View Single Post

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
03.30.2013 , 06:52 AM | #247
Quote: Originally Posted by BaarTandrel View Post
....
Dies führt(e) zu Situationen, dass Schleicher der Gegnerfraktion sich getarnt in Mob-Gruppen stellen - in der Hoffnung der (nicht PVP-markierte) Spieler greift die Mobgruppe mit einer AoE-Attacke an. Diese würde auch den getarnten Spieler treffen, und somit wäre dann der angreifende Spieler ebenfalls PVP-markiert und kann angegriffen werden. Manchmal warteten sogar noch Verbündete des Schleichers außer Sichtweite, um in den daraus resultierenden PVP-Kampf miteinzugreifen.
Mit der Zeit lernt man erstens, in welchen Gebeiten solche Taktiken wahrscheinlicher sind, und zweitens, nicht bei jeder Mobgruppe AoEs zu spammen

Ich bin auf einen PVE-Server gegangen, weil ich an Open-PVP (und eigentlich auch an den PVP-Kriegsgebieten) kein Interesse habe, und pflichte dir da bei, dass es sich um einen Design-Fehler handelt. Andererseits kann ich damit leben, und habe inzwischen gelernt damit umzugehen.
eben und genau das was du beschreibst ist der grund warum einige pk extra deshalb auf pve servern anfangen. die wollen eben spielern die eben kein pvp wollen, pvp aufzwingen und ziehen daraus ihren spass, unbeteiligete und reine pveler abzuschlachten. die freuen sich nen wolf wenn du dann im chat flamst oder deshalb das spiel sogar aufhörst.

das beste beispiel sind doch die pk hier in diesem tread. erst jammern sie dass es ihnen angeblich nervt dass pveler sie anflamen wenn sie mal wieder pk betreiben. ihre ausreden wurden hier zerpflückt. sie wurden als der feige und ehrlose abschaum entlarvt der sie sind. dann kamen die rechtfertigungen von ihnen. ist ja eure schuld wenn ihr in einem pvp gebiet rumlauft. mann ist ja auch auf einem pve server als pk immer pvp geflaggt. mann stellte pveler als nixkönner hin. vergas aber absichtlich die tatsache dass mann als pk in guter (kriegsheld+) pvpausrüstung den ganzen pvelern in pve gear klar überlegen ist. wieder kam die keule gegen sie . dann wurde auf interlektuell gemacht und alle als lächerlich hingestellt. half auch nix. robinbre kam jetzt ja auch die glorreiche idee den ü30 das spielen zu verbieten und darauf hinzuweisen dass mann doch bitte arbeiten solle. spielen ist ja nur was für kinder und jugendliche. wieder kam eine klare niederlage für diese pk.

jetzt wird die "mann kann ja damit leben lernen" argumentation angeführt. nix gegen dich, aber es gibt grenzen fürs pvp. vorallem wenn mann bedenkt dass über 90% des spiels auf pve basieren. da wird auf weniger als10% als absoluter spielinhalt und daseinsberechtigung bestanden. und alle haben anzuerkennen dass pvp alleine zählt und wer pveler schlachtet ist der grose held und alle anderen haben ihm zu huldigen.
klar kann ich auf einem pve server damit klarkommen dass es typen gibt die einem pvp aufzwingen wollen. wenn es ehrlich und fair ist, also der spieler mir seinen fähigkeiten entscheidet und nicht das gear, stimme ich dir zu. aber in überlegener pvp ausrüstung ist es feige und lächerlich. gut darin stimmen wir ja überein. die frage ist am ende nur ob mann damit leben kann oder nicht und wie oft einem sowas passiert. zb in dailygebieten.
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend