View Single Post

Khaleijo's Avatar


Khaleijo
09.15.2019 , 08:53 AM | #2
Zum jetzigen Zeitpunkt macht es tatsächlich wenig Sinn. Da in wenigen Wochen die nächste Erweiterung kommt, mit neuer Ausrüstung und auch wieder neuen Sachen die man dann beim Berufsausbilder lernen kann, ist die Frage, ob es sich für dich wirklich lohnt Rezepte jetzt so kurz davor ernsthaft zu verfolgen.

Rein über Singleplayer bekommst du die Rezepte ansich nur über die Kommandokisten der höheren Stufen. Die andere Alternative wären Operationsbosse des entsprechenden Schwierigkeitsgrades.
Auf Ossus gäbe es Lehrer für Stufe 258 Sachen, aber das Material kommt unter anderem aus der Opertion Götter NIM und ist damit unverhältnismäßig teuer wenn man es kaufen muss.
Im Flashpoint von Nathema droppen die derzeit höchstufigen Rezepte für Aufwertungen, bin allerdings nicht ganz sicher ob und wie häufig im Solomodus, diese sind allerdings auch handelbar also durchaus im Handelsnetz zu finden.

Wenn es nicht allein um die Rezepte und das Herstellen geht sondern die Ausrüstung ansich, durch die "Mache 10 Daily Quests" Weekly auf Ossus (Jedi under siege) bekommt man eine Ausrüstungskiste in der ein Teil mit Itemlevel 252 drin ist. Das ist ganz gut alleine machbar und bringt eben ein Teil pro Woche. Beschleunigen kann man das mit den Gruppenorientierten Weeklies und der Weltbossquest dort. Ansich ist aber 230 auch für das meiste im Singleplayerbereich durchaus ausreichend. Und wie bereits geschrieben in wenigen Wochen gibt es dann eh 'Alles neu macht die Erweiterung'.
Freund werben, 7 Tage Probeabo: www.swtor.com/r/GJhHrY