View Single Post

Jademon's Avatar


Jademon
03.24.2013 , 11:52 AM | #16
Quote: Originally Posted by MarcelVan View Post
Man kann sogar noch weiter gehen, hätten die jedi auf tython nicht die macht entdeckt, wäre es nie zu einem der großen kriege gekommen. Man kann also sagen, letztendlich tragen die jedi die schuld für jeden krieg und all die toten. Aber sag das mal einem jedi glaube nicht, dass das einer einsieht.
Eine Garantie gibt es nicht das dadurch der Krieg verhindert worden wäre reicht doch schon wenn ein Größenwahnsinniger an die Macht kommt, es ist nun mal so wenn man sich die geschichte der Menscheit anschaut das man noch nicht mal ein griffigen grund braucht um sich gegenseitig auszulöschen, reicht schon eifersucht um andere Kulturen zu vernichter viele große zivilisationen sind verschwunden nur wegen der eifersucht der anderen.

Und was die Jedis und Sith angeht muss man unterscheiden zwischen den Gefallenen und verstoßenen Jedis nach dem 2ten Schisma und dem Rothäutigen Volk der Sith die letzlich von den Gefallenen Jedis versklavt wurden, sicherlich gab es Reinblütige Sith die keinen Krieg nur weil ein paar eindringlinge aus dem all sie was von Republic und Jedis erzählt haben deren hass ist nicht ihrer bis 2 Republicanische forscher auf Korriban landeten und Naga Shadow das ausnutzte mit seinen anhängern hat er der Rep und dem Jedi Orden den Krieg erklärt die restlichen Sith die noch auf Korriban waren haben sich da raus gehalten.

Aber nachdem Naga Shadow den Krieg verloren hatte machten die Jedis und die Republic ein entscheidenten fehler, aus Angst vor der Dunklen Seite haben die Jedis entschieden die Sith auf Korriban die nichts mit Naga Shadow zu tun hatten auch auszulöschen und es gabt überlebende, was dann folgte war vorauszusehen die Sith die bis jetzt kein zorn gegen die Republic und die Jedis hatten Hassten die Jedis und Republic abgrundtief und haben kein anderes ziel als die Jedis zu vernichten.

Und hier sieht man das die Jedis nicht ganz ohne leidenschaft ist von wegen es gib nur Frieden den unendlosen kreislauf des Krieges der Jedi gegen die Sith hatten sich die Jedis selbs ausgesucht und die generationen führen den Krieg weiter.

Was dein Letzen absatz angeht nur die Jedi haben schuld wäre ich vorsichtig, denn nicht jeder Krieg hieß Jedi gegen Sith es gab noch andere Kriege z.b. Mandalorianer gegen Jedis in die Mandalorianischen Kriegen siehe KOTOR 1 und 2 usw ansonsten kannste gleich sagen die Deutschen haben immer schuld für Kriege selbs wenn sich Türklei und Israel gegen Syrien in den Krieg sieht sind die Deutschen schuld und wenn Nordkorea mit Atombomben um sich wirft sind die Deutschen schuld oder wie, also bitte vorsichtig mit solchen andeutungen.