Thread: Project SWG
View Single Post

UliT's Avatar


UliT
02.18.2013 , 07:02 AM | #52
Ich weiss nicht, warum ihr immer das Pre-CU bei SWG so in den Himmel hebt und geradezu vergöttert.
Die Probleme damals waren für jeden, der einigermasen realistisch ran ging und nicht nur der upper-roxxor-player sein wollte, nicht zu übersehen.
Auf der einen Seite gab es die größte Freiheit in der Skillung, die ich jemals bei nen RPG gesehen habe.
Auf der anderen Seite war das ganze System für die Entwickler unmöglich in irgendeiner Form zu balancieren.
Im Grunde gabs maximal ne Handvoll vernünftiger Kombinationen der Berufe wenn man wirklich bestehen wollte. Nicht umsonst sind sehr viele als imperiale CH mit ner eigenen Armee von AT-ST und Pets rumgerannt. Crafter waren ohnehin meist nur irgendwelche Twinks ... oder reine Spezialisten.

Alle anderen Features von SWG (Housing,Städte,Resourcen, Space, offene Welt) waren ja auch nach dem CU noch genauso vorhanden ... nur der upper-roxxor-char ging nicht mehr.