View Single Post

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
03.17.2013 , 04:13 AM | #330
ein tank braucht kein guter raidlead sein. seh ich bei mir^^.
das wichtigste ist bei einem raid, dass ein spieler die richtung vorgibt. und das muss nicht mal ein tank sein. wichtig dabei ist aber dass der rl sich auskennt und auch auf den tank hört wenn der sagt: dies und das klapt oder klappt nicht. der rest ist das zusammenspiel der grpuntereinander.
ich kann zwar auch raidlead machen, nur möchte ich mir das nicht mehr antun. ich überlass den rl zu grosenteilen einem anderen und spring nur an manchen stellen ein und sag infight manche sachen an. zb wenn ein dd auf ein anderes ziel soll oder voids oder ähnliches. klappt ganz gut.
ich hab bei wow jahrelang den rl gemacht, ich hab einfach keine lust mehr gehabt. der stress tanken und rl sowie das fehleransprechen nach nem wipe, was oft genug bei rnd´s wegen dummer fehler war( icc hc titel aber nen boss nicht in icc können) zuviel schlechtes erlebt halt.
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend