View Single Post

-Nug-'s Avatar


-Nug-
02.19.2013 , 10:19 AM | #1
Hallo zusammen,

wer kennt das nicht man loggt sich ins Game ein und freud sich auf ne runde PvP (random).
Aber spätestens nach der 4 runde wird klar, das man sich das lieber erspart hätte.
Ich habe nichts gegen Gruppenanmeldungen, trotzdem sieht man eigentlich immer die gleichen Gegner-Gilden im BG (spreche aus der rep-perspektive auf T3-M4) und man weiß sofort das wird wider nur abgefarme.
Für solche gruppen gibt es doch rated-pvp, kann mir auch nicht vorstellen das den Gegnern das abfarmen spaß macht vllt ein,zwei runden aber danach?!
Es wird auch jeden klar sein das Random-gruppen immer im nachteil, von wegen Kommunikation und so, sind.
Was noch sauer aufstößt ist das man trotz bemühungen seitens der Random-gruppe gegen Gilden-gruppen einfach keine sonne sieht.........irgendwie ist das nicht ganz ausgeglichen.
keine Ahnung was man dagegen machen kann, aber so kann es einfach nicht weiter gehen......PvP macht zur zeit sehr wenig spaß, ganz zu schweigen von der Weekly die man als Random eher in einem Monat abschließt.

Jetzt werden sicher viele sagen sucht dir ne PvP-Gilde bzw Gruppe, aber ist das der richtige weg?
Ich bin der Meinung man sollte auch als Random seinen spaß im PvP haben, was derzeit einfach nicht gegeben ist.

Jetzt noch eine Frage zum Schluss, will Bioware daran eigentlich was ändern von wegen Gruppenanmeldung fürs PvP und so?

Ps: Es soll keine Kritik gegen namenhafte PvP-Gilden auf unseren server sein