View Single Post

Booth's Avatar


Booth
10.18.2013 , 07:07 PM | #6
Quote: Originally Posted by Paktaii View Post
Ich frage mich was daran klar und einfach sein sollte
Du erwartest ernsthaft, daß im Kapitalismus ein Hersteller eines Produkts ehrliche und offene Aussagen gibt, wie die Diskussionen zu den Entscheidungen der Produktmerkmale aussahen? Solche "Tagebücher" sind Werbebotschaften bzw versuchte Danksagungen an (aus meiner Sicht unsinnigerweise) loyalen Kunden. Ganz sicher keine ehrlichen Berichte, was diskutiert wurde und wieso welche Entscheidungen getroffen wurden.
Quote:
Die große Frage stellt sich mir jedoch so: Warum NUR PVP? Was ist mit Raumkampf-PVE?
Auch wenn Bioware die Frage eh nie beantworten wird, finde ich die Frage nichtmal allzu spannend, bzw selbst erklärend und Du selber hast sie ja schon später beantwortet:
Quote:
Natürlich verstehe ich dass ein PVP-Modus leichter zu programmieren ist
Genau. PvP-Karten sind schlicht mit weniger Entwickleraufwand erstellt, als umfangreiche PvE-Bereiche - oder anders formuliert: Billiger.
Quote:
Und mir soll jetzt bitte niemand sagen von wegen es gäbe in SWTOR schon Raumkampf-PVE
Dieser Punkt ist dennoch sicher auch ein kleines Bonbon-Argument (auch wenn bei entsprechendem Willen niemals wirklich hinderlich). Denn es gibt nur die Möglichkeit, entweder den jetzigen PvE-Railshooter einzumotten (also wirklich aus dem Spiel zu entfernen) oder zwei PvE-Shooter im Spiel zu lassen. Beides hat durchaus unangnehme Begleiterscheinungen. Entweder verprellt man diejenigen, die den jetzigen Railshooter spassig finden (jaja - die gibts wirklich - ich kanns ja auch nicht glauben... ist aber so ) oder man hat die sich irgendwie blöd anfühlende Tatsache, zwei verschiedene Flugbereiche für quasi einen ähnlichen Zweck zu haben. Wobei... letztlich sicher beides akzeptabel wäre... aber trotzdem eben auch unangenehm.
Quote:
Was ist mit den Spielern die sich nicht (nur) mit anderen Spielern im Raumkampf messen wollen sondern sich lieber alleine oder als Gruppe mit einem übermächtigen Großkampf-Raumschiff anlegen wollen oder anderen mächtigen bzw seltenen Gegnern die bessere Raumkampf-Ausrüstung droppen können oder neue Titel etc einbringen?
Alten Space-Shooter aus den 90ern ausbuddeln und den spielen - bzw auf Star Citizen hoffen. Das ein richtig großer, umfangreicher PvE-Space-Shooter in SWTOR eingebaut würde, war von ANFANG AN nicht zu erwarten (der eingebaute Space-Shooter war schon ein Kompromiß für eine relativ laute, wenn auch insgesamt eher kleine Nischenzielgruppe und wurde erst eingebaut, nachdem Bioware zunächst kurz nach Ankündigung Ende 2008 eigentlich Space-Game ausgeschlossen hatte).
Quote:
Ich hoffe dass ein PVE-Modus noch als Überraschung in den Entwickler-Tagebüchern genannt wird oder dass es als Feature für eines der bald nachkommenden Updates zumindest bestätigt wird
Tu Dir selber einen Gefallen und hoffe sowas NICHT. Es ist aus meiner Sicht auf Grund der Entwicklung von SWTOR überaus unwahrscheinlich, daß ein umfangreiches PvE-Space-Addon in Arbeit ist bzw je eingebaut wird.

Wenn wir ganz viel Glück haben, werden Sie in Zukunft eventuell kleine PvE-Maps einbauen, die sich an die Boden-OPs anlehnen, wobei ich auch darauf nicht hoffe, aber immerhin prinzipiell die theoretische Möglichkeit und finanzierbare, wie auch technische Machbarkeit sehe, da man den PvP-Shooter sicher entsprechend anpassen kann. Aber ein richtig großer freier Raum a la Freelancer oder Privateer mit zig Sektoren und einem eigenen, die Boden-Story ergänzenden großen Umfang... das halte ich für sehr, sehr, sehr, sehr (....) unwahrscheinlich.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)