View Single Post

Zwirni's Avatar


Zwirni
05.12.2019 , 11:36 AM | #1
Moinmoin,

um die Trümmerfaktorberechnung endlich mal zu klären habe ich mich entschlossen diesen komplexen Rechenweg offen zu legen.
Der Trümmerfaktor (TF) berechnet sich aus dem Verhältnis mehrerer Variablen, dem/r durchschnittlichen Skill(S), Erfahrung(E), Motivation(M), Komplexität der OP(K) und Troll(T).
Diese Werte korrekt auszufüllen ist die Aufgabe des Gruppenleiters/-aufbauers, die Werte variieren lediglich zwischen 0-10.

Die Formel lautet:
TF = ((K+T) / (S+E)) * (11-M)

Als Beispiel eine erfahrene Gruppe, die DenovaNiM laufen möchte, allerdings nicht besonders viel Skill besitzt und alles nur mit 258 Gear bisher gelegt hat, wenig Motivation hat, aber auch nicht unbedingt absichtlich trollen will:
S = 6, E = 10, M = 5, K = 9, T = 2
Daraus ergäbe sich:
TF = ((9+2) / (6+10) * (11-5)) = 4,125
was ein sehr angenehmer Raid werden könnte.

Einen Trümmerfaktor von >10 zu erreichen bedarf bereits der aktiven Sabotage durch Spieler (hoher Trollfaktor) oder einer so niedrigen Motivation, dass man sich bereits fragen sollte, ob diese Personen überhaupt mitgenommen werden sollten.

Wie man sehen kann sind fast alle Variablen gleichwertig, abgesehen von der Motivation, die immer größeren Einfluss hat, als nur das simple Können, da man mit ausreichend Motivation auch über sich selbst hinauswachsen kann!

Alles Gute,
Zwirni

EDIT:
Mir wurde ein sehr überzeugendes Argument zugetragen, dass der Trollfaktor kein Durchschnittswert sein sollte, sondern die höchste Trollbereitschaft eines Spielers der Gruppe abbilden sollte. Dies ergibt in vielen Bereichen Sinn wenn wir an Sage Heal, Taunt DPS usw. denken. Fühlt euch also völlig frei die Variablen nicht als Durchschnittswert zu betrachten, wenn ihr dies für angemessen haltet.