View Single Post

Shakarlbs's Avatar


Shakarlbs
12.31.2011 , 03:22 PM | #20
Quote: Originally Posted by Tahlir View Post
Meine Marke geht immer an den Heiler. Was mir auch aufgefallen ist, das die Heiler immer weniger werden wegen diesem Markensystem.

Da hast dann im BG 8 Gelehrte, jeden davon mal geguarded, aber kein Heal für mich übrig, alle Welt will nur Schaden fahren und das wird dann auch noch belohnt.

Wenn ich fürs Guarden keine Medaillen bekommen würde ich den garnicht mehr verteilen weil mir das zu doof ist jemanden am Leben zu halten der mich aber nicht.

Und selbst nen DDler hat noch Heilfähigkeiten oder seh ich das falsch?
Also ich spiele einen Jedi Seher (Lvl 31). Mein erster Heiler und es gefällt mir. Um vernünftig Heilen zu können, musst du sehr viel stehen für die Casts.

Wirklich viel Deff Möglichkeiten hast du nicht gegen DD´s. Logisch ist man immer schnell Target Nr. 1 und deswegen viel am Friedhof. Heißt ja immer so schön. Killt die Heiler und zergt nicht auf den DD´s rum. Was auch richtig ist so.

Was da so an Schaden reinkommt ^^ (ich staune immer über die Zahlen ), das kann ich nicht gegenheilen. Bis so einen 1,5 Sek. Cast oder 1 Sek. Cast durch hast (neben den ganzen CC´s) und der bescheidene Heal der dann kommt ^^.

Habe es auch schon mal geschrieben. Ich schau mir den Heiler bis im Endgame mit Full Gear an. Je nachdem wie er sich dann spielt, fallt dann die Entscheidung ob ich Heiler bleibe.

Ich habe sehr oft Warzones da verfolgen mich DD´s fast über die gesamte Spieldauer durch die Warzone und vermöbeln mich.

Das ist jetzt mein subjektives Empfinden:
Ich bin so fasziniert von den Heilern aus einem anderen sehr bekannten MMO, weswegen ich jetzt einen Heiler in diesem Spiel angefangen habe. Genauer gesagt war das der Druidenheiler. Ich kann mich da an Schlachten erinnern, wo wir auf der Böschung standen und brutalster Druck von der Gegnern kam (der Respawnpunkt war relativ kurz dahinter).

Und dann war da dieser Druide der vor mir wie ein verrückter hin und her gesprungen ist, die Hände in die höhe gerissen hat und uns am Leben gehalten hat (natürlich nicht nur er) - ich spielte einen Hexer. Und die Animation vom Baum dazu. Episch sag ich nur. Das werde ich nie vergessen. Was habe ich gelacht . Und wir haben das Schlachtfeld gewonnen, was ich nicht mehr für möglich gehalten habe.

Da gab es auch noch andere coole Situationen, wo wirklich starke Heiler (Spieler) waren und du dachtest, das geht nicht gut aus aber der Heiler hat das Ruder herumgerissen. Mein Wunschdenken wäre jetzt halt auch, dass ich wie diese Heiler meine Teammates am Leben halten kann es gewaltige Fights gibt und vielleicht der eine oder andere DD wirklich froh ist, dass als Heiler dabei bist und evtl. ähnliche Momente hat.

So genug geschwärmt.