View Single Post

runboy's Avatar


runboy
03.06.2013 , 01:31 AM | #13
Große Firmen kaufen auch schon mal ein kleines Studio weil die Geschäftsidee gut ist, oder das Produkt, oder auch ein bestimmter Prozess.
Da steht dann ein "haben wollen" dahinter, von dem man sich erhofft besser für die Unternehmenszukunft gewappnet zu sein. Das Studio und die dort arbeitenden Leute interessieren da wenig. Wenn man unbedingt muss, werden sie übernommen. Bekommen aber Verträge die kein Mensch unterschreiben würde. Problem gelöst.
Fallen dagegen Fehlentscheidungen im Management werden Arbeitskräfte entlassen, um das zu kompensieren.
Da hilft auch die Aussage das es dem Unternehmen leider wirtschaftlich schlecht geht nicht wirklich.
Die Firmenleitung ist dazu da um genau das zu verhindern. Versagt sie werden Mitarbeiter vor die Tür gesetzt.

Fazit:
Ein Unternehmen das Mitarbeiter entlässt versucht sich wieder aufzurappeln weil die Firmenführung versagt hat.
Wichtig ist dabei eigentlich nur ob es in der Führungsebene wechsel Abgänge oder Neuzugänge gegeben hat. Ist dies nicht der Fall sollte man in so einem Unternehmen kein Geld mehr investieren.