View Single Post

Plejades's Avatar


Plejades
06.09.2014 , 04:17 PM | #13
Also ich hab das mal durchgerechnet anhand von lila Modifikationen Stufe 53: die lila Materialien (9. Grades) die man braucht um die herzustellen kosten, wenn man die Gefährten auf entsprechende Missionen schickt, im Schnitt ca. 3800 Credits pro Mission. Es brauch ca. 4 - 5 Missionen bis ein Gefährte mit max. Zuneigung und +2 Krit. auf z.b. Unterwelthandel wo wir schonmal locker auf 19.000 Credits an Kosten sind...und da sind die anderen Kosten für Materialien 9. Grades noch nicht mit eingerechnet.

Trotzdem verkaufen manche Spieler die lila Mods Stufe 53 für, heute gesehen, z.b. 24.000 Credits...manchmal gehts sogar noch weiter runter weil jeder jeden Unterbiete so das überhaupt kein Gewinn mehr rauskommen kann.

Da frage ich mich doch: Sach mal, Leute...habt ihr alle einen weg??? Warum macht ihr (es sind nur die angesprochen die maßgeblich zum herunterwirtschaften beitragen) sowas??? In der realen Wirtschaft würde jeder Händler der so rechnet Pleite gehen.

Und jetzt kommt mir nicht mit: "Wenn Du Credits brauchst geh questen..." Nicht jeder hat die Zeit den halben Tag vorm PC zu sitzen und komplett einmal Makeb, Sektion X, Schwarzes Loch Daylies usw. durchzuquesten um diverse Sachen z.b. aus dem Galaktischen Markt zu kaufen.

Jetzt wenn ich das so überblicke wird mir auch klar warum die Creditseller nicht verschwinden...offensichtlich greifen doch mehr Leute auf deren Angebote zurück als man denkt...da gibt es bestimmt ne hohe Dunkelziffer die einfach nicht die Zeit haben jeden Tag Credits zu farmen und mit den Berufen so gut wie 0 verdienen um sich auch nur irgendwas finanzieren zu können.


Das werde ich auch mal im entsprechenden Thread mit den Creditsellern posten...ich glaube zwar nicht das es was bewirkt weil in das eine Ohr rein und aus dem anderen wieder raus weil die Information im Kopf verzweifelt nach einem Gehirn sucht aber vielleicht erreicht man ja doch ein paar Leute.