Thread: Die Neutralen
View Single Post

Shadow-Wolf-TaC's Avatar


Shadow-Wolf-TaC
12.28.2011 , 02:14 AM | #13
Quote: Originally Posted by HellofFire View Post
Hm ist es nicht eigentlich der sinn sich für eine seite zu entscheiden ? weil du kommst mit neutral ja an keine Dunkel Hell sachen und es gibt definitiv keinen Händler für leute die sich nicht für eine seite der macht entscheiden können
Wenn der einzige Sinn hinter diesem System wäre "Ich will die Items für dunkel/hell" dann muss ich sagen "der größte Fail (sry für die WoW sprache) ever Bioware"... Sorry aber wozu Entscheidungen treffen, wozu die Möglichkeit genau das zu tun was einem in diesem Moment richtig erscheint wenn ich dann doch das anklicken muss was mich näher an die jeweiligen Items bringt?

Nur weil jemand böse ist heißt das nicht das er jeden und alles tötet was ihm über den Weg läuft (auch wenn viele das meinen) und ein guter Char ist auch nicht immer und überall gut. So kann ein böser Charakter auch Prinzipien haben, zum Beispiel das er Kindern hilft > schon hätte er in Corosant eine Gute Antwort gewählt. Oder ein guter könnte der Meinung sein "wer mich töten will den töte ich" und schon hat man mehrmals böse Antworten gewählt. (als Schmuggler sogar noch am Startplanet in der Klassenquest) oder eben "wer andere töten will der hat den Tod verdient" und schon entscheidet man sich in der Esseles für die böse Option.

--

Ich wollte das Spiel so spielen wie ich es für richtig halte. Hab sogar die Anzeige von gut oder böse bei den Antworten abgeschalten.. Aber nachdem ich bemerkt hab das man als Neutraler keine Relikte tragen kann muss ich wohl oder übel dann doch IMMER die gute Option wählen (hatte, als mir das klar wurde, mehr gute als böse Punkte, also hab ich mich für gut entschieden).