View Single Post

romfis's Avatar


romfis
04.26.2013 , 02:14 PM | #17
Quote: Originally Posted by Cokoyaga View Post
Hallo,

heute Mittag (26.4.2013) bekam ich eine Standard-email von bioware-swtor, in der mir angekündigt wurde, dass mein Passwort zurückgesetzt werden sollte.

Da ich dies nicht veranlasst habe, habe ich mich an den telefonischen Kundendienst gewandt.

In dem Gespräch mit der Mitarbeiterin (MA) stellte sich heraus, dass sich mit einer Taiwanesischen IP in meinen
Account eingeloggt wurde, trotz meines Sicherheitstokens per Smartphone.

Die MA konnte sich das nicht erklären. (Ich übrigens auch nicht!)
Ganz sicher dass Eingeloggt wurde oder meinte man es wurde nur Versucht von einer Taiwanesischen IP einzuloggen? Entweder hast du dich verhört was passieren kann oder die Mitarbeiterin hat sich Falsch ausgedrückt was auch passieren kann.

An deiner stelle nochmal Informieren die Zeit wo die eMail kam mit der Zurücksetzung hast du sicher noch aufgehoben? Eventuell auch diese eMail überprüfen lassen ob die echt ist von BW.

Und beim nächsten mal wenn das Sicherheitsteam mit dir Kontakt aufnehmen möchte erklärst der netten Dame am Telefon ganz nett und höflich man möge dich per Telefon zurückanrufen und nicht andersrum ggf. hinterlegst nochmal deine Nummer.
Ich verspreche dir das wird sie mit Sicherheit so machen!
Abonnement-Status: Beendet. Die Welt kann nie genug Helden haben - Play Overwatch now!
Highscore: 353.017.522 Credits @ T3-M4
Die Ankündigung einer Verbesserung der Situation der langen Warteschlangen und ungleichen Serverpopulation. Link
Vorschlag: Neue PvP Strukturen = Kompetenz 2.0 - 3 Klassen-PvP - Bolster Abschaffung - 8er RGB! Link
sysProfile Nr.: 76123: Intel Core i7-6700 | Mobile Intel Z170 Express | nVidia GeForce GTX 980M 8192MB GDDR5 mit G-SYNC | 32GB (2x16384) DDR4 RAM 2133MHz Samsung | 2x 2000GB SATA-III SSD Samsung 850 Pro | MS Windows 10 Pro 64Bit