View Single Post

Kinraven's Avatar


Kinraven
03.19.2013 , 04:20 PM | #2
Quote: Originally Posted by mastercommanders View Post
Bei den meisten Flashpoints geht es dem Tank immer gleich : SPOTT auf die Feinde machen. Es gibt 2 Spottfähigkeien: Massen -und Einzelspott. Den Massenspott nur dann einsetzen, wenn wirklich 2 oder mehr Feinde präsent sind, sonst Finger weg, ausser der Feind/Boss greift trotz nach einmaligem Spotten einen Mitspieler an.
Aber wenn mal einmal angespottet hat, mit Ruhe schön Schaden machen und alle Schafensfähigkeiten ausnutzen, damit der Feind/Boss wirklich beim Tank bleibt.
(...)
Einige Tanks können auch Mitspieler "bewachen", sodass ein Mitspieler 50% weniger Schaden erleidet. ACHTUNG: Nur auf Spieler anwenden, die wenig Leben haben und/oder viel Aggro austrahlen, das heisst, dass sie statt der Tank Feinde anziehen wie ein Magnet.
Schöne Sache, aber 2 Anmerkungen:
1.Ich würde nie mit Spott pullen, einfach weil man den evtl nach einiger Zeit nochmal brauchen könnte! Ballert man ihn direkt am Anfang raus, dauert es einfach, bis man ihn wieder einsetzen kann (Ausnahme: Massenspott, wenn man noch wenige Fähigkeiten zur Gruppenbeherrschung hat)! Stattdessen besser die Fähigkeiten nutzen, an denen steht "diese Fähigkeit erzeugt viel Bedrohung" (also zB Verdorren, Schock, Ranziehen beim Attentäter). Es ist Aufgabe der DD darauf zu achten, dass sie nicht direkt die aggro klauen, sie sollten einem Tank eigentl diese ominösen 1-2sek zum "antanken" geben!

2. Bewachen setzt man idR auf den Heiler, damit dieser a) durch seine Heilungen weniger aggro erzeugt (grade bei Gegnern im Rudel wendet sich der eine oder andere gerne dem Heiler zu, dessen Heilungen durch incoming dmg verzögert werden und der dann auch sich selbst heilen muss und damit b) weniger Schaden reinbekommt, wenn er denn welchen bekommt

Sonst habe ich wenig zu meckern! Schöner Anfängerguide!

P.S.: Vllt hier noch drei vernünftige Guides für Schatten/Assa, PT/Fronti, Jugger/Hüter verlinken?
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!