View Single Post

Lilcan's Avatar


Lilcan
03.14.2013 , 06:52 AM | #28
Quote: Originally Posted by chuuuuucky View Post
Es stört auch weniger das man in den Kartellmarkt bzw. Galaktischen Markt muss um sich Fluf fzu kaufen.
Aber als Abospieler kriegst du das Gefühl das deine 15€ gerade lediglich dafür aufgebraucht werden den Kartellmarkt zu bedienen.
Es gibt sovieles das sich die Spieler seit beginn des Spiels an wünschen was einfach nicht umgesetzt wird. Aber der Kartellshop welcher mehr oder weniger Knall auf Fall eingeschoben wurde um das sinkende Schiff zu retten scheint plötzlich einen stabileren Contentplan zu haben als der Teil des Spiels welcher eigentllich relevant sei sollte. Story, Flashpoints, neue Planeten, vll. open PvP eben der teil des Spiels den man tatsächlich auch Spielt und nicht nur grinded oder noch schlimmer kauft.
Das Spiel ist nicht der Kartellshop aber dazu wird es gerade. Er ist das neue Herz des Spiels und um ihn wird alles herum designed. Bringt es Geld landet es im Kartellshop.
Cathar (und wenn es funktioniert alel neuen Rassen) landen im Kartellshop.
Makeb war mal kostenlos darf aber auch erkauft werden.
Und was kriegen wir überhaupt noch umsonst. So - das kein Spieler Geld dafür ausgeben muss? (Da wir aAbozahler ja mit einer Pauschale dafür löhnen.)
Flashpoints? Operationen? PvP Gebiete? Neue Sets.
Das wars und wie oft kommen die? In der Zeit sind sie scheinbar in der lage mehr Speeder, Waffen und Rüstungsmodels für den Kartellmarkt zu entwerfen als eine Map Props enthält.
Das Verhältnis stimmt einfach nicht. niemand hat was dagegen mal eine Rüstung zu kaufen selbst wenn er bereits ein Abo bezahlt. Aber irgendwo muss auch der Content herkommen der dieses Spiel ausmacht. Und zwar so das man sich als Abozahler nicht verarscht fühlt. und das passiert gerade garnicht.
Der neue Content kommt doch mit 2.0 neue OP, alte (neue) HC Flashpoints neue sets levelerweiterung etc pp.
Gut Level 55 war damals (bevor es f2p wurde) also gratis angekündigt, aber der Planet Makeb war damals nicht dabei soviel ich weiß.

Du darfst aber auch nicht vergessen das in Swtor die Entwicklung für neuen Content länger brauch als andere MMO`s da voll vertont in mehreren Sprachen.
Ausserdem redest du von neuem Content ich denke mal das auf jetztigem Stand evtl. 1% der Spieler den Gesamten Content ausgenutz haben, wenn ich daran denke das der Bonus Boss auf Asation HC erst vor kurzem gelegt wurde, also kannst du nicht sagen das sie nicht nach kommen mit Content etc da dieser noch nicht mal jeder geschweige den 50% der Swtor Spieler gesehen haben.

Ich will das ganze nicht schön reden, klar hätte man das ganze auch besser lösen können, aber sooooo schlimm finde ich es auch nicht den Credits ingame habe ich genug (bekommt man auch sehr sehr schnell sehr viele) und dank Leuten die meinen immer als erstes das neueste ausm Kartellmarkt zu haben und es dann im GTN verkaufen, ist es für mich kein alzu großes Problem das Zeugs auch zu bekommen, dauert halt etwas länger aber man bekommt es. Als Beispiel Revans Rüstung war am Anfang glaub für 1-2 Mio im GTN nach 2 Wochen war sie keine 50k mehr wert Hab erst dem letzt durch Glück den Thron der Schattenhand bekommen und wollte mit mir jemand tauschen gegen 8 kartellpakete, also sagt nicht das man "unbedingt" Geld dafür ausgeben muss es geht auch ohne Geld dauert halt nur etwas länger sei es durch Monatl. Kartellmünzen durch Abo oder durch Kartellpakete kauf im GTN.