Thread: Hexer Wahnsinn
View Single Post

Too-Much's Avatar


Too-Much
10.06.2016 , 01:04 AM | #16
Ich teile zwar nicht Opas Verbitterung, aber ich zitiere mich nochmal selbst... das ist alles aufs PvP bezogen gewesen... hättest ja mal lesen können:
Quote: Originally Posted by Too-Much View Post
Du scherzt, oder? Gelehrter/Hexer sind mit die Klassen im PvP mit den besten Mitteln zum Überleben. Für die HeilerDiszis gilt das im besonderen, aber auch als DD hast du ne Menge Möglichkeiten, dem Gegner die Nase lang zudrehen.
- Unverwundbarkeitsbubbel und die Möglichkeit sich aus jeder Zwangslage rauszuporten
- Schild das bei Zerstörung den Gegner (soft)stunnt
- AE - Knockback mit Skillbarem Root
- Mehrere Möglichkeiten zur Selbstheilung! Teilweise zu massiver Selbstheilung
- Daneben der übliche Rest an Hardstun, Mezzes und Slows
Wo man dir recht geben könnte, ist das es deutlich bessere Möglichkeiten gibt im PvP jemanden Tod zu bekommen als mit DOTs. Aber im 1vs1 ohne Heilereinmischung... Dots drauf und Kiten. Irgendwann kippt der Gegner um. Muss man halt können
Aber der Rest von dir ist sehr unterhaltsam.
Kannst du vielleicht noch Vorschläge bringen, wie man den Gelehrten/Hexer wieder Konkurrenzfähig machen könnte?
Thosam - Gelehrter @ Vanjervalis Chain Nekrid - Söldner
Thokara - Schatten @T3M4

"Verrat ist wie Schönheit - beides liegt im Auge des Betrachters"