View Single Post

Agovir's Avatar


Agovir
02.24.2013 , 02:37 AM | #89
Quote: Originally Posted by Loreanus View Post
Auch beim Menschen hat Homosexualität meist Hormonelle Ursachen(liegt darin begründet das jedes Sägetier von Beginn an weiblich ist, erst ein spezielles Hormon sorgt später für eine Männliche Entwicklung, daher haben auch Männer zb Brustwarzen).
Da muss ich mich doch auch mal einschalten. Diese komische Behauptung wir sind anfangs alle weiblich und werden erst durch ein spezielles Hormon männlich ist genauso falsch wie die Behauptung, der Mensch stammt vom Affen ab.

WIr haben, nennen wir es mal so, die gleiche Vorstufe und daraus entwickeln sich Männchen und Weibchen und Brustwarzen haben wir, da wir die gleiche genetische Information besitzen und diese beim einen Geschlecht durch, wie du richtig gesagt hast, hormonellen Einfluss stärker ausgeprägt sind und beim anderen weniger.

Anders sieht das bei den primären Geschlechtsmerkmalen aus. Milchdrüsen sind entwicklungsbiologisch nicht für Nachwuchs zwingend notwendig sondern erst bei uns Säugern wohingegen die primären Geschlechtsorgane und deren Differenzierung in männlich und weiblich schon Millionen Jahre vorher vorhanden waren, darum ist deren Differenzierung auch weiter fortgeschritten.

Und um zum Thema zurückzukommen, ich würde mir auch ne Romanze zwischen meiner Jedi-Amazone und Kira wünschen, da ich Doc furchtbar finde^^.

Grüße,

Ago

Edit: OK, nachdem ich jetzt zuhause eine Diskussion hinter mir habe, nehm ich meine ersten beiden Absâtze zurück. Für mich hört sich das immer so an, als ob alle meinen wir Männer sind eigentlich weiblich und etwickeln uns dann zum männlichen hin, was natürlich nicht stimmt aber tatsächlich ist wohl wirklich so, dass wir hne zutun des Gens (hab den Namen vergessen) im gleichen Schritt weiblich würden wie die weiblichen Embryos.

Daher sorry und dieser Edit
"Let's close it with the Sith Empire Affirmation."
"I'm bad and that's good.
I will never be good and that's not bad.
There's no one I'd rather be ... than me."