View Single Post

WhiteBahamut's Avatar


WhiteBahamut
12.29.2011 , 05:06 PM | #23
Quote: Originally Posted by Malycus View Post
Für den "Klassenprimus" habe ich am laufendem Band aushelfen müssen, da dieser es nie gebacken bekommen hat und die Patches immer gegen die Wand liefen, wenn der User nicht explizit den hiesigen Launches via "Rechtsklick --> Als Admin ausführen" startete. Das war unkonfortabler, da den Benutzer hier nicht mit einem "Klick" eine Notwendigkeit der Interaktion, welche er verstehen konnte, vorgesetzt wurde, sondern, weil Benutzer Fehler bekamen und, wenn sie Win7 Interna unkundig waren, gar nicht wussten, wieso ihr Patch nicht ging.

Ich denke zudem, dass die wenigstens Benutzer den deaktivierten Builtin Admin nutzen. Dieser würde tatsächlich nie fragen und alles sofort genehmigen.

Würde der Launcher nur dann nach einer Erhöhung der Rechte fragen, dann müsste er selbst, sollte ein Patch da sein, eine weitere Anwendung vom Launcher aus starten....und wiederum nach einer Rechteanhebung fragen. Dies ist grob unpraktikabel und eine mögliche Fehlerquelle mehr auf dem Weg zu einem Patch.
Dann haben wir hier unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Es gab/gibt nie Probleme (Win7 32Bit). Und so schwer ist es ja nicht einen neuen Prozess zu starten, der patched und erhöhte Rechte hat. Wo dort das unparktikabel ist sehe ich nicht. Das Spiel selber besteht ja aus zwei Prozesses, also wie es geht wissen sie ja ;-)

Und mal an die Flamer von wegen "Zieh deinen Netzwerkstecker, wenn du Sicherheit haben willst". Mein Vorposter (ich hoffe er ist es noch) hat was von Türen und Schlüssen erzählt. Wer von euch hat ne Haustür? Wer von euch hat dort einen Schlüssel zu und wer von euch verschenkt den auf der Straße? Keiner (hoffe ich doch!)! Und so ist das mit dem Adminrechten. Es geht nicht um 100% Sicherheit, es geht darum eine Hürde mehr aufzustellen. ("Blabla Für einen echten Hacker ist das keine Hürde bla bla" Für den ist auch die Firewall keine Hürde...)