darauf wollte ich prinzipiell hinaus ):

Ist es möglich, evtl. sogar effektiv, eine Gilde nur aus einer Klasse ( wie zb. Kopfgeldjäger als eine Art "Bande" ) zusammenzusetzen, da ja der Kopfgeldjäger im Prinzip alle Bereiche abdecken kann?