View Single Post

Moerscho's Avatar


Moerscho
06.02.2012 , 06:27 PM | #16
Quote: Originally Posted by Urpfel View Post
ist möglich bei eingespielten leuten.
wenn du zahlen wissen willst :
single target hot tickt für 600/1100 - kann man aber 2 mal pro person setzen, gruppenhot 350/650, kostenloser instant 1800/2800, alle 45 sekunden ein schild, welches ca1000 abfängt, aber die selbstheilung um 15% erhöht(wenn es geskillt ist) - das sind die sachen, die du nicht unterbrechen kannst. schild und spot vom tank und die 3 dds müssen sehr koordiniert spielen, um was zu reissen. wenn der schurke auch noch zum casten kommt, verliert man den ganzen dmg, den man bis dahin gemacht hat.
so ist es beim schurken, sabo sollte gleich sein.
Deine Zahlen klingen für einen Nicht-Schurken/Sabo etwas irreführend wenn man den Zeitrahmen nicht nennt finde ich...daher erweiter ich das mal noch. (Zahlen von mir im Full-Warhero-Gear Fullbuffed mit lvl48er List-Stim und 1 Stack Oberhand/taktischer Vorteil auf der Flotte also auch noch vor dem Trauma-Debuff)

Hot: 796 / 1406 alle 3 Sekunden (mit 2 Stacks vom Hot)
AE-Hot: 379 / 784 jede Sekunde für 6 sek, danach 6sek Restcd
Instant: 1800 / 2582 alle 6 sek sofern dann Oberhand procct

D.h. der Schurke/Sabe kann im Idealfall wenn wirklich alles crittet, was aber natürlich bei unter 40% Crit nie und nimmer der Fall ist, maximal ca. 1700 Heilung pro Sekunde, oder mit anderen Worten 2500 Heilung pro GCD wirken. (Abzüglich Trauma-Debuff sowie Heal-Debuff vom Wächter) Wenn ihr es nicht geschafft habt, diese Heilleistung mit 3 DD´s zu knacken, lag der Fehler nicht in der Spielmechanik sondern bei euch. Wenn der Sabo, trotz 2 DD´s welche alle 6/8 Sekunden kicken können in der Zeit zum casten kam, fällt die Auswertung noch mehr zu euren Ungunsten aus. Sollte das Guard wirklich ein Problem gewesen sein....Spott auslaufen lassen, den Tank mezzen, Sabo per Force Push aus Gaurdrange kicken, hinterherspringen um umnatzen.

Edith meint daß ich das ganze vllt etweas zu hart in Richtung l2p formuliert hab, wollt aber eigentlich nur zum Ausdruck bringen daß im Rahmen der Spielmechanik der Schurke/Sabo eben nur zu solchen Zahlen fähig ist und ein Sabo/Tank-Duo mit etwas Koordination und Spielverstandnis mehr als nur knackbar ist.
Da ich aber jemand bin der in seinem Weg bis R91 bisher noch keinen wirklich offensichlichen Hack gesehn hat, glaube ich nunmal daß es eher an unoptimaler Spielweise von mind 2 von euch dreien gelegen hat.
John-Boy - T3-M4 (ex-Force Harvester) - Bonesaw Schurke und Gewohnheitsplatzer