View Single Post

Neopan's Avatar


Neopan
05.14.2013 , 12:27 PM | #10
Hallo liebes Bioware / EA Team
hallo liebe Mitspieler,

ich habe mir sehr gewünscht, dass ich meine mittlerweile uralten Charaktere optisch anpassen kann und freue mich, dass das jetzt geht. Ich bin allerdings schockiert, dass der Anpassungskiosk Kartellmünzen und somit Echtgeld kostet. Grundsätzlich nehme ich schon Geld in die Hand für ein Abo und das eine oder andere Paket, aber der Charaktereditor ist normalerweise in MMOs gegen die Spielwährung Credits zu verwenden. So kenne ich es zumindest von Sony und von Cryptic. Ich liebe es, meine Charaktere mit den Stufen altern zu lassen. Bart, Narben, Körpergröße wachsen bei mir mit der Stufe mit. Die Haare werden immer grauer. Das ist mir aber kein echtes Geld wert. Darum habe ich mich jetzt entschieden, EINEN Charakter zu ändern und die Restlichen so zu belassen. Bitte überlegt Euch, ob man den Design-Kiosk nicht auch mit Credits bedienen kann. So könnte man auch die Creditmenge im Spiel ein wenig reduzieren.

Die Lösung mit den Farben finde ich denkbar ungünstig. Wenn es Primär- und Sekundärfarben gibt, warum dann nicht auch zwei Farbslots? Super finde ich allerdings, dass man Farben produzieren und handeln kann.

Auch Super finde ich den Sammelkatalog.

Liebe Grüße
Euer Neopan