View Single Post

schattenkatz's Avatar


schattenkatz
01.20.2012 , 03:45 PM | #2
Regel Nummer 1: Wenn du dir wirklich unbedingt eine Randomgruppe suchen musst, reagiere nicht auf "XY für AB dann go". Der fette und unterstrichene Teil ist leider oft das Zeichen für die sogenannten "Gogogo!!!-Kiddies", die sich genauso verhalten, wie man es sich als vernünftiger Spieler nicht wünschen würde.

Regel Nummer 2: Lese Taktiken und kommuniziere mit deiner Gruppe. Je mehr mit Zeichen, CC und Erklärungen gearbeitet wird, desto konzentrierter ist der Rest der Gruppe, versteht was er tun muss und es kommt zu weniger AE-Gespamme und brainafk durch die Gegend rennen. TS, so denn vorhanden, räumt ebenfalls mit vielem auf und nimmt die Anonymität ein wenig, wodurch sich manche Leute 3mal überlegen, ob sie einen schlechten Eindruck machen wollen.

Regel Nummer 3: Merke dir Quitter, Flamer und AE-Spammer und führe eine aktuelle Blacklist, um negative Erfahrungen nicht zu wiederholen.


Mehr ist da leider nicht zu machen, da viele Leute einfach zu sehr auf das von dir unerwünschte Verhalten gedrillt sind.
Und vergiss nicht, wenn jemand Fehler macht, bleibe freundlich. Es könnte ein armer Anfänger sein, der völlig verzweifelt vor der Kiste sitzt und immer nur angemeckert wird, anstatt, dass sich mal einer die Zeit nimmt und ihm/ihr ordentlich erklärt, was das Problem ist.
The akward moment when you realise, you're not that smart... the rest is just THAT stupid."