View Single Post

Vatok's Avatar


Vatok
01.20.2012 , 12:59 PM | #16
Quote: Originally Posted by Sage_Patano View Post
also allein wegen des antriebes es gibt in belgien den größten teilchenbeschleuniger der es geschafft hat teile auf lichtgeschwindigkeit zu bringen für einen bruchteil einer sekunde. war damals groß im fernsehen und in der zeitung.....das bedeutet das man in der lage ist antimaterie zu nutzen nur noch nicht in masse und größe die man brauchen würde um damit was zu betreiben.......das problem liegt nicht in der erschaffung von teilen ( antimaterie udn materie) sondern in der erschaffung großer mengen.
und das 2 problem ist das es nicht möglich ist bissher bei aufeinander treffen dieser teile bei lichtgeschwindigkeit diese in der kritischen masse zu stabilisieren und zu kontrollieren.
und je große die masse je kritischer wird sie
Genau so ist es

Hinzu kommt dabei noch,dass man wiederum Energie braucht um Antimaterie Lagern zu können.Das geht nämlich nur innerhalb eines Vakuums und mit magnetischen Feldern.

Da wären wir wieder beim Energieproblem^^
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.