View Single Post

xeikonburns's Avatar


xeikonburns
07.03.2014 , 08:25 AM | #130
Quote: Originally Posted by Norsad View Post
[...]
Den Weg den Bioware momentan einschlägt find ich aber falsch. Der GSF Modus war/ist ja nicht der Hit (kann mich natürlich auch täuschen, hab das nur 1-2 mal gemacht und seitdem vom hören sagen) und Galactic Strongholds wird genauso langweilig. Das Housing Feature ist in den meisten MMO's von Anfang an vertreten. Aber seien wir doch mal ehrlich, wieviel % der Spieler verbringt da mehr als ne Stunde, wenn das Eigenheim einmal gebaut ist. Ich selbst kenne das nur von Lotro, als ich das angefangen habe wollte ich unbedingt ein Haus, was damals auch sehr schwer zu bekommen war weil man nicht mit Gold zugeschmissen wurde wie heute. Nach dem Kauf hab ich es ein bisschen eingerichtet, kurz geschaut, ab und an mal ne Trophäe vorbei gebracht und wurde dann nur noch manchmal als Loot Lager benutzt. Und jeder in der Gilde/Freundesliste handhabte das ähnlich/genauso. Ich möchte aber auch niemanden in dieses Feature reinreden, wer es mag, für den ist es schön das sowas kommt, ich stör mich daran auch kein bisschen, werde mir vermutlich selbst eine Basis kaufen. Aber es wird wieder verwaisen, wie in Lotro.

Der Fehler an dem Addon ist, dass für die anderen Gruppen (ich ordne GStrongholds mal als RP Feature ein gepaart mit ner Menge Kartellmarkt exclusives), nach jetzigem Stand absolut nichts kommt und somit auch nur bedingt Spieler anlockt oder zurückholt. Und das die Server nicht unbedingt gut gefüllt sind, kann glaub ich niemand abstreiten ohne sich selbst zu belügen.
Ich glaube der "Fehler" an GSF ist einfach die zu steile Lernkurve mit der sich viele konfrontiert sehen, alles in allem gesehen und nach einigen Stunden Spielzeit ist dieser Modus, zumindest in meinen Augen, durchaus gelungen.
Dazu ist das Ausrüstungssystem in meinen Augen sehr fair und mit genügend Übung kann man trotzdem auch mit einem schlecht optimierten Scout durchaus ne Menge Schaden anrichten, ABER dafür braucht es halt Übung.

Das ist aber z.B. seit Jahren in jeglichem Shooter gang und gäbe, und ich kann da nur aus eigener Erfahrung sprechen, klar ist die Frustkurve anfangs sehr hoch wenn man auf Spieler mit mehr Übung und Erfahrung trifft, aber da muss ich halt durch.

Zum Thema Housing wissen wir seit gestern Abend genau folgendes:
So schaut es ungefähr aus und so funktioniert das Platzieren von Dekorationen. Wir bekommen ein erweitertes Hook-System und die Dekos können über Erfolge, Crafter, Loot-Drops oder aus dem CM erworben werden. PUNKT.

Wir wissen noch nichts über die Gildenschiffe, nichts über das "Planet Conquest" System etc. pp.

Von daher denke ich ist es ein wenig früh das Kind schon in den Brunnen zu schubsen

Diese Planet Conquest-Quests sollen laut den letzten Aussagen der Entwickler ja reines PvE sein und bisher hat noch niemand auch nur irgendwas davon gesehen, vielleicht ist das ganze aufgebaut wie eine OP, vielleicht sind es Ketten-FP's oder vielleicht ist es auch etwas komplett anderes oder komplett neues.

Ich für meinen Teil werde den 2.9er Patch jetzt nicht nur über den "Housing"-Kamm scheren sondern mich einfach überraschen lassen.

Ich fände es auf jeden Fall mal erfrischend wenn sich BW da etwas komplett neues trauen würde, abseits von OP's und FP's und so vielleicht ein wenig mehr Star WARS im Sinne von offenem Krieg zwischen Republik und Imperium einbauen würde.
Meister Roizan | Meister Shian'za | Major Dharane | Captain Syranio
Darth Xeikon | CdgJ Ozario | Agent Jarican | Ryozan

Gildenleiter von Finally Fixed - www.finally-fixed.de - T3-M4
REKRUTIERUNG OFFEN